de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Erweichen die Auswirkungen der Architektur des Hauses mit Feng Shui

Erweichen die Auswirkungen der Architektur des Hauses mit Feng Shui

Zu ​​Hause oder In unserer Arbeit leben wir mit den Quinas, die aus Säulen und Balken bestehen, die Teil der Struktur der Residenz sind. In der Geschichte der Konstruktion und Architektur der Zivilisationen, haben ältere Menschen bauen ihre Häuser nicht mit Ecken.

Wir nehmen die Zelte der Indianer Nordamerikas, von den Zelten der Menschen in der Mongolei, die Iglus der Eskimos, die hohl und Tabas erinnern können von den Indianern von Südamerika, der griechischen und römischen Architektur, wo runde Säulen verwendet wurden. Alle diese Völker haben durch ihre angeborene Weisheit ihre Strukturen nicht mit Quinas konstruiert.

Die großen gotischen Kathedralen und Moscheen hatten in ihrer Architektur runde Formen. Die Häuser in China und Japan hatten ebenfalls keine Verwandten. Die Ecken erschienen im Hinblick auf der Notwendigkeit der Herstellung von Ziegelsäulen und später durch das Auftreten des Betons für die Nachhaltigkeit der höchsten Gebäude.

Das Problem ist, wenn wir fünf oder sechs Stunden pro Tag vor den Ecken bekommen entweder im Bett, auf der Couch, auf dem Computer, die hinter einem Schreibtisch, zu Hause oder bei der Arbeit.

in der Studie von „Form Wellen“ von Wünschelruten, Forscher und Wissenschaftler haben auf dem Verhalten die Wirkung der Formen Studium des Seins Mensch seit den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Andrew Bélizal, Leon Chaumery und Jean de La Foye, Französisch Forscher, waren die Vorläufer dieses Wissens und festgestellt, dass die Form der Objekte die Möglichkeit, sowohl zu balancieren hat und zu harmonisieren, wie Feng Shui empfiehlt nicht das Vorhandensein von Balken oder Säulen, da diese drückend werden können, wenn sie über einem Bett oder Wohnzimmer platziert werden. Sie beseitigen die Vitalität der Menschen vor oder unter ihnen.

Diese Emanationen von Energie sind sehr schwachen Ursprungs, aber ihre Auswirkungen werden sich im Laufe der Zeit manifestieren. Das Problem ist, wenn wir mehr als fünf oder sechs Stunden am Tag vor den Fenstern verbringen, sei es im Bett, auf dem Sofa, am Computer, hinter einem Schreibtisch, zu Hause oder bei der Arbeit.

Auch die Kanten der Regale und Möbel wird beeinflussen, wer vor dir sitzt. Dachschrägen werden oft in Räume für Kinder oder Büros umgewandelt. Schlafen oder Arbeiten unter einem schrägen Dach verringert die persönliche Vitalität und trägt nicht zum erholsamen Schlaf oder zu kreativen Prozessen während des Tages bei.

Einige Symptome, die durch die Energie der Hunde verursacht werden, sind: Unruhe, Reizbarkeit, Krämpfe ohne bekannte Ursache , Herzklopfen, Alpträume, frühe Aufwachen, wiederholtes Niesen, Erschöpfung, Schlaflosigkeit, Schmerzen im Rücken- und Lendenbereich, blauer Teufel, steifer Nacken usw.

Jacques La Maya, Französisch Forscher der „Wellenform“ in seinem Buch Medizin (1991) erklärt, dass die Formen und Konfigurationen von Häusern, Räumen und Möbeln für unser Wohlbefinden von großer Bedeutung sind: "Wir sollten die Möbel nicht in den Ecken, sondern parallel zu den Wänden entsorgen. In den Winkeln der Möbel, die von den Wänden reflektiert werden, ist der auftretende Nachhall in Kaskade und der Raum ist mit einer Energie gesättigt, die die Pflanzen schmachten lässt, wenn sie in ihnen platziert werden die Richtung. "

Eine Lösung, um die Strahlen zu neutralisieren, wäre, die Decke abzusenken, so dass sie verborgen sind. Vasen mit hohen Pflanzen in Richtung der Ecken brechen ihren scharfen "Kontext" und stellen eine großartige Lösung dar.

Auch Vasen mit Pflanzen, die einen Teil der Ecken bedecken, können in die Säule gehängt werden. Das Runden oder Runden der Ecken der Säule löst das Problem definitiv. Ein Efeu um die Ecke wachsen zu lassen, um ihn zu tarnen, ist auch eine gute Lösung.

Wenn es nicht möglich ist, die physische Struktur der Räume zu ändern, ist die Spitze, um die Wirkung der Ecken zu neutralisieren, mit einem dünnen Pinsel und farblosem Lack die "V" -Form entlang der Ecke alle 20 Zentimeter vom Boden bis zur Decke einschließlich zu zeichnen in den Balken.

Diese kleine Pflege ermöglicht es uns, sowohl bei uns als auch bei der Arbeit eine bessere Gesundheit, Wohlbefinden und Wärme zu schaffen.


Coaching fördert Ihre Fähigkeiten und hilft Ihnen, Ziele zu setzen

Coaching fördert Ihre Fähigkeiten und hilft Ihnen, Ziele zu setzen

Wir verbringen Jahre im selben Beruf oder machen sogar die gleichen Aufgaben ohne dies wird uns Befriedigung bringen und so in einer Routine feststecken, die irgendwie Trost spendet, anstatt auf der Suche nach Veränderungen zu sein, die neue Wege eröffnen. Wir alle wollen uns verändern, Glück suchen und uns erfüllt fühlen persönlich und beruflich, aber wir haben nicht immer die Initiative oder den Mut dazu.

(Wohlbefinden)

Mögen Männer schlaue Frauen? In einer Umfrage, die von den Universitäten Buffalo, Lutheran of California und Texas durchgeführt wurde, gelten sie alle als intelligent, aber praktisch fühlen sie sich bedroht. in den Vereinigten Staaten hat gezeigt, dass nicht immer eine intelligente Frau attraktiv für Männer wird. Die Studie wies auch darauf hin, dass dies in einigen Fällen das männliche Interesse negativ beeinflussen kann.

Mögen Männer schlaue Frauen? In einer Umfrage, die von den Universitäten Buffalo, Lutheran of California und Texas durchgeführt wurde, gelten sie alle als intelligent, aber praktisch fühlen sie sich bedroht. in den Vereinigten Staaten hat gezeigt, dass nicht immer eine intelligente Frau attraktiv für Männer wird. Die Studie wies auch darauf hin, dass dies in einigen Fällen das männliche Interesse negativ beeinflussen kann.

Die Wissenschaftler sagen, dass dies Männer machte Ich fühlte mich bedroht durch den Kontakt mit den Frauen, die in den Tests besser abgeschnitten hatten. So zeigen die Ergebnisse, dass viele Männer in weiblicher Intelligenz ein Hindernis für eine Beziehung finden und eine Schwierigkeit bei der Annahme in Frage stellen, dass sie in einem bestimmten Szenario nicht den dominanten Intellekt in der Beziehung haben kann.

(Wohlbefinden)