de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Der Erfolg der bariatrischen Operation hängt von der präoperativen Behandlung ab.

Der Erfolg der bariatrischen Operation hängt von der präoperativen Behandlung ab.

Nach der Gewichtsabnahme hat die Nachfrage nach bariatrischen Operationen als Lösung für diese Erkrankungen zugenommen. Laut der von der Brasilianischen Gesellschaft für Bariatric and Metabolic Surgery (SBCBM) durchgeführten Studie wurden 2003 in Brasilien 16.000 Operationen pro Jahr durchgeführt, eine Zahl, die 2010 auf 60.000 gestiegen ist. Diese Forderung gilt insbesondere in Fällen, in denen Fettleibigkeit durch Komorbiditäten begleitet wird - dh Krankheiten, die mit Gewichtszunahme, wie Diabetes, Bluthochdruck, Hyperlipidämie, koronare Herzkrankheit, Gelenkerkrankungen, Schlafapnoe, Krebs und Atemwegserkrankungen und Herzversagen. Heute wissen wir, dass diese Krankheiten die Haupttodesursache bei Menschen mit Übergewicht sind.

Auch bei der Entwicklung der Operationen bei Fettleibigkeit gibt es noch andere Faktoren, die für den Erfolg des Verfahrens unerlässlich sind. Zunächst ist es notwendig, dass ein Facharzt die Notwendigkeit einer Operation validiert und Komorbiditäten identifiziert, die das Verfahren rechtfertigen. Nach dieser Bewertung und Erklärung getan haben, es ist alles, dass der Patient eine Evaluierung durchlaufen mit dem Psychologen wichtig ist, so hat es Klarheit des Prozesses, den sie unterwerfen und verstehen, wenn die Zeit reif ist, und es ermöglicht auch die Diagnose von Psychosen, Essstörungen oder Abhängigkeit von Alkohol und Drogen - alle Faktoren, die den Erfolg der Operation beeinträchtigen können. Eine psychologische Beratung vor und nach der Operation wird dem Patienten die notwendige Unterstützung bieten.

Auch die Familie sollte an diesem Vorbereitungsprozess mit dem Patienten teilnehmen. Dies liegt daran, dass der Patient in den ersten Monaten der postoperativen Phase empfindlich ist und eine Reihe von Einschränkungen hinsichtlich der Ernährung hat, da die Familie ihr Menü an diese Veränderungen anpasst. Viele berichten von notleidenden Patienten, weil Eltern, Ehemänner oder Ehefrauen in diesem Stadium weiterhin "verbotene" Lebensmittel kaufen oder sogar zubereiten, was zu Qualen und Unsicherheiten führt. Andere Zeiten liegen lassen das Haus Lebensmittel, die der Patient liebt und ist verboten, zu essen, wie Schokolade, alkoholfreie Getränke und Snacks.

Ein weiterer wichtiger Punkt, der entlarvt werden muss, ist, dass die Menschen glauben, dass eine Operation ist das Ende seiner Es ist ein Gewichtsproblem, das nicht immer zutrifft - schließlich ist es notwendig, die Essgewohnheiten zu ändern, um das Gewicht gesund zu halten.

So ist die präoperative Vorbereitung eine der Säulen, die die Versorgung garantieren größerer Erfolg nach dem Eingriff. Deshalb, wenn Sie diese wichtige Entscheidung in Ihrem Leben treffen, tun Sie es richtig, suchen Sie nach Nahrung, emotionaler und physischer Führung und sichern Sie so Lebensqualität und Gewichtskontrolle.


Phytotherapie Kräuter verwendet Stress zu behandeln

Phytotherapie Kräuter verwendet Stress zu behandeln

Phytotherapie, die Heilpflanzen verwendet Ungleichgewichte im Körper zu korrigieren, ist eine Alternative für diejenigen, die mit Stress umgehen wollen so natürlicher. Mit Tees und Vorbereitungen Apotheken in Compoundierung kann verschiedene Symptome, wie Müdigkeit, Traurigkeit, Kopfschmerzen, Unruhe, Anspannung und Angst verringern.

(Wohlbefinden)

Handshake mit Partner verringert die Schmerzwahrnehmung

Handshake mit Partner verringert die Schmerzwahrnehmung

Hand in Hand mit einer Person kann einer sein erste Anzeichen, dass die Beziehung ernst wird. Aber diese einfache Handlung kann nicht nur die Intimität zwischen zwei Personen anzeigen, sondern auch die Gehirnwellen synchronisieren und die Wahrnehmung von Schmerz reduzieren. Dies ist, was eine Umfrage entdeckt, die die Gehirnaktivität von 22 Paaren ausgewertet.

(Wohlbefinden)