de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Die Vision der Vergangenheit beeinflusst direkt das Glück

Die Vision der Vergangenheit beeinflusst direkt das Glück

Eine Studie von Psychologen an der San Francisco State University, USA, und in Personality and Individual Differences Zeitschrift veröffentlicht, angegeben, wie der Einzelne seine bisherigen Erfahrungen sieht direkt beeinflusst Ihr Glück

Mehr als 750 Freiwillige sprachen über ihre Persönlichkeit, Zufriedenheit und "Zeitperspektive" - ​​ein Konzept, das von Forschern erstellt wurde, um zu beschreiben, ob ein Individuum mehr auf seine Vergangenheit ausgerichtet ist, Gegenwart oder Zukunft. Um dies zu definieren, wurden die Teilnehmer gefragt, wie gern sie über die "guten alten Zeiten" schwelgten oder wie sehr ihre Zukunft von ihnen selbst oder vom Schicksal bestimmt wurde.

Es wurde festgestellt, dass die Menschen ihre Meinung über ihre hatte großen Einfluss auf die Lebenszufriedenheit. Extrovertierte, die gesprächig und energisch sind, erinnern sich viel eher an ihre Vergangenheit und zeigen dadurch mehr Glück. Auf der anderen Seite, Personen mit neurotischem Verhalten, das ist launisch bedeuten kann, emotional instabil und reizbar, sind anfälliger belastend Erinnerungen zu haben und somit weniger glücklich.

Die Studie untersuchte auch Persönlichkeitsmerkmale Klassifikationen des "Big Five" -Modells - das bewertet, wie extrovertiert, neurotisch, offen, bewusst und angenehm eine Person ist - und wie diese Eigenschaften die Lebenszufriedenheit beeinflussen.

Für Forscher, die Der Grund, warum Extrovertierte glücklicher sind, liegt in ihrer Tendenz, sich positiv und nostalgisch an die Vergangenheit zu erinnern. Sie glauben, dass schmerzhafte Erinnerungen an positiven Erfahrungen verwandeln kann einen großen Unterschied in der persönlichen Zufriedenheit machen, da, obwohl es schwierig ist, Ihre Persönlichkeit zu ändern, können Sie die aufgenommene Vision der Vergangenheit ändern.

Diese Forschung Krone eine Reihe von Studien in den letzten 30 Jahre, die darauf hindeuten, dass die Persönlichkeit die persönliche Zufriedenheit des Individuums stark beeinflusst. Wenn das Motiv vorher unbekannt war, ist die Beziehung zwischen Persönlichkeit und Glück jetzt klarer.

Einstellungen, die das Glück erhöhen

Kleine Verhaltensänderungen können das Streben nach Glück erleichtern. Wie wäre es mit den Menschen in Kontakt zu kommen, die Ihnen wichtig sind? Sie bringen dich zum Lachen, unterstützen dich, sorgen und helfen daher - und vieles - unseren Alltag, um bunter und weniger schmerzhaft zu sein. Also vergiss nicht: Kein Mensch ist eine Insel. Versuche, deine Freunde und deine Familie immer in der Nähe zu halten.

Für das, was du glaubst, zu kämpfen, kann eine gute Sache sein. Menschen, die zum Beispiel Kirchen besuchen, dort Freunde finden und gemeinsame Überzeugungen und Ziele teilen. Mehr als nur religiös zu sein, ist es wichtig, eine Sache zu haben, einen Grund, warum du kämpfst und glaubst. Dieser Austausch von Informationen und Koexistenz ist ein weiterer Schritt in Richtung Glück. Gesunde Gewohnheiten wie besser essen, gut schlafen, den Körper bewegen und Stress abbauen, die Langlebigkeit fördern und optimistischer machen. Möchte nur ändern.

Schon die Welt auf dem Rücken tragen bringt nur Schmerz, Müdigkeit und Verschleiß. Teilen Sie Ihre Probleme und Funktionen auf, fragen und akzeptieren Sie Hilfe, arbeiten Sie an Prioritäten. Um Stress abzubauen, lernen Sie, Lösungen für Ihre Probleme zu finden, die sicherlich auftauchen werden. Es liegt jedoch an Ihnen, über Ihre Lösungen nachzudenken, nicht das Problem selbst.

Lernen Sie, sich selbst zu mögen. Dies ist wichtig für das Wohlbefinden und hilft Ihnen sogar, mit den Betrügereien fertig zu werden, die wir wahrscheinlich aus dem Leben nehmen werden. Diese Kraft kommt von der Selbstliebe, die für uns entscheidend ist, der Welt unsere eigene Vision zu zeigen, ohne Angst zu haben, nicht allen zu gefallen.

Schließlich lebe die Gegenwart, da die Zukunft eine Konsequenz der heutigen Einstellungen ist. Also, lerne, mit dem Kommen und Gehen von Glück umzugehen, das, wie du weißt, nicht dauerhaft ist. Die Hauptsache ist, dass mehr glückliche Momente in unser Leben kommen. Und wie man mit den Höhen und Tiefen umgeht.


Sich selbst zu finden hilft, das Ende der Beziehung zu überwinden

Sich selbst zu finden hilft, das Ende der Beziehung zu überwinden

Weil Liebe ein sehr präsentes Thema in der Geschichte der Menschheit ist, hätte ich mir nie vorstellen können, dass es so schwierig sein könnte, darüber zu schreiben. Bei so vielen Definitionen frage ich mich, ob alles, was über Sie gesagt wird, draußen ist - auf den Straßen, im Fernsehen, in Büchern, in Kunstwerken, Liedern, Filmen usw.

(Wohlbefinden)

Das Gehirn nach dem Lernen ruhen lässt die Erinnerung scharf

Das Gehirn nach dem Lernen ruhen lässt die Erinnerung scharf

Wir wissen, wie viel Denken, Lesen und gute Ernährung Übungen zum Gedächtnis beitragen. Eine Pause von den Aufgaben, die wir ausführen, kann jedoch ein großartiges Hilfsmittel sein, um die Informationen im Laufe des Tages zu speichern. Eine aktuelle Studie von der New York University zeigte, dass Ruhezeiten nach Lernen, sind in der Lage, die Erinnerung zu schärfen.

(Wohlbefinden)