de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Musik hilft der Alzheimer-Entwicklung vorzubeugen

Musik hilft der Alzheimer-Entwicklung vorzubeugen

Frühere Studien hatten bereits die vielfältigen Vorteile, die Musik für die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person hat, bestätigt. Vor ein paar Jahren fragten sich Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Neurowissenschaften und Kognition in Leipzig, warum Patienten mit Alzheimer-Krankheit sie konnten sich an Melodien erinnern oder starke Gefühle ausdrücken, indem sie Lieder lasen, die ihr Leben prägten.

Forscher haben herausgefunden, dass Musik in einem anderen Teil des Gehirns gespeichert ist, der die meisten unserer Erinnerungen enthält. Ein Dokumentarfilm mit dem Titel "Alive Inside" zeigte dieses Ereignis in der Praxis und schilderte, wie ein Alzheimer-Patient kurz nach dem Anhören eines Liedes auf seine Vergangenheit aufmerksam zu reagieren begann. Sehen Sie einen Auszug

Für Forscher Musiktherapie, die Musik und seine Elemente verwendet -. Ton, Rhythmus, Melodie und Harmonie - für die körperliche, geistige und soziale Rehabilitation von Einzelpersonen oder Gruppen für die Behandlung von Alzheimer-Patienten unerlässlich ist. Darüber hinaus kann Musik bei der Patientensozialisation helfen.

Musik kann auch dazu beitragen, die Erinnerung an Menschen zu bewahren, die nicht an Alzheimer leiden und die Krankheit in Zukunft verhindern können. Wenn wir Musik hören, Ihr Ohr wandelt Geräusche in elektrische Signale an unser Gehirn kommen erhöht verursacht Endorphin-Produktion.

„Unser Körper mit einer Identitäts Sonora ausgestattet ist, die so genannte ISO, die Befehle unsere Wahrnehmung und Produktion von Lauten . Wenn ein Ungleichgewicht in diesem System gibt es, fühlen sich die Kranken weniger motiviert und traurig, die Musik, das Gleichgewicht sie braucht „, erklärt der Gründer und Koordinator der Musiktherapie natürlich bei FMU, Maristela Smith zurück zu bringen verwaltet.


Bluthochdruck: nicht jeder Patient Medikament verwenden, muss

Bluthochdruck: nicht jeder Patient Medikament verwenden, muss

Die Definition einer Strategie für die Behandlung von Bluthochdruck nehmen sollte sie nicht nur der Blutdruck (BP), sondern auch alle anderen Risikofaktoren wie körperliche Inaktivität, Übergewicht, Stress und möglich durch Druck auf die lebenswichtigen Organe des Körpers verursachten Schädigung - Gehirn, Herz und Nieren, zum Beispiel.

(Gesundheit)

Anvisa Verkauf von Rindfleisch setzt mit verbotenen Konservierungsmitteln

Anvisa Verkauf von Rindfleisch setzt mit verbotenen Konservierungsmitteln

Am Dienstag (26), bestimmte die ANVISA des den heimischen Markt von gefrorenem Hackfleisch, Filet Vereinigten Marken SIF / DIPOA 0049/206, hergestellt in Batch 2017.03.22 und 2018.03.22 gültig, wobei der Beutel 500g enthält Kunststoff sammeln. Das Hackfleisch wird von Frisa-Kühlschrank Rio Doce SA produziert Das Fleisch in Frage in Tests am Central Public Health Laboratory von Rio de Janeiro (Lacen-RJ) zu präsentieren Sulfit, ein verbotenes Konservierungsmittel durch das Ministerium für Landwirtschaft versagt hat (Karte) in Hackfleisch, nach zwei normativen Anweisungen Ministerium :.

(Gesundheit)