de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Wissenschaft Entdeckung der Ursache von Menstruationsbeschwerden

Wissenschaft Entdeckung der Ursache von Menstruationsbeschwerden

Die Arbeit umfasste 3.302 Frauen, die ihre Menstruationszyklen gründlich analysiert hatten . Der Befund wies darauf hin, dass Koliken entzündlichen Ursprungs sind, verursacht durch ein Protein, das als c-reaktiv (CRP) bezeichnet wird. Wissenschaftler haben auch festgestellt, dass der beste Weg, Menstruationsbeschwerden zu kontrollieren, durch Entzündungsbekämpfung Drogen ist.Wissenschaftler haben auch in anderen Studien festgestellt, dass dieses Protein für sogar die Schmerzen von Herzinfarkten verantwortlich ist. "Prämenstruelle Symptome wie Stimmungsschwankungen, abdominale Koliken, Rückenschmerzen, Ernährungswünsche, Gewichtszunahme, Blähungen, Nebenhöhlenschmerzen, aber keine Kopfschmerzen scheinen signifikant und positiv mit erhöhten CRP-Spiegeln, einem Biomarker für Entzündungen, in Verbindung zu stehen "Die Forschung hat gezeigt, dass während der prämenstruellen Phase und der Menstruation selbst viele komplexe Mechanismen in den Prozess involviert sind, aber der Entzündungsprozess ist in dieser Hinsicht sehr ausgeprägt. Die Empfehlung lautet daher, dass Frauen die Maximierung von Maßnahmen vermeiden, die Entzündungen verschlimmern und in Lebensmittel investieren können, die das Problem lindern. Wenn es von einem Arzt benötigt und empfohlen wird, lohnt es sich auch, die Notwendigkeit zu prüfen, Heilmittel zu verwenden, die die Symptome behandeln.


Was ist ATM?

Was ist ATM?

TMJ oder Kiefergelenk Störung, eine Veränderung des Kiefergelenks ist, dass der Kiefer kann beispielsweise eine Fehlfunktion verbindet. Dieses Gelenk ist einer der komplexesten des menschlichen Körpers, der dafür verantwortlich ist, den Kiefer vorwärts, zurück und zu den Seiten zu bewegen. Jedes Problem, das die Funktion oder das ordnungsgemäße Funktionieren dieses komplexen Systems aus Muskeln, Bändern, Bandscheiben und Knochen behindert, wird als D-ATM bezeichnet.

(Gesundheit)

Affentod durch Gelbfieber schließt Zoo von SP und Botanischer Garten

Affentod durch Gelbfieber schließt Zoo von SP und Botanischer Garten

Der São Paulo Zoo, die Zoo Safari und der Botanische Garten, die drei Hauptstädte, werden vom 23/01 bis zu den Maßnahmen des Gesundheitsministers aufgrund von Fieber vorübergehend geschlossen Laut der G1-Nachrichtenseite ist die Schließung auf den Tod eines Brüllaffen durch wildes Gelbfieber zurückzuführen und die Maßnahme ist präventiv.

(Gesundheit)