de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Gleichgewicht bei älteren Menschen kann durch chronische Krankheiten oder sogar einige Medikamente behindert werden

Gleichgewicht bei älteren Menschen kann durch chronische Krankheiten oder sogar einige Medikamente behindert werden

Der Alterungsprozess verursacht Veränderungen und funktionelle und strukturelle Veränderungen im menschlichen Körper. Es gibt verschiedene Strukturen und Systeme, die für das Gleichgewicht des Körpers verantwortlich sind und von denen jede im Laufe des Lebens allmähliche (natürliche) physiologische Veränderungen erfährt, die durch assoziierte Krankheiten verschlimmert werden können. Die wichtigsten beteiligten Systeme sind visuell, vestibulär und muskuloskeletal.

Um das Gleichgewicht zu halten, ist es wichtig, den Schwerpunkt des Körpers auf den Stützbasen (in diesem Fall die Beine) zu halten, die sowohl stillstehen als auch sich bewegen . Der Körper kann freiwillig oder unwillkürlich auf Variationen der Schwerpunkte reagieren.

Die durch den Alterungsprozess erzeugten Veränderungen können dazu führen, dass diese Systeme nicht effektiv funktionieren und eine Körperinstabilität erzeugen, so dass ältere Menschen das Gleichgewicht nicht halten können. Beeinträchtigung der Lebensqualität, Durchführung von Aktivitäten des täglichen Lebens und in vielen Fällen Stürzen.

Stürze sind häufige Ereignisse in der älteren Bevölkerung und können ebenso wie andere Situationen verhindert werden, um die Autonomie und Unabhängigkeit der älteren Menschen zu erhalten auch in der Gegenwart eines veränderten Gleichgewichts.

Schwindel ist in dieser Population auch nicht selten wegen Problemen mit dem vestibulären oder auditorischen System (Labyrinthitis). Um dies besser beurteilen zu können, gibt es klinische Tests und ergänzende Tests, die die Funktionen des Labyrinths (Struktur innerhalb der Ohren) und deren Korrelationen mit anderen Körpersystemen analysieren.

Probleme wie Diabetes, Bluthochdruck, hormonelle oder metabolische Veränderungen, Halswirbelsäule, Medikamente, die das Hörsystem als Nebenwirkung beeinflussen, virale oder bakterielle Infektionen, Traumata in der labyrinthischen Region und emotionale Probleme können auch die Ursache oder eine Verschlechterung des Gleichgewichts sein. unvermeidbar?

Es ist möglich, sowohl das Gleichgewicht zu bewahren als auch im Falle eines Kompromisses wiederherzustellen. Wenn der Patient eine gute Haftung an Empfehlungen zeigt in vielen Fällen zu erstaunlichen Verbesserung auf.

Die Hauptstütze der Behandlung für Schwindel, die Instabilität verursachen die „Vestibularisrehabilitation“ ist, aus einer Reihe von Übungen aus, die stimulieren soll und fördern die funktionelle Wiederherstellung des Körpergleichgewichts. Dies wird mit der Umsetzung gezielter Übungen erreicht, dass die vestibulären, visuellen und propriozeptiven Systeme (die Fähigkeit, zu erkennen) stimulieren natürliche Clearing- und Gewöhnung zu fördern, indem Haltung Variation auf Reize.

Durch gezielte Übungen, Je nach den Bedürfnissen der älteren Menschen können wir Gleichgewichtstraining, Gangtraining und Muskelkräftigung vorschlagen. In diesen Übungen können verschiedene Zubehörteile verwendet werden, um die Wirksamkeit zu verbessern, wie Bälle, Gewichtsbelastungen, elastische Bänder und anderes Zubehör. Derzeit haben einige Elemente bereits Gleichgewicht bei älteren Menschen mit Pilates-Übungen zu verbessern und mit dem Einsatz von Technologie mit einigen Computerprogrammen und Videospiele-Spielen.

Es ist wie eine physikalische Therapie des Labyrinths. Die Behandlungszeit ist im Allgemeinen nicht lang, mit ungefähr 12 Sitzungen, eine pro Woche. In vielen Fällen ist es auch erforderlich, je nach Fall eine medikamentöse Behandlung einzuleiten.

Außerdem strenge Kontrolle von Blutzucker (Blutzucker), Blutdruck, Hormonstörungen usw. das heißt von irgendeinem dekompensierten klinischen Faktor, da diese die vollständige Verbesserung des Bildes verhindern können.Alle diese Merkmale innerhalb eines Programms von Aktivitäten können verwendet werden, um das Gleichgewicht zu trainieren und zu verbessern. Als spezielle Population sollten die vorgeschlagenen Aktivitäten unter Anleitung und Aufsicht einer ausgebildeten Fachkraft durchgeführt werden.

Dieser Artikel wurde gemeinsam mit der Physiotherapeutin Carolina Depolito verfasst, die eine Spezialisierung in Gerontologie von der Federal Universität von São Paulo und eine Ausbildung in Pilates hat von STOTT und mit der Logopädin Sarah Nishihira, die eine Spezialisierung in Gerontologie an der Federal University of São Paulo und in Orofaziale Motricity vom Federal Speech Therapy Council hält. Beide bilden das Team von Fachleuten des Longevità-Instituts.


Die Vorteile der Abstandstherapie kennen

Die Vorteile der Abstandstherapie kennen

Therapie ist definiert als ganzheitlicher Ansatz, der den Menschen mit sich selbst verbindet und Aspekte seines "Bewusstseins" ins Bewusstsein bringt. I. "Eines der primären Ziele der Therapie ist die Verbindung des Individuums mit seiner eigenen Essenz, das heißt mit seinem wahren Selbst, das seine persönlichen Qualitäten ausstrahlt, die manchmal durch das niedere Selbst, durch die Masken, durch die Selbstsabotage und andere.

(Wohlbefinden)

Studie erklärt, warum manche Paare noch verliebt sind und andere nicht

Studie erklärt, warum manche Paare noch verliebt sind und andere nicht

Ewige Liebe ist fast eine Exklusivität von romantischen Komödien und Märchen, aber es ist möglich, eine dauerhafte Beziehung zu haben, und die Wissenschaft hat einen wichtigen Schritt entdeckt, der dies beendet. Nach Bei der Zusammenstellung von drei im Journal of Personality and Social Psychology veröffentlichten Studien geht es um die Reaktionsfähigkeit der Partner.

(Wohlbefinden)