de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Stress kann Angst Zähne führt Schleifen

Stress kann Angst Zähne führt Schleifen

Atmen Sie tief durch und entspannen Sie sich. Stress und Angst kann zu einigen unerwünschten Mundgesundheit Problemen wie der Zähneknirschen - und Sie es nicht einmal erkennen kann. Auch als Bruxismus bekannt, Zähneknirschen ist, wenn man die starke oder verursacht schieben hin und her schieben. Normalerweise ist dies geschieht unbewusst, während Sie schlafen.

Obwohl es nicht eine gefährliche Störung betrachtet, kann es Druck auf den Kiefermuskeln und Gewebe verursachen und ihre Zähne zu tragen, nach dem National Institutes of Health (National Institutes of Health). Dies kann Kieferschmerzen, Kopfschmerzen und Ohr und dauerhafte Schäden an den Zähnen verursachen.

weiterlesen Colgate-Website zu lesen.


Studie belegt: Hunger macht dich wirklich launisch

Studie belegt: Hunger macht dich wirklich launisch

Jemand hat gesagt, dass man sehr mürrisch wird Hast du Hunger? Was nur ein Eindruck war, wurde jetzt von der Wissenschaft bewiesen. Forscher an der University of Cambridge gefunden, dass dies tatsächlich wegen der Instabilität in den Ebenen von Serotonin, einem Hormone im Zusammenhang mit unserem Verhalten geschieht, die, wenn wir gestresst fühlen hungrig oder erhalten auftritt.

(Wohlbefinden)

Homophobie: Weißt du was es ist?

Homophobie: Weißt du was es ist?

Wir hören, lesen oder erleben oft etwas über Homosexualität, dieses Thema wird oft von Konflikten, der Suche nach Rechten und sozialer Gleichheit, Vorurteilen und Aggression begleitet. Aber warum provoziert Homosexualität so viele widersprüchliche und meist beleidigende und aggressive Reaktionen? Diese Einstellung zur Homosexualität wird als Homophobie bezeichnet.

(Wohlbefinden)