de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Winter fordert verstärkte Aufmerksamkeit auf die Hautfeuchtigkeit

Winter fordert verstärkte Aufmerksamkeit auf die Hautfeuchtigkeit

Im Winter ist es üblich, die Anzahl der Patienten mit Juckreiz, vor allem in den Beinen, zu erhöhen. Bei Personen mit Veranlagung und vor allem bei älteren Menschen, die Haut zu diesem Zeitpunkt extrem trocken, weil wir an kaltem und trockenes Klima ausgesetzt sind, trockene Umgebung und entwässern schließlich will die Haut des ganzen Körpers. Darüber hinaus gibt es eine Tendenz zu wärmerem und langen Bad ist und ein geringe Flüssigkeitsaufnahme

Die Haut wird trocken, schuppig und juckt -. Was zu Abschürfungen oder sogar die Bildung von Wunden und Ekzemen führen kann - erscheinen allmählich. Wunden vom Jucken können auch infiziert werden. Patienten, die Tendenz zu Dermatitis haben, haben sie öfter und sind weniger auf Standard-Behandlungen für die Behandlung nicht so schnell wie möglich aussehen.

Manche Patienten bemerken eine Verschlechterung der seborrhoischen Dermatitis, atopische Dermatitis, und aufgrund der Abnahme der Pflege mit der Haut des Gesichts, erhöht Mitesser.

Diese trockene Haut Aussehen als Ekzem präsentieren können „Knistern“ (ähnlich dem Design von Keramik craquelada) genannt. Menschen, die bereits an anderen Hautkrankheiten leiden, neigen zu größeren Problemen, wie zum Beispiel bei atopischer Dermatitis. Menschen mit einer angeborenen Trockenheit genannt Ichthyose, ältere Menschen, die wenig Fähigkeit haben, die Haut hydratisiert zu halten (da in diesem Alter gibt es eine Reduktion von Drüsen und Verdünnung der Haut) und diejenigen, die von einer anderen Krankheit derzeit leiden können Haut sind auch anfälliger für trockene Haut bedingte Probleme im Winter.

so Dermatologen sind immer die Notwendigkeit verstärken Hautfeuchtigkeitscreme zu verwenden. Die überwiegende Mehrheit der auf dem Markt erhältlichen Feuchtigkeitscremes hat eine gute Qualität, jedoch haben einige spezifische Indikationen für jeden Hauttyp, jede Krankheit, jedes Alter und insbesondere, wenn es andere damit verbundene Krankheiten gibt. Es ist auch ratsam zu vermeiden, zu heiß, lange, mit dem Einsatz von Peelings und starken Seifen zu baden. Verwenden Sie milde Seife oder feuchtigkeitsspendende Fähigkeit wäre sehr interessant.

Hauterkrankungen im Zusammenhang mit Kälte

Zusätzlich trockenen Haut, gibt es eine größere Anzahl von Patienten mit ansteckenden Krankheiten wie Krätze (oder Krätze), infektiösem clam und andere Infektionskrankheiten nicht Haut, da es eine größere Tendenz zur Agglomeration und intimes gesellschaftliches Leben, die Gewohnheit, einen gemütlichen und warmen Ort im Hause zu suchen.

Manche Patienten bemerken eine Verschlechterung des seborrhoischen Dermatitis, atopische Dermatitis und aufgrund der Abnahme der Gesichtshautpflege, erhöht Nelken und sogar mit Peelings behandelt Diejenigen, die die tägliche und dermatologischen Behandlung Routine eine Verschlechterung der Akne (wegen der verstopften Poren.)

kann , Laser-Verfahren oder intensiv gepulsten Licht und andere aggressiver, da der Winter neigt dazu, eine Zeit, in der die Patienten nicht in der Regel besuchen Strände, Feld oder Praxis von Grand gehen und Sonneneinstrahlung, Komplikationen zu vermeiden, vor allem nach dem Verfahren Flecken.

So im Winter, ist es muß für eine sorgfältige Aufmerksamkeit auf die Feuchtigkeit der Haut überhaupt, und im Sommer gibt es einen starken Fokus auf Sonnenschutzmittel. Verwenden Sie jedoch nicht weiterhin einen guten Sonnenschutz. Einige Patienten tauschen das Fahrzeug - im Sommer in der Regel verwenden sie Lotionen, Gels Cremes, Sprays und im Winter gibt es häufigere Verschreibung von Sonnencreme

Wenn die Haut verändert oder Anzeichen von Austrocknung und ihr. nicht mit regelmäßigen Feuchtigkeitscremes besser werden, so bald wie möglich einen Dermatologen aufsuchen.


Winter modisch: Stiefel das Aussehen der modernen Frau bildet

Winter modisch: Stiefel das Aussehen der modernen Frau bildet

Es hat nicht die Kälte zu den Stiefeln aus den Schränken kommen und begann zu gewinnen die Straßen. Sie sind vielseitig und bilden, wenn sie richtig eingesetzt werden, einen modernen Look. Die Modelloptionen sind zahlreich und die Trends der Mode erlauben es, sie mit der Mehrheit der Stücke zu kombinieren.

(Schönheit)

5 Tipps, wie Sie das Haar gesünder und schneller wachsen lassen können

5 Tipps, wie Sie das Haar gesünder und schneller wachsen lassen können

Langes Haar ist das Verlangen vieler Frauen, aber manchmal scheint es unmöglich, dass sie mit der gewünschten Geschwindigkeit wachsen. Also, schauen Sie sich die Dermatologen Tipps an, damit die Haare stärker und zur richtigen Zeit wachsen. 1. Sie nicht den genetischen Faktor vergessen Zunächst einmal ist es wichtig zu beachten, wachsen die Haare immer mit einer bestimmten Geschwindigkeit genetisch und es gibt keine Produkte oder Behandlungen, die die Kommunikationsgeschwindigkeit zu erhöhen, sind in der Lage, die im Monat um einen Zentimeter ist.

(Schönheit)