de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

HIV: gibt es eine Beziehung mit Magen-Darm-Problemen

HIV: gibt es eine Beziehung mit Magen-Darm-Problemen

HIV gibt Bauchschmerzen. Und ich könnte nicht anders sein. Die Entdeckung einer Krankheit ohne Heilung, die trotz aller Bemühungen in Brasilien allein 11.000 Menschen pro Jahr (dh 30 Menschen pro Tag) tötet, verursacht sogar Bauchschmerzen. Nach dem Schreck, der Wut, der Angst, kommt die Zeit, den Kampf zu akzeptieren. Wenn es nicht möglich war, zu entscheiden, nicht für alle mit HIV, infiziert zu werden gibt es immer eine Wahl Pflege von sich selbst zu nehmen.

Nehmen Sie antivirale Medikamente scheint ein Mantra, das man noch oft hören. Repetitive oder nicht, es ist immer noch die beste Option für diejenigen, die sich entscheiden zu leben. Alle Medikamente, einschließlich derjenigen, die bei Kopfschmerzen oder Koliken eingenommen werden, können Nebenwirkungen verursachen, die von "nicht geschehen" bis zu schweren, leichten, tolerierbaren und schwer zu tolerierenden Wirkungen reichen. Diese Symptome hängen von der Medizin und der Person ab, die sie verwendet. Was für einige unerträglich ist, geht sehr gut für andere. Die Erfahrung ist, in der Regel die Möglichkeit zu wissen, was passieren wird.

mehr zugeordnet Arzneimittel Bauchweh

Einige Medikamente zur Behandlung von HIV, insbesondere Lopinavir und Ritonavir können mit Änderungen verbunden sein in der Darmgewohnheit. Im Allgemeinen haben die Patienten mehr weichen Stuhl oder sogar Durchfall, das eine noch größere Ansammlung von Gasen sein kann.

Die Patienten selbst hat viele Tipps, weil die Erfahrung gelebt. Sie schlagen vor, das Medikament nicht mit dem Bauch leer zu nehmen, bis der Alkohol oder bestimmte Nahrungsmittel nicht missbraucht werden. Einige Tricks funktionieren gut für bestimmte Leute. Andere müssen andere Medikamente verwenden, um die Darmfunktion zu verbessern, und andere müssen schließlich Medikamente ändern. Die Spitze ist, dass jede Art und Weise mit der Droge leben immer.

In Situationen, in denen die Diagnose von HIV oder antivirale kam zu spät und Immunität ist sehr engagiert, kann der Magen-Darm-Trakt auch leiden, die beide je Aktien HIV und andere Infektionen, wie Candidiasis, die Schmerzen verursachen können, zu schlucken. Diese Infektion ist nichts anderes als die Hyperproliferation von Pilzen, die wir alle normalerweise im Mund und im Darm haben. Wenn das Immunsystem des Bruch gibt, stark Candida erhöht und weißen Flecke im Mund und die Speiseröhre führen kann, und es Schwierigkeiten sein kann Schlucken.

Einige Darminfektionen wie solche, die durch Isospora belli , Cryptosporidium Salmonellen Cytomegalovirus selbst HIV und kann langfristigen Durchfall verursachen. Manchmal ist es notwendig, für die Wiederherstellung des Immunsystems zu warten, so dass der Durchfall behoben ist.

Cytomegalovirus kann in schwerer Immunsuppression (die durch CD4-Zellzahl festgestellt wird), verursacht Geschwüre in der Speiseröhre und Darm , die schmerzhaft sein und schließlich perforieren können.

Opportunistische Infektionen sollten mit spezifischen Medikamenten behandelt werden. HIV sollte mit spezifischen Medikamenten behandelt werden. Die Kombination dieser Behandlungen und die schrittweise Verbesserung des Immunsystems sind in der Lage, eine gesunde und Lebensqualität für eine lange Zeit zu gewährleisten.

Die Scare Bauchschmerzen, Wut und Angst, muss auch gelegentlich Therapien spezifisch, mehrfach und kombiniert. Sei nicht schüchtern, wenn die Schulter deines gewöhnlichen Freundes nicht funktioniert. Suchen Sie nach anderen Möglichkeiten, um Hilfe :. Psychologen, Psychiater, Selbsthilfegruppen, Hobby und eine große Liebe für sich selbst, und eine der beiden Optimismus und Mut, und irgendwann war die Bauchschmerzen Geschichte


Das touristische Risiko, Zika in Rio zu fangen, liegt zwischen 3 und 100 Tausend.

Das touristische Risiko, Zika in Rio zu fangen, liegt zwischen 3 und 100 Tausend.

Nach der Kontroverse über die Durchführung der Olympischen Spiele im August in Rio de Janeiro zeigte der Forscher Eduardo Massad seine Studie, in der er schätzt, dass ein Tourist durch das Zika-Virus infiziert wird Dieser Monat in Rio de Janeiro ist von 3 bis 100 Tausend. Um zu diesem Schluss zu kommen, verwendete der Pathologe der Medizinischen Fakultät der Universität von São Paulo (FMUSP) ein mathematisches Modell, das bereits von Zika getestet wurde.

(Gesundheit)

Kombination von Alkohol und Lenkung führt zu Verkehrsunfällen

Kombination von Alkohol und Lenkung führt zu Verkehrsunfällen

Nachrichten von Verkehrsunfällen mit alkoholbedingten Todesfällen sind üblich. Während sich die Mehrheit der Bevölkerung des Zusammenhangs zwischen hohen Verkehrstoten und dem Drogenkonsum bewusst ist, bleiben viele Fragen bezüglich der Verwendung von Alkohol durch die Fahrer, insbesondere hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf den Körper und die damit verbundenen Risiken.

(Gesundheit)