de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Gelbfieber-Virus wird einen Monat nach der Infektion im Urin und Samen nachgewiesen.

Gelbfieber-Virus wird einen Monat nach der Infektion im Urin und Samen nachgewiesen.

die von Paolo Zanotto Lehrer ICB-USP koordiniert im Rahmen von Projekten gemacht Entdeckung, FAPESP Unterstützung in einem Artikel beschrieben wurde in "Emerging Infectious Diseases" -Magazin veröffentlicht, die Centers for Disease Control and Prevention (CDC),

"Dieser Befund ist sehr besorgniserregend, weil er erstens darauf hindeutet, dass die Übertragungsperiode (Ansteckung) des Gelbfiebervirus bei einer akuten Infektion größer sein könnte als erwartet (dauert höchstens 10 Tage) ", sagte Zanotto gegenüber FAPESP.

Die Übertragung von Gelbfieber beginnt zwischen 24 und 48 Stunden vor dem Auftreten der ersten Symptome und geht bis zu drei bis sieben Tage nach dem Ausbruch der Krankheit. In den meisten Fällen verschwinden die Symptome jedoch nach drei oder vier Tagen. Es gibt jedoch einen geringen Prozentsatz von infizierten Personen, die innerhalb von 24 Stunden nach der Erholung von den anfänglichen Symptomen in eine zweite, toxischere Phase eintreten, und die Hälfte von ihnen stirbt innerhalb von sieben bis 10 Tagen.

Für diese Untersuchung wurde die Forscher folgten einem 65-jährigen Patienten aus São Paulo, der nicht in die toxische Phase der Krankheit eingetreten war. Die Ergebnisse zeigten die Anwesenheit von RNA (Erbsubstanz) von Viren in signifikanten Mengen im Urin und Sperma 15.25 Tage nach dem Beginn der ersten Symptome von Gelbfieber.

„Diese Entdeckung legt nahe, jetzt, dass das Virus Gelbfieber ist auch ein Arboviren (durch Vektoren Blut Fütterung Arthropoden übertragenen Viren, deren Wirtstiere Wirbeltiere wie Affen und Menschen) mit der Fähigkeit, durch die Harnwege ausgeschieden zu werden „, sagt Paola Zanotto.

jedoch Forscher noch nicht wissen, was die Auswirkungen der Anwesenheit im Urin und Samenproben Gelbfieber-Virus sein kann, als auch, wie oft und wie lange es in diesen biologischen Materialien bestehen, einen einzelnen Patient als analysiert. Laut den Forschern können Urintests von Patienten, bei denen der Verdacht besteht, dass sie mit dem Gelbfiebervirus infiziert sind, die Diagnose von Gelbfieber erleichtern und verbessern. der Krankheit. Gelbfieber-Diagnosetests auf Urin und Sperma kann auch die falsch-negativen Ergebnisse helfen zu reduzieren und die Zuverlässigkeit der epidemiologischen Daten während der Ausbrüche der Krankheit zu stärken.

* Mit FAPESP Agentur Informationen


Thrombose kann töten? Kennen Sie die Komplikationen

Thrombose kann töten? Kennen Sie die Komplikationen

Thrombosen sind häufige Probleme, die eine Menge Angst bei Menschen verursachen. Aber schließlich kann Thrombose Die Stufen der Bildung eines venösen Gerinnsel töten - Foto: Getty Images Um diese Frage zu beantworten, ist es wichtig, dass die Thrombose zu beachten ist die Bildung eines Gerinnsels (Thrombus) in einer Vene des venösen Systems, das verhindert, dass Blut zurück in das Herz fließt.

(Gesundheit)

Apotheker bieten kostenlose Dienstleistungen für die Bevölkerung in São Paulo

Apotheker bieten kostenlose Dienstleistungen für die Bevölkerung in São Paulo

Um den Internationalen Tag der Pharmazeutischen (25/09) zu feiern, das Regional Apotheke Rat von São Paulo (CRF- SP) am 19. September, Dienstag, von 9 Uhr bis 16 Uhr fördern wird, die Aktion "Apotheker in the Square" im freien Go MASP, an der Av. Paulista. auf der Veranstaltung, mehr als 100 pharmazeutisch Freiwillige Leistungen kostenlos an die Bevölkerung, wie Blutdruck und Blutzucker-Test (Diabetes) zu messen, Hepatitis-Tests C und Leitlinien für die korrekte Lagerung von Arzneimitteln, Gesundheitsversorgung der älteren Menschen, Informationen über Homöopathie, Heilpflanzen und die Risiken von Übergewicht und Rauchen .

(Gesundheit)