de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Resilienz: Weißt du, wofür es ist?

Resilienz: Weißt du, wofür es ist?

Haben Sie von Resilienz gehört? Resilienz wird als ein psychologischer Aspekt betrachtet, der als die Fähigkeit des Individuums verstanden werden kann:

  • Umgang mit Problemen
  • Überwindung von Hindernissen
  • Reagieren mit Ausgeglichenheit auf ungünstige Situationen
  • Bleiben Sie in Momenten ruhig von Stress.

Jede Handlung muss getan werden, ohne dass diese negativen äußeren Faktoren den guten Fortschritt des Lebens aus dem Gleichgewicht bringen. Dazu muss das Individuum angemessene Entscheidungen treffen, ohne von äußeren oder inneren Spannungen betroffen zu sein. Individuelle emotionale Stärke hält.

Die Merkmale sind sehr positiv und die häufigsten von denen, die widerstandsfähig sind:

  • Schnelle Aktion der Aktion
  • Kreativität
  • Weniger Angst vor Fehlern und mehr Kraft in der Gewissheit, mit den Folgen ihrer Entscheidungen umgehen zu können
  • Selbstvertrauen
  • Beherrschung der Emotionen und des Lebens selbst

Ist es möglich, belastbar zu sein?

Manche Menschen gelten als von Natur aus belastbar. Aber nicht so einfach. Die große Wahrheit ist, dass wer auch immer diese weise Fähigkeit hat, sich im Laufe der Jahre entwickelt hat, wenn auch unbewusst. Ich gebe Ihnen ein Beispiel: Wenn ein Kind von belastbaren Eltern aufgezogen wird, erhöht es durch Beobachtung, Musterwiederholung und Lernen seine Entwicklungschance.

Aber keine Sorge, wenn Ihre Eltern nicht belastbar sind, haben Sie noch Zeit nicht nur zu lernen, Exzellenz zu haben, sondern sie auch zu belastbaren Eltern zu erziehen, wenn das der Wille aller Beteiligten ist.

Wer Emotionen leichter bewältigen kann, kann Schwierigkeiten schnell überwinden und effektiv, die Konsequenz ist, Harmonie und Balance im Leben zu finden. Sie fragen sich vielleicht: Kann jemand, der seine Gefühle nicht bewältigen kann, Resilienz entwickeln? Ja, das ist absolut möglich. Hier sind einige Tipps und Richtlinien:

1) Entwickle und trainiere deinen Aufmerksamkeitsfokus - wohin fließt deine Energie, wenn du etwas im Leben lösen musst? Achte auf deine Gedanken. Siehst du das Problem oder die Lösung? Wo ist deine Aufmerksamkeit und dein Gedanke normalerweise? Wie genau machst du das, was du tust?

2) Verbessere deine Fähigkeit, die anderen zu verstehen - entwickle Empathie, stimme zusammen, schaffe Bündnis mit den Menschen um dich herum - weiß, wie du dich in die anderen hineinziehst und damit , stelle soziale Bindungen her. Hörst du was die Leute sagen? Interessiert dich dein Nachbar? Kannst du die Bedürfnisse anderer verstehen? Kannst du dich in jemand anderes versetzen, der die Welt, die Werte und das Lernen respektiert, die anders sind als deine? Was kannst du anders wahrnehmen, wenn du diese Perspektive änderst?

3) Setze deine Energie in emotionale Kontrolle und Impulskontrolle - erkenne, dass du fähig bist, dich selbst zu kontrollieren und zu disziplinieren. Wenn dies ein wichtiger Punkt für Ihr Lernen ist, investieren Sie in Kurse, Therapien, Coaching-Sitzungen, Bücher, Videos und Themen, die direkt zu diesem Thema aggregieren können. Das Leben im Leben erfordert Engagement, Planung und Zeit. Nutze deine Zeit zu deinen Gunsten.

4) Entwickle Kreativität, um auf negative Stimuli zu reagieren - dass deine Entscheidungen frei von vergangenen und negativen Wiederholungen sind. Sie müssen nicht für immer in dem gleichen Muster der Reaktion feststecken, das Sie nicht mögen.

5) Positivität kultivieren - glauben, dass sich die Dinge verbessern und in diese Richtung handeln. Warte nicht auf die Zukunft, um die Antworten zu bringen. Verwenden Sie Ihr Geschenk, um zu bauen, was Ihnen ansteht.

6) Das Konzept von 1/3 in die Praxis umsetzen:

  • 1/3 hängt von dir ab
  • 1/3 hängt vom anderen ab
  • 1/3 hängt vom Zufall ab.

Mach dein 1/3 gut . Stellen Sie sicher, dass Ihr Teil so gut wie möglich ausgeführt wurde. Und wenn Sie etwas haben, das nicht von Ihnen abhängt, finden Sie die Hilfe und Anleitung, die Sie brauchen.

7) Erforschen und steigern Sie Ihre analytische Kapazität - sei es die Situation als Ganzes, spezifische Punkte, Entscheidungsfindung und Aktion - Beherrschen Sie die Probleme, ihre Schwere, Auswirkungen, Konsequenzen und mögliche Lösungsstrategien.

8) Erhalten Sie über - wenn Sie irgendwelche "Fang", begrenzenden Glauben an Erfolg und Wohlbefinden, Angst haben , Unsicherheit, Ängstlichkeit, etc., finden Wege, um sich zu erweichen, zu erweichen und vor allem zu heilen, um in Harmonie und Wohlbefinden zu leben.

Sie können die Tipps dieses Artikels für Ihr persönliches Wachstum befolgen und neue Wege zur Überwindung und Entwicklung der deine Fähigkeiten. Wenn Sie interessiert sind, suchen Sie Hilfe von Experten. Sie profitieren von individuellen Coaching-Sitzungen mit EMDR, Erickson-Hypnose, Neurolinguistisches Programmieren (NLP), Kurzzeit-Therapie, etc.


Physische und psychische Aggression kennzeichnet Mobbing in der Beziehung

Physische und psychische Aggression kennzeichnet Mobbing in der Beziehung

Nach einer Reihe von Episoden zwischen den Teilnehmern Emily und Marcos Harter, bei Big Brother Brasilien, und einer großen nationalen Rückwirkung auf den Fall, das Programm-Team zusammen mit der Special Police Station Am Ende einer Party in der Morgendämmerung am Sonntag (9), das Paar hatte eine ernsthafte Diskussion und Kameras zeigte Marcos.

(Wohlbefinden)

Weibliche Schönheit erhöht Stress bei Männern

Weibliche Schönheit erhöht Stress bei Männern

Wäre eine schöne Frau in der Lage, die emotionale und körperliche Gesundheit der Jungen zu erschüttern? Alles deutet darauf hin, ja. Laut Wissenschaftlern der Universität von Valencia in Spanien und ihren Kollegen an der Universität von Groningen in den Niederlanden kann weibliche Schönheit das Stressniveau erhöhen und die Gesundheit der Männerherzen schädigen.

(Wohlbefinden)