de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Nagelflechte: Stellen Sie Ihre Fragen zur Behandlung

Nagelflechte: Stellen Sie Ihre Fragen zur Behandlung

Nagelpilz ist eine unangenehme und unansehnliche Akne, die hauptsächlich die Füße betrifft, aber auch auf den Händen vorhanden sein kann. Es ist eine Pilzinfektion, die sich auf Keratin ernährt, das auf der Haut und den Nägeln vorhanden ist. In der Regel wird der Patient zunächst Tinea Fußsohlen und nach einer variablen Zeit, aufgrund der günstigen Bedingungen für die Entwicklung dieses Pilzes (geschlossene Schuhe die heiße und feuchte Umgebung zu machen), sie schließlich erreichen auch die Nägel.

Das Problem mit dieser Krankheit ist, dass die Behandlung lang ist (durchschnittlich 12 Monate für die Füße und 4 Monate für die Hände) und die Ergebnisse sind langsam zu bemerken, was dazu führt, dass viele Menschen die Behandlung aufgeben. Darüber hinaus stellen einige Patienten Zustände vor, die ihre Behandlung erschweren, was diesen Zeitraum noch verlängert. Wir haben zusammen diesen Beitrag mit Tipps, was Reinfektion und Zeichen zu tun, um zu verhindern, dass Ihr Nagel Tinea kompliziertere Behandlung.

Wie das Problem zu erkennen?

Der Nagel Tinea manifestiert in der Regel mit weißen Flecken auf der Oberfläche oder unter dem Nagel, Verdickung der Haut unter dem Nagel und der Nagelplatte in unterschiedlichem Maße. Darüber hinaus können Farbveränderungen frühere Befunde begleiten, die von weiß über gelblich bis bräunlich bis schwarz reichen. Wann immer Sie diese Art des Nagelwechsels bemerken, ist es ratsam, den Dermatologen aufzusuchen, um Behandlung schnell zu beginnen, da die fortgeschrittenere Krankheit dazu neigt, schwieriger zu behandeln. Die beste Behandlung wird von Ihrem Hautarzt angezeigt und kann aus oralen oder lokalen Medikamenten oder einer Kombination von beiden bestehen.

Welche Zeichen der Behandlung werden länger dauern?

Die wichtigsten Zeichen, die auf erhöhte Schwierigkeiten hindeuten Behandlung von Onychomykose sind: die Krankheit auf der Seite des Nagels ist und erreicht den Bereich der Kutikula, intensiv Ablösung des Nagels auf das Bett, und wenn wir sehr verdickte Nägel haben

aber auch Patienten, die ein langsameres Wachstum der Nägel haben. - aufgrund von Problemen wie Hypothyreose, periphere arterielle Verschlusskrankheit, Diabetes oder einfach Alter - hat eine erhöhte Anfälligkeit für den Ausbruch der Infektion und, einmal vorhanden, größere Schwierigkeiten bei der Behandlung

männliche Patienten, immunsupprimierten und. bei assoziierten Erkrankungen, die eine orale Behandlung verhindern, wird auch die Behandlung schwieriger sein. Dermatophytenpilze werden leichter eliminiert als Hefen und diese wiederum als Schimmelpilze. Daher ist die Art von Pilz beteiligt ist auch die Zeit der Behandlung abzuschätzen hilft und was von ihm

erwarten zu tun Reinfektion zu verhindern

Nach der Behandlung von Tinea machen, ist es wichtig, eine gewisse Sorgfalt zu nehmen.? Trocknen Sie Ihre Füße gut ab, bevor Sie Ihre Schuhe anziehen, reinigen Sie sie gründlich und lassen Sie sie in der Sonne, verwenden Sie antimykotische Puder, um Kontamination zu vermeiden, und achten Sie auf Anzeichen einer Krankheitsrückkehr.


Lassen Sie Ihr Haar besser aussehen, indem Sie die Kopfhaut pflegen.

Lassen Sie Ihr Haar besser aussehen, indem Sie die Kopfhaut pflegen.

Jeder möchte schönes Haar haben. Und ob kurz-, mittel- oder lang, gerade, wellig, lockig oder kraus, die Schönheit der Drähte beginnt mit einem guten Gesundheit der Kopfhaut. „Der Draht innerhalb des Körpers gebildet wird, mit Hilfe von Elementen wie Sauerstoff, Nährstoffe und Hormone, dann die Kopfhaut verlassen.

(Schönheit)

Untere Blepharoplastik behandelt speziell Taschen mit Fett unter den Augen.

Untere Blepharoplastik behandelt speziell Taschen mit Fett unter den Augen.

Die blepharoplasty ist Lidkorrektur, die durchgeführt werden können, entweder in den oberen Augenlid und das untere Augenlid, oder sogar beides. Es ist jedoch sehr üblich, dass Menschen blepharoplasty zu suchen, nur eine der Regionen zu behandeln, weil sie nur in den oberen Augenlid oder Fettpölsterchen überschüssige Haut haben nur in den unteren Augenlidern.

(Schönheit)