de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Menschen, die später heiraten, sind glücklicher

Menschen, die später heiraten, sind glücklicher

Willst du eine glückliche Ehe? Eine mögliche Option ist warten, um zu heiraten. Eine Studie von Aberta University in Kanada ergab, dass Menschen, die später heiraten, ein höheres Maß an Selbstwertgefühl und Glück als diejenigen, die früh verheiratet.

Die Studie wurde mit 405 Kanadiern im Alter von 18 bis 43 durchgeführt und begann im Jahr 1984. Die Analyse zeigt, dass die durchschnittliche Ehe zwischen Kanadiern 25 Jahre für Frauen und 28 Jahre für Männer ist.

Die Forscher sagen, dass sie mit dieser Studie versucht haben herauszufinden, was das beste Alter für die Ehe ist. Laut dem Familienmathematiker Matt Johnson ziehen die Menschen später am Tag aus der Wohnung ihrer Eltern aus, weil sie eine feste Anstellung vorziehen und ihr Studium abschließen.

Die Teilnehmer gaben Informationen über den Familienstand, das Alter der ersten Ehe und ob sie bereits geschieden sind. Sie gaben auch demographische Informationen über das erreichte Schulniveau und das Familieneinkommen im Alter von 43 Jahren an. Subjektives Wohlbefinden wurde mit Forschungsgegenständen gemessen, die mit dem Grad der Zufriedenheit, dem Vorhandensein von depressiven Symptomen, dem Selbstwertgefühl und der Lebenszufriedenheit zusammenhingen.

Freiwillige mussten auf einen Fragebogen mit drei Kategorien von Heiratszeiten antworten. Unter den Frauen sagten diejenigen, die nach dem 27. Lebensjahr heirateten, dass sie glücklicher waren als diejenigen, die im Alter von 23 Jahren heirateten. Unter Männern waren diejenigen, die nach dem 30. Lebensjahr heirateten, auch zufriedener als diejenigen, die im Alter von 26 Jahren heirateten.

Die Ergebnisse zeigen, dass diejenigen, die ihr Studium beenden und eine stabilere finanzielle Situation haben, weniger darstellen wahrscheinlich im mittleren Alter depressive Symptome haben. Darüber hinaus schienen Personen, die im Alter von 18 Jahren depressive Symptome berichteten, eher geschieden zu sein.

Frühe Heiratsherausforderungen

Forscher glauben, dass Menschen, die früh heiraten, es schwerer haben, sich auf Routine zwei einzustellen. Außerdem kann die Ehe das Studium und die Vermittlung eines guten Arbeitsplatzes erschweren.


Junge Menschen mit Down-Syndrom schaffen Erfolg bei Pizza-Unternehmen

Junge Menschen mit Down-Syndrom schaffen Erfolg bei Pizza-Unternehmen

Los Perijeses begann mit der Hilfe von Leandro López, Präsident eines Vereins, der sich jungen Menschen mit Down-Syndrom widmet, an Crescer Somando und mit Unterstützung der Lehrer Telam López und Kevin Degirmenci, die den Arbeitswillen der jungen Leute und die Schwierigkeit bemerkten, auf den Markt zu kommen.

(Wohlbefinden)

20-Tägiger Vaterschaftsurlaub erhöht die Mitarbeiterproduktivität

20-Tägiger Vaterschaftsurlaub erhöht die Mitarbeiterproduktivität

Eine Umfrage des brasilianischen Forschungsunternehmens Talenses in der Exekutive hat gezeigt, dass Männer, die 20 Tage Vaterschaftsurlaub statt nur fünf erhalten, ein besseres Arbeitseinkommen haben. Nach den gesammelten Daten haben 61% der Unternehmen Angst, die 20-Tage-Lizenz zu gewähren und die Produktivität zu verlieren, gegenüber 18%, die dem Programm beitraten.

(Wohlbefinden)