de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Die Schwierigkeiten in der Kindheit können zu Teenager-Alkoholismus führen

Die Schwierigkeiten in der Kindheit können zu Teenager-Alkoholismus führen

Eine Studie in Afrika von Forschern der Afrikanische Bevölkerung und Gesundheitsforschung Center stellte einen Zusammenhang zwischen Schwierigkeiten in der Kindheit und Alkoholproblemen im Jugendalter fest. In der Forschung veröffentlichte in der Zeitschrift Kinder- und Jugendpsychiatrie und psychische Gesundheit , wurden zwischen 12 und 19 Jahren über 9000 Jugendliche befragt, wohnhaft in Ghana, Burkina Faso, Uganda und Malawu.

Nach In der Umfrage gaben 9% der Jugendlichen an, in den 12 Monaten vor der Umfrage betrunken gewesen zu sein. Im Allgemeinen Befragten, die in der Nachbarschaft gelebt hatte, wo Nahrung fehlte, hatte Kontakt mit einem Alkoholiker, körperlich missbraucht oder wurden gezwungen, Sex während ihrer Kindheit diejenigen zu haben, die gegenüber ständig Probleme mit Getränken waren.

Ein wenig Forschung versucht zu finden Die Hauptursachen für Alkoholismus in der Jugend in Subsahara-Afrika waren bereits vorhanden. Diese beiden zusammen Forschung können Studien in anderen Ländern auf die jungen Menschen getan helfen Probleme im Zusammenhang mit Alkohol und seinen Ursprung gegenüber.

„Eine schnelle Behandlung für die in der Kindheit erlittenen Trauma kann ein wesentlicher Bestandteil der Interventionen werden, um Missbrauch zu verhindern Alkoholkonsum unter Jugendlichen „, sagt Caroline Kabiru Forscher, ein Autor der Studie.

die Rolle der Eltern ist auch wichtig,

zusätzlich zu Problemen in der Kindheit, Eltern Rolle in Kontrolle über den Missbrauch von Kindern ist auch Nach einer Untersuchung der Brigham-Young-Universität in Utah, USA. "Obwohl Freunde sehr wichtig sind, sind Eltern dafür verantwortlich, was das Kind sein wird", sagt Professor Stephen Bahr vom BYU College für Familie, Haus und Sozialwissenschaften. „Wenn die Eltern können ihre Kinder nicht helfen, Alkohol zu erleben, können sie einen erheblichen Einfluss auf die gefährlichste Art des Trinkens Gewohnheit, Sucht haben.“


Eltern beeinflussen direkt das Selbstwertgefühl von Kindern

Eltern beeinflussen direkt das Selbstwertgefühl von Kindern

Selbstwertgefühl ist ein wesentlicher Wert für unsere Bildung. "Es stellt dar, wie sehr ich mich selbst mag, wie ich mich selbst verhalte und wie ich mich mit der Welt verbinde", erklärt die von PUC-SP gegründete Kinderpsychologin Daniella Freixo de Faria. Und es ist sehr wichtig, dass es aus der Kindheit gebaut wird, nachdem das ganze Kind ein menschliches Wesen in Bildung ist und seine Basis baut.

(Familie)

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn die Schwangerschaft 41 Wochen überschreitet?

Welche Möglichkeiten gibt es, wenn die Schwangerschaft 41 Wochen überschreitet?

Nach Angaben der WHO (World Health Organization) und von den großen Institutionen wie die Internationale Föderation der Gynäkologie und Geburtshilfe und des American College of Obstetrics, definitionsgemäß gebilligt wurde, alle Trächtigkeit (oder 294 Tage) ab dem ersten Tag der letzten Menstruation (DUM) nennen wir es "verlängerte Schwangerschaft".

(Familie)