de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Soja-Nährstoff kann Bluthochdruck verhindern und kontrollieren

Soja-Nährstoff kann Bluthochdruck verhindern und kontrollieren

Eine an der Columbia University (USA) durchgeführte und auf der Jahrestagung des American College of Cardiology berichtete Studie weist auf die Isoflavone hin - ein Nährstoff, der in Soja, grünem Tee, Erdnuss und andere pflanzliche Lebensmittel - als starke Verbündete bei der Kontrolle und Prävention von Bluthochdruck. Nach Ansicht der Forscher trägt diese Komponente zur Erweiterung der Blutgefäße und verbessert somit Druck.

Die Studie mehr als 5.000 Amerikaner enthielt anfänglich zwischen 18 und 30 Jahren, die seit 20 Jahren verfolgt wurden. Menschen, die 2,5 Milligramm oder mehr Isoflavone täglich konsumierten, hatten am Ende der Studie eine signifikante Senkung des Blutdrucks im Vergleich zu denen, die weniger als 0,33 Milligramm Nahrung aßen. Die systolische Blutdruck (die erste Zahl in der Messung des Druckmesswertes) betrug im Durchschnitt 5,5 Punkte niedriger für Menschen, die höheren Mengen des Nährstoffs aß.

Wo Isoflavone finden?

Es ist ganz einfach Isoflavone hinzufügen zur Diät - ein Glas Sojamilch enthält 22 Milligramm Isoflavone und 100 Gramm geröstete Sojabohnen haben bis zu 130 Milligramm. Die Komponente fördert den Blutdruck, weil sie die Produktion von Enzymen stimuliert, die Stickstoffmonoxid synthetisieren, eine Substanz, die hilft, Blutgefäße zu entspannen und den Blutdruck zu kontrollieren.

Forscher machen auf die Notwendigkeit aufmerksam, andere Faktoren wie Gewicht zu berücksichtigen , Rauchen, Alkoholkonsum, sitzende Lebensweise, etc. Sie glauben, dass der Nutzen von Isoflavonen kann zu einem gesünderen Lebensstil oder anderen unbekannten Faktoren zurückzuführen sein.

Acht Tipps Bluthochdruck zu vermeiden

Kontrolle Hypertonie mit Medikamenten ist Routine im Leben von 1/4 von Brasilianern. Die Krankheit, die das Herz überlastet, ist chronisch und kann schwere Sehkraft, Nieren- und Gehirnprobleme sowie Herzinfarkt verursachen. Aber kleine Einstellungen können entweder das Bild vermeiden oder helfen, es zu kontrollieren. „Schlechte Gewohnheiten am Tisch und eine sesshafte Lebensweise zu den Fällen von Hypertonie Erhöhung beitragen. Vielen Patienten mit der Krankheit leben und nicht wissen, weil es zunächst keine Symptome bringt“, sagt José Kawazoe Lazzoli, Kardiologen und Präsident der Brasilianischen Gesellschaft der Bewegungs- und Sportmedizin (SBME). Unten der Kardiologe eine Reihe von Gewohnheiten zeigt, auf einer täglichen Basis verdünnt, helfen Sie gesünderen Leben auf der Apotheke ohne je.

jeden Monat Ihren Blutdruck überprüfen

der Experte Laut, auch diejenigen, die dies nicht tun leidet an der Krankheit muss bewusst sein und den Druck mindestens einmal pro Jahr messen. "Ungefähr 25 Prozent der erwachsenen Bevölkerung ist hypertensiv, aber die meisten von ihnen vermuten es nicht einmal und ignorieren die Pflege und werden in Zukunft möglicherweise ernstere Probleme haben." Aber nicht wert Messung von Druck trotzdem:

- Rest 15 Minuten vor, in einem ruhigen Ort,

- Wenn Sie geraucht haben, warten Sie 30 Minuten,

- nicht während des Verfahrens sprechen,

-

- Nach dem Training 30 Minuten warten

- 20 Minuten vor der Messung keinen Kaffee trinken

Übergewicht vermeiden

Die große Menge an Körperfett wirkt sich auch auf den Blutdruckanstieg aus. Das Übergewicht zu beenden ist ein guter Vorschlag für diejenigen, die kein Risiko eingehen wollen. "Es ist, als ob das Herz gezwungen wäre, die Kraft zu erhöhen, das Blut zu den anderen Organen zu pumpen." Wenn das Gewicht abnimmt, reduzieren wir oft auch die Dosis der Medikamente ", sagt der Kardiologe.

Es gibt eine Reihe von Lebensmitteln, die die Krankheit auslösen oder verschlimmern können. „Überschüssiges Salz und gesättigte Fettsäuren, sowie die Aufnahme von Transfetten Freunde von Hypertonie sind. Vermeiden sie unerlässlich sind, die Krankheit weg zu halten und oder sie zu kontrollieren“, sagt der Arzt.

Verbrauch reduzieren Alkohol

nach dem Experten, ist Alkohol in Maßen zu trinken, um den Blutdruck nicht schädlich, aber übertreiben sie sie Schaden anrichten können. „Übermäßiger Alkoholkonsum Kompromisse im ganzen Körper, einschließlich Blutdruck“, sagt er.

Beruhigen Nerven

In Isolation, Stress ist nicht wahrscheinlich, Bluthochdruck verursachen, aber wenn sie mit anderen Risikofaktoren kombiniert kann den Zustand verschlimmern. "Auf der Suche nach Alternativen, um friedlicher zu leben, tendiert das Herz dazu, besser zu arbeiten, und die Dosis der Medikamente kann sogar sinken", sagt der Kardiologe.

Im Rauch

Die Zigarette sollte fern bleiben - und weit weg - wenn der Wunsch ist, sich von den Risiken des Bluthochdrucks fernzuhalten. Rauchen ist ein Hauptrisikofaktor für koronare Herzkrankheit. "Die toxischen Substanzen in der Zigarette versteifen die Arterien, was den Blutfluss beeinträchtigt und den Druck erhöht", sagt der Kardiologe.

Verschreibungspflichtige Medikamente nicht einnehmen

Nichts zur Selbstmedikation und Risikobereitschaft . Bluthochdruck Heilmittel sollten nach einer Reihe von Tests verordnet werden. "Jeder Mensch hat einen anderen Grad an erhöhtem Blutdruck, deshalb ist es wichtig zu beachten, dass der Missbrauch dieser Medikamente sogar zur Verschlechterung des Zustandes beitragen kann. Das Mittel, das für einen Freund wirkt, wird sicherlich nicht für Sie funktionieren", warnt er.

Zeit, den Körper zu bewegen

Bei sesshaften Personen besteht fünfmal häufiger die Wahrscheinlichkeit von Bluthochdruck als bei körperlich aktiven Personen. "Regelmäßiges Training hilft bei der Kontrolle des Blutdrucks, weil es die körperliche Konditionierung des Herzens verbessert, so dass es nicht überfordert wird", sagt er.

Außerdem verursacht die regelmäßige Ausübung von Aktivitäten eine hypertensiv, indem es hilft, die zusätzlichen Pfunde zu verbrennen. "Es ist nicht genug, um Gewicht zu verlieren, es ist notwendig, diese Fettmasse zu reduzieren", erklärt er. "Körperliche Aktivität erleichtert die Blutzirkulation, verbessert die Sauerstoffversorgung und wirkt automatisch bei der Senkung des Bluthochdrucks mit", sagt José Kawazoe Lazzoli.


Ernährungs-Versorgung während Episoden der Kindheit Durchfall

Ernährungs-Versorgung während Episoden der Kindheit Durchfall

Obwohl alltäglich, Durchfall kontrahieren kann zu einer schweren Dehydrierung und Unterernährung Fortschritt. Die Krankheit ist verantwortlich für die Hauptgründe für Krankenhausaufenthalte und die hohen Kindersterblichkeitsraten weltweit. Seit vielen Jahren in unserem Land, besetzten die bakterielle Infektion, die oben auf der Liste der ursächlichen Faktoren von akuten Durchfall, vor allem wegen des Mangel an grundlegender Hygiene, unzureichenden Umgang mit Lebensmitteln und Unterernährung.

(Essen)

Roter Fleischkonsum bringt Vorteile für den Körper

Roter Fleischkonsum bringt Vorteile für den Körper

In den letzten 25 Jahren wurden Millionen von Menschen, einschließlich Ausdauersportlern, dazu gebracht zu glauben, dass die ideale Ernährung kohlenhydratbasiert, fettarm und relativ proteinarm sein sollte. Einige wurden Vegetarier, andere begannen, Protein in fettarmen Lebensmitteln wie Eiweiß, Hühnchen, Putenbrust und magerem Fisch zu bekommen.

(Essen)