de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Wissen, wie man kleine und große Gewinne schätzt

Wissen, wie man kleine und große Gewinne schätzt

Tatsache ist, dass ich den Satz verstand, auch wenn es auf unangenehme Weise gesagt wurde. In der Tat stimmte ich immer mit ihr überein, schließlich müssen wir die Geduld haben, um gut zu leben. Jeder weiß das, aber wir beißen vor Wut darüber. Wer wollte nie in der Zeit springen, einen Sprung machen und, wie in Magie, ein anderes Leben sehen?

Aber auf die Gefahr hin, kitschig zu erscheinen, bringt nichts der Eroberung mehr Geschmack als der Kampf der Sieg für die Ausdauer, die Löcher, die keinen Ausweg zu haben scheinen, die riesigen Schritte und die nicht so sehr. Ich bin mir sicher, dass derjenige, der mich liest, auch zustimmt.

Das Problem ist, dass du es vergisst, wenn du da bist und auf dem endlosen Berg kriechst. Nun, es geht darum, sich zu erinnern, so wie ich jeden Tag kämpfe, um nicht zu vergessen: Was uns groß macht, ist die Überwindung dessen, was nur wir wissen. Die Befriedigung liegt darin, zu gewinnen, was am meisten verborgen ist, was niemand sieht, niemand ahnt, sondern nur uns.

Das ist es, was mich mit Liebe und Stolz erfüllt, zu erkennen, dass es einen Durchbruch in mir gibt, ein Wachstum, das nicht nötig ist von Beifall. Denn was für mich eine Ehre ist, mag für den anderen zu unwichtig sein, und das ist in Ordnung. Even.

Mit Blick auf die Überwindung erhöht das Selbstwertgefühl, das ist Tatsache. Das Schade ist, dass die meisten von uns nicht gerne sehen, wo die Überwindung von einer früheren Zerbrechlichkeit kommt, aus der man sich schämt. Anstatt also die Schwierigkeiten in Kauf zu nehmen, verstecken und phantasieren wir lieber über Supermänner, Superfrauen, Mega dies und das.

Ich habe selten jemanden gehört, der mit offenem Herzen, ohne Arm oder Arme von ihren Schwächen sprach Rüstung, nur um sich zu teilen. Um dem anderen zu sagen, dass das Leben aus Treppen, Schlägen, Atemzügen, Seufzern, Freuden, Tränen und gewaschenen Seelen besteht. Freundschaft, eine gewisse Traurigkeit und etwas Freude. Glück doch. Schließlich ist all das Glück, ja, und Teilen ist Kameradschaft, scheint nicht mehr allmächtig zu sein, auch weil niemand wirklich ist und das jeder weiß.

Entmystifiziere die Perfektion, gehe davon aus, dass jeder seine eigenen Bedürfnisse hat. Idealisieren Sie nicht: all dies hilft uns, unsere Wache zu senken und das Leben besser zu akzeptieren, schließlich weiß jeder, was sie wollen. Voltaire sagte: "Für die Kröte ist das Ideal der Schönheit der Sapa."


Fühlst du kein sexuelles Verlangen? Experte sagt Rasse kann helfen

Fühlst du kein sexuelles Verlangen? Experte sagt Rasse kann helfen

Haben Sie die Gewohnheit zu laufen? Wenn die Antwort nein ist, ist das ein guter Grund zu beginnen: Laut der Neurowissenschaftlerin und Sex-Spezialistin Nicole Prause kann körperliche Aktivität zu einer gesteigerten Libido beitragen. In einem Interview mit dem britischen Portal Metro hat der Forscher gezeigt, dass Während eines Rennens tendiert die Herzfrequenz dazu, sich zu beschleunigen, was dazu führt, dass die Frau dieses Gefühl unbewußt mit demjenigen verbindet, wenn sie mit jemandem, den sie wünscht, Geschlechtsverkehr haben möchte.

(Wohlbefinden)

Einer von drei Passanten wird beim Überqueren der Straße vom Handy abgelenkt.

Einer von drei Passanten wird beim Überqueren der Straße vom Handy abgelenkt.

Journal British Medical Journal (BMJ) veröffentlicht. Forscher analysierten drei Monate lang das Verhalten von Fußgängern in 20 Kreuzungen in der Stadt Seattle, in den Vereinigten Staaten. Insgesamt wurden 1.102 Personen im Alter von 25 bis 44 Jahren beobachtet, wobei die Mehrheit (80%) allein war, als sie die Straße überquerten.

(Wohlbefinden)