de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Regierung mobilisiert gegen Aedes aegypti vor dem Sommer

Regierung mobilisiert gegen Aedes aegypti vor dem Sommer

Dengue, zika und Chikungunya-Viren durch den Stich der Mücke Aedes aegypti übertragen werden, infiziert. Alle von ihnen können schwerwiegende Folgen haben, wenn sie mit Menschen in Kontakt kommen, und viele dieser Effekte untersucht werden immer noch.

Um die Mückenbekämpfung noch vor der Sommerzeit das Bewusstsein über die Bedeutung zu erhöhen Jahr, wenn die höchsten Niederschläge auf, die Wiedergabe von aegypti aedes erleichtert, wird die Bundesregierung die 23-27 Oktober die Nationale Woche der Mobilisierung der Sektoren Bildung, Sozialwesen und Gesundheit fördern.

alle wann wird mobilisiert 146.065 Grundschulen, 11.103 Sozialhilfezentren und 53.356 Gesundheitseinheiten Der Nationale Koordinierungs- und Kontrollraum, der die Ministerien für Gesundheit, Integration, Verteidigung, soziale Entwicklung und Bildung, Ziviles Haus zusammenbringt und das Regierungssekretariat der Präsidentschaft der Republik sowie andere eingeladene Einrichtungen.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums haben Staaten und Gemeinden die utonomie, um festzulegen, welche Maßnahmen zur Mobilisierung der Gebiete ergriffen werden. Ziel ist es jedoch, Aktivitäten zu fördern, die die Prävention und Bekämpfung von Aedes betreffen, wie Säuberungskampagnen, Verteilung von Informationsmaterial, Bildungsgespräche, Workshops, Theater und Gymnastik. Überwachung. es ist eine bessere Versorgung der Mücke Fokus zu nehmen, als die Folgen zu tragen haben nicht diese Mühe gemacht zu haben. wir stärken auch die Notwendigkeit, mehr die Zucht zu beseitigen, die ganze Gesellschaft auf die Arbeit ruft bereits vor dem Sommer, als sie Anfang "Nach dem Epidemiologischen Bulletin wurden bis zum 2. September dieses Jahres im ganzen Land 219.040 Fälle von Dengue gemeldet, eine Verringerung um 85%. , 2% im gleichen Zeitraum 2016 (1.483.623).

Die Daten zeigten auch, dass es 171.930 Berichte über wahrscheinliche Fälle von Chikungunya-Fieber gab. Der Rückgang beträgt 34,2% im Vergleich zum Vorjahr, das 261.645 Fälle erreicht hat. In Bezug auf die Zika fielen die Fälle um 92,6%. In jedem Land gab es 15.586 wahrscheinliche Fälle, während Brasilien im Jahr 2016 211.487 Meldungen verzeichnete. Die Inzidenz sank um 92,5% von 102,6 im Jahr 2016 auf 7,6 in diesem Jahr.

"Kampagnen wie diese sind unerlässlich, um die Mücke zu bekämpfen, weil sie die Bevölkerungsteilnahme stimulieren. von Maßnahmen, um diese Krankheiten zu verhindern. Wir müssen vereint sein, um diesen Kampf zu gewinnen ", fügte er hinzu.


Genießen Sie Ihr Frühstück kann täglich Risiko für Typ-2-Diabetes verringern

Genießen Sie Ihr Frühstück kann täglich Risiko für Typ-2-Diabetes verringern

Ihre Mutter sagt dir, dass du nicht aufhören sollst, Frühstück zu essen. Und raten Sie mal: Sie hat vollkommen Recht. Eine neue Studie ergab, dass Menschen, die die erste Mahlzeit des Tages auslassen, ein geringeres Risiko für Fettleibigkeit haben und Typ-2-Diabetes entwickeln als diejenigen, die nicht frühstücken.

(Gesundheit)

Jerry Adriani hat Krebs und Familie fordert Gebete

Jerry Adriani hat Krebs und Familie fordert Gebete

Bei 70 der Sänger Jerry ins Krankenhaus Adriani hat Krebs entdeckt und sein aktueller Gesundheitszustand ist laut der Familie heikel. Er ist seit Donnerstag (6) in einem Krankenhaus in Barra da Tijuca in Rio de Janeiro im Krankenhaus. Einige der älteren, am 2. März, hatte er mit einem Schlaganfall im Bein ins Krankenhaus eingeliefert.

(Gesundheit)