de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Vitamin B12: Vorteile und Gefahren des Vitamin B12-Mangels

Vitamin B12: Vorteile und Gefahren des Vitamin B12-Mangels

Vitamin B12 ist wasserlöslich und hilft, den Stoffwechsel des Nervensystems und die roten Blutkörperchen gesund zu erhalten. Es reduziert auch das Risiko von DNA-Schäden und verhindert, dass es gut für die Muskeln ist.

Dieser Nährstoff verhindert immer noch perniziöse Anämie, auch bekannt als megaloblastische Anämie. Vitamin B12 besonders vorteilhaft für ältere Menschen sein kann, weil Studien gezeigt haben, dass es Schrumpfung des Gehirns verhindert

Vorteile demonstriert Vitamin B12

Wichtig für die Bildung von roten Blutkörperchen :. Vitamin B12 ist wichtig, die Bildung, Integrität und Reifung von roten Blutkörperchen, rote Blutkörperchen. Wenn dieser Nährstoff fehlt, quellen die roten Blutkörperchen und die Kerngröße ist in keinem Verhältnis zu dem Zytoplasma

Wesentlich für das zentrale Nervensystem :. Vitamin B12 für die Entwicklung und Wartung der Funktionen des Nervensystems erforderlich ist, . Ohne dieses Vitamin durchläuft das Myelin, das wie eine Schutzschicht die Nerven bedeckt, eine Abnutzungsreaktion, die Demyelinisierung genannt wird, ein Prozess, der sowohl in peripheren Nervenneuronen als auch in der weißen Hirnsubstanz auftritt. die DNA:

Untersuchungen des Linus Pauling Institute der Oregon State University haben ergeben, dass die Aufnahme von Vitamin B12 das Risiko von Chromosomenbrüchen verringert, die zu DNA-Schäden führen. DNA-Schäden erleiden einer der Risikofaktoren für Krebs ist Verhindert Megaloblastenanämie :.

Megaloblastenanämie durch abnorme und unreife Erythrozytengröße gekennzeichnet ist, neben der Abnahme der Leukozyten und Thrombozyten. Da Vitamin B12 in der Bildung, Integrität und Reifung der roten Blutkörperchen hilft, kann es auch Megaloblastenanämie Vorteile von Vitamin B12-Studie

Gut für ältere Menschen :.

Vitamin B12 ist von Vorteil für ältere Menschen verhindern, indem zwei Gründe. Einer ist, weil es für die Entwicklung und Aufrechterhaltung von Funktionen des Nervensystems wesentlich ist. Darüber hinaus ist eine Studie, die von der Abteilung für Physiologie durchgeführt, Anatomie und Genetik, Universität Oxford, England, bewies, dass die älteren Menschen, die B12 zusätzliche Vitamine erhalten, B6 und Folsäure weniger Schrumpfung des Gehirns in den zwei Jahren der Studie hatten. Thunfisch ist reich an Vitamin B12 - Foto: Getty Images

Gut für die Muskeln:

Einige Untersuchungen zeigen, dass Vitamin B12 bei der Regeneration der Muskeln hilft und Energiereserven zu halten, weil es in der Kreatinsynthese stört , ein Protein wichtig für die Aufrechterhaltung der richtigen Muskelmasse. verhindert Depressionen:

Forschung im American Journal of Psychiatry veröffentlicht festgestellt, dass gute Mengen an Vitamin B12 verringern das Risiko einer Person, Depressionen zu entwickeln. Vitamin B12 Vitamin B12-Mangel kann eine Reihe von Problemen verursachen. Die Abwesenheit der Substanz führt zu einer irreversiblen Schädigung des Nervensystems durch den Tod der Neuronen. Diese Neuropathien verursachen, deren häufigsten Symptome in den Beinen Kribbeln, Brennen auf den Fußsohlen, Schwierigkeiten beim Gehen und Harninkontinenz

Milch hat gute Mengen an Vitamin B12 - Foto:. Getty Images

Das Fehlen Vitamin B12 erhöht auch das Risiko von Menschen mit Depressionen. Megaloblastenanämie kann auch aufgrund des Fehlens dieses Vitamins auftreten. Einige andere Symptome des Mangels an Vitamin B12 im Körper sind:

Müdigkeit, Mangel an Energie oder Schwindel beim Stehen oder Pressen

Mangelnde Konzentration

  • -Falhas im Speicher
    -Paranoia und Halluzinationen
    Gelblich (Gelbsucht)
    - Geschwollene und entzündete Zunge
    Wechselwirkungen
    Alkohol und Tabak können die Aufnahme von Vitamin B12 beeinträchtigen. Vermeiden Sie ballaststoffreiche Lebensmittel zusammen mit Vitamin-B12-Quellen. Dies liegt daran, dass die Fasern auch die Absorption des Vitamins stören können. Einige Medikamente interagieren mit Vitamin B12, sie sind :. Neomycin, Colchicin, Aminosalicylsäure und Metformin

Kombinationen B12

Vitamin B12 + Folsäure =

Diese Kombination ist wichtig, in gutem Zustand zu halten die Ebene

Vitamin B12-Quellen Vitamin B12 ist in Lebensmitteln tierischen Ursprungs in guten Mengen enthalten, insbesondere in tiefem und kaltem Fisch wie Lachs, Forelle und Thunfisch, Leber, Schwein , Milchprodukte, Eier und Austern

Lebensmittel

B12 Menge

gekochte Leber -. 100 Gramm70 mcg
gebackener Thunfisch - 100 Gramm10 mcg
Trout gebacken - 100 Gramm7.49 mcg
gebackener Lachs - 100 Gramm3.26 mcg
Milch - eine Glas - 244 g0,88 mcg
Egg - eine Einheit0.44 mcg
Quelle: US-LandwirtschaftsministeriumDie Verwendung von Vitamin B12-Ergänzung

Vitamin B12-Ergänzung wird gezielt, wenn es an Vitamin B12 fehlt. von diesem Nährstoff und dies wird mittels eines Bluttests nachgewiesen. Nur Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftler können Vitamin B12-Ergänzung empfehlen. Als die wichtigsten Quellen für Vitamin B12 aus tierischen Lebensmitteln kommt, Vegetarier, vor allem Veganer, haben mehr Chancen auf Mangel des Nährstoffs zu entwickeln.

Es ist daher wichtig, dass sie Prüfung durchzuführen und sich an Ihren Arzt oder Ernährungsberater sprechen die Notwendigkeit für Vitamin B12-Ergänzung. Einige Cerealien und Sojaprodukte enthalten möglicherweise eine gute Menge an Vitamin B12.

Daher ist es wichtig, dass sie den Test durchführen und mit Ihrem Arzt oder Ernährungsberater über die Notwendigkeit einer Vitamin B12-Ergänzung sprechen. Einige Getreide und Soja-Produkte gute Mengen an Vitamin B12 enthalten.

Patienten, die unterzogen Chirurgie ist wahrscheinlicher, Vitamin B12-Mangel, weil ihre Absorption erfolgt im Dünndarm zu entwickeln, nachdem sie im Magen aktiviert wurde . So ist es üblich, für Patienten mit Vitamin B12 ergänzt werden nach bariatrischen und Überwachung weiterhin als die Diät fortschreitet.

Verbraucher Risiken über Vitamin B12

Überschüssiges Vitamin B12 erfolgt in der Regel durch Supplementierung , kann aber auch passieren, wenn man zu viel isst. Große Mengen dieses Vitamins können kleine Veränderungen in der Milz verursachen und die Lymphozyten verändern und vermehren. Probleme, die durch Überernährung entstehen, treten oft auf, wenn eine Person ohne den Rat eines Diätspezialisten oder eines Arztes Nahrungsergänzungsmittel isst.

Vitamin B12-reiche Rezepte

Ernährungsberaterin Rita de Cássia Leite Novais, von Food Consulting

Ernährungsberaterin Liliam Teixeira Francisco, Partner von Cliínica ENDOdiagnostic


Acai kann mit 3 Fällen der Chagas-Krankheit in AM

Acai kann mit 3 Fällen der Chagas-Krankheit in AM

Die Surveillance in Amazonas-Stiftung Gesundheit (FVS-AM) am Dienstag bestätigt (02/01) die Benachrichtigung über drei Fälle von Chagas-Krankheit Akut durch mündliche Übermittlung aus der Gemeinde Lábrea, 702 Kilometer von Manaus entfernt. Laut einer Stellungnahme sind zwei Patienten in der Landeshauptstadt in Behandlung und ein Drittel unter ärztlicher Aufsicht in Lábrea.

(Essen)

Vegetarische Ernährung nicht immer erforderlich Ergänzung

Vegetarische Ernährung nicht immer erforderlich Ergänzung

Die wachsende Sorge um die Umwelt und Tiere sowie das Erwachen für Gesundheit und Wohlbefinden sind einige der Faktoren, die dazu geführt haben, dass Menschen das traditionelle Essen aufgeben und sich für neue Essgewohnheiten entscheiden. Die Vegetarier, zum Beispiel, ist eine Diät, die alle Arten von Fleisch ausschließt (Rindfleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Schwein, Lamm, Huhn und anderes Geflügel) und liegt auf dem Verzehr von Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs Basis mit oder ohne den Einsatz von Milchprodukten und / oder Eiern.

(Essen)