de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Lerne normale Eifersucht vom Kranken unterscheiden

Lerne normale Eifersucht vom Kranken unterscheiden

Ich habe mehrere Fälle von pathologischer Eifersucht im Büro gefolgt, und ich schlug durch die Tatsache, dass die Menschen Hilfe zu suchen, nicht nur, wenn sie von einem Arzt empfohlen, professionellen in der Regel ein Psychologe oder Psychiater. Diejenigen, die an Partner-Eifersucht leiden, denken, dass dieses Verhalten ein Teil der Lebensweise der Person ist. Sie fühlen sich unbehaglich mit den Belastungen und der Kontrolle, der sie ausgesetzt sind, aber sie haben keine Ahnung, dass dies ein Symptom einer Krankheit sein kann

Was ist Eifersucht?

Grundsätzlich ist Eifersucht die Angst, jemanden, den du liebst, an eine dritte Person zu verlieren. Laut Ballone ist normale Eifersucht flüchtig und faktenbasiert. Der größte Wunsch ist es, die Beziehung zu bewahren. Manche Leute sehen es als Beweis für Liebe, Eifer oder Wertschätzung des Partners. Andere halten es ein Beweis für die Unsicherheit und geringes Selbstwertgefühl.

kränklich Jealousy

In pathologischen Eifersucht gibt es die unbewussten Wunsch der Bedrohung eines Rivalen, und die obsessive Wunsch nach volle Kontrolle über die Gefühle und das Verhalten der anderen. Es gekennzeichnet durch, wenn übertrieben, ohne ersichtlichen Grund der Ursache, absolut unsicher eifersüchtig zu verlassen und in einen gewaltigen Fahrer, cerceador die Freiheit der anderen, Astschere jede Tätigkeit, die Umwandlung, die der Partner tun will, ohne seine Gegenwart zu sein.

Zweifel werden zu überbewerteten Ideen, die die Person dazu bringen, zu prüfen, ob sie eine Grundlage hat. Sieh dir Handy und eingehende Anrufe an, du willst wissen, wer Nachrichten gesendet hat, welche E-Mails du bekommen hast und aus welchem ​​Grund, mit wem du gesprochen hast und wo, wann und wo du zurückkommst, wer deine Freunde sind und warum sie sind; denkt, dass, wenn die Person bereit ist, auszugehen, auch wenn es für die Arbeit ist, "sie sich bereit macht, den Liebhaber zu finden"; wenn es irgendeine Verzögerung gibt, ist es die Ursache von endlosen Streitereien und Befragungen; und so sehr er auch versucht, seine Gefühle zu lindern, wird er niemals zufrieden sein und das Zweifeln des Zweifels bleiben. Schließlich wird das Leben zusammen ein wahres Martyrium.

Der falsche Weg mit Eifersucht umgehen

Wer hat die „Angriffe“ Partner leidet füttern ihn, ohne zu wissen, wie sie zu auszutragen, was der andere fragt. Zum Beispiel: wenn Sie gefragt werden, wer Ihnen E-Mails geschickt hat, auch bei der Arbeit, antwortet er, gibt Befriedigung, der andere fühlt sich dazu berechtigt, immer und immer prägnanter zu handeln.

Kämpfe werden häufig und die Atmosphäre der Spannung herrscht in der Beziehung, da alles ein Grund ist, Eifersucht wieder aufleben zu lassen. Allerdings gibt es absolute Ruhe Momente mit diesem durchsetzt - in der Regel, wenn sie zusammen sind, etwas zu tun, um die Aufmerksamkeit von Eifersucht ablenkt -., Die das „Opfer“ von verwirrter Eifersucht verläßt, nehmen den Willen, die Beziehung zu verlassen, die oft ist verlockend

Wenn Sie in einer Familie leben, deren Hauptmerkmale Kontrolle, exzessive Fürsorge, Eifer und Sorge für Kinder sind, wächst das Denken, dass es sein sollte, da dies das gelernte Modell war.

Aber wer ist das Opfer? Hier? Derjenige, der unter den Anklagen leidet und in einem echten Gefängnis lebt, neben jemandem, der besitzergreifend und kontrollierend ist, oder der, der in ständiger Spannung und Misstrauen lebt, seine Ruhe völlig verliert wegen etwas, das ihn verbraucht? Ich würde sagen, dass beide Opfer sind und Pflege brauchen, jeder in seinem Kontext. Wer mit dem Eifersüchtigen lebt, muss lernen, Grenzen zu setzen, nicht die ungesunde Dynamik des Partners zu füttern und nicht aufzuhören, seine Sachen zu machen oder mit seinen Freunden zu reden, nur weil der andere will. Er endet Druck geben, um zu Kämpfen zu vermeiden, was Sie scheinen leichter, aber das Ergebnis ist katastrophal, denn wenn man es am wenigsten vorstellen, wie sehr wird auf der Grundlage eines anderen handeln und abgesehen, einreichen, Auslöschung vollständig . Und das Schlimmste: Nichts befriedigt den Partner, der immer mehr verlangen wird, weil, wie bereits gesagt wurde, das Gefühl des Zweifels bleibt.Der richtige Weg, um mit Eifersucht fertig zu werden

Versuche in deiner Therapie zu verstehen, warum du dich von jemandem dominieren lässt, der dich völlig erniedrigt, aufzugeben dein Recht und deine Freiheit aufzugeben, mit Menschen und der Welt umzugehen. Der Eifersüchtige muss psychotherapeutische und medizinische Hilfe suchen, da die Behandlung sowohl die emotionale als auch die körperliche Seite umfasst. Es handelt sich um eine behandelbare Krankheit, die auf Antidepressiva basiert, die die Symptome lindern und die Lebenssituation zurückgeben. Parallele Psychotherapie zur Psychotherapie ist grundlegend, um an tiefen Themen zu arbeiten, die mit dem Auftreten von Eifersucht in Zusammenhang stehen und oft unter anderem komplizierte Familiendynamiken, Unsicherheit und geringes Selbstwertgefühl beinhalten. Nehmen Sie niemals selbst Medikamente ein, konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie sich für eine medikamentöse Behandlung entscheiden.

Eine große Schwierigkeit im Umgang mit diesen Menschen ist, dass in vielen Fällen ein solches Verhalten von den Eltern gelernt wurde, auch eifersüchtig, die falsche Vorstellung, dass diese Art der Arbeit normal ist. Wenn Sie in einer Familie leben, deren Hauptmerkmale Kontrolle, übermäßige Fürsorge, Eifer und Sorge für Kinder sind, wächst das Denken, dass es sein sollte, wie dies das gelernte Modell war.

Aber wenn Sie mit einem (a) ein Freund, der diese Dynamik nicht gelebt hat, beginnt sich die Eifersucht zu manifestieren und die Anwesenheit der Krankheit anzuprangern. Wie kann man ihn davon überzeugen, sich selbst zu behandeln, wenn die Familie ihr Verhalten nicht als "außerhalb der Norm" ansieht und oft die Kontinuität der Behandlung boykottiert? Hier kommt es auf die Bedeutung einer Familientherapie an, die Hand in Hand mit der individuellen Behandlung geht, so dass jeder seinen Anteil an der Verantwortung im Problem erkennen und sich gemeinsam dafür einsetzen kann.

Es ist notwendig, sich neu zu lernen, ohne Kontrolle und um sich von der Angst des Zweifels zu befreien, um das Vergnügen einer "gesunden" Beziehung zu erleben, in der beide Momente der Ruhe teilen können, ohne gleichzeitig ihre Individualität aufgeben zu müssen. Dies ist möglich, will es einfach.


Lärmbelästigung könnte zu erhöhtem Taillenumfang und Fettleibigkeit führen, sagt Studie

Lärmbelästigung könnte zu erhöhtem Taillenumfang und Fettleibigkeit führen, sagt Studie

Diese Lärmbelästigung ist schlecht für die Ohren, weiß jeder. Aber die Wissenschaft hat gezeigt, dass die Schäden, die durch übermäßigen Schall verursacht werden, größer sind. Forscher vom Karolinska Institutet Institut für Umweltmedizin fanden eine Verbindung zwischen dem Leben an sehr lauten Orten und zunehmendem Gewicht und Taillenumfang.

(Wohlbefinden)

Wie man ein Familienbudget macht

Wie man ein Familienbudget macht

Eine psychologische Barriere bildet sich in den Köpfen mancher Leute aus, wenn es um Budgetierung geht. Die erste große Angst ist, ob es möglich sein wird, den Schmerz zu ertragen, zu sehen, dass eine Person mehr kostet, als ihr Geld sich leisten kann. Die andere Angst besteht darin zu glauben, dass solch ein lustvoller Einkauf für Ausweglosigkeit ein Ende haben wird.

(Wohlbefinden)