de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Dengue-Impfstoff: Mexiko ist das erste Land, das einen Impfstoff gegen die Krankheit genehmigt

Dengue-Impfstoff: Mexiko ist das erste Land, das einen Impfstoff gegen die Krankheit genehmigt

Mexiko hat am Mittwoch die Registrierung des Dengue-Impfstoffs von Sanofi Pasteur genehmigt, der ebenfalls eine Registrierung in Brasilien beantragt. Die mexikanische Regulierungsbehörde gibt das Produkt nur für die Altersgruppe zwischen neun und 45 Jahren an. In Brasilien hat die Nationale Technische Kommission für biologische Sicherheit (CTNBio) die kommerzielle Freigabe des Produkts im Oktober dieses Jahres genehmigt, aber die Registrierung der Nationalen Agentur fehlt noch. der Gesundheitsüberwachung (Anvisa). Der Antrag wurde im März 2015 bei der Agentur eingereicht und hat keine Frist für das Endergebnis des Verfahrens.

Das für den Impfstoff zuständige Labor gibt an, dass der Immunisierer eine Wirksamkeit von 60,8% gegen die vier Krankheitsserotypen, Reduktionsrate, aufweist Hospitalisierung von 80,3% und eine Verringerung von 95,5% in schweren Fällen von Dengue.

Die Entwicklung dieses Produkts dauerte etwa 20 Jahre und bis Ende Dezember wird der Antrag auf Registrierung mindestens gestellt werden 20 Länder. Wie berichtet, wurden Impfstoffstudien bei Menschen zwischen neun Monaten und 60 Jahren durchgeführt, aber die Aufsichtsbehörde entscheidet auf der Grundlage der Studien, welche Altersgruppe in dem Land die Zielgröße sein wird.

Ein anderer Impfstoff

Einer Dengue-Impfstoff wird derzeit in Brasilien vom Butantan Public Laboratory entwickelt, wird jedoch noch untersucht. Der Antrag auf Genehmigung für den Start der dritten Phase, in der die Wirksamkeit des Produkts analysiert wird, wird von Anvisa evaluiert.

Dengue in Brasilien

Daten des Gesundheitsministeriums zeigen, dass 1,5 Millionen Menschen an Dengue-Fieber erkrankt waren Brasilien, im Jahr 2015 und 811 starb an dem Virus. Die Umfrage des Ordners zeigt noch immer, dass 199 brasilianische Gemeinden für das kommende Jahr einem Dengue-Ausbruch ausgesetzt sind. Beim Vergleich des Jahres 2015 mit dem Jahr 2013, als aufgrund des Auftretens von Serotyp 4 des Virus eine Epidemie der Krankheit auftrat, stieg die Anzahl der von Dengue-Patienten infizierten Personen um 7%.


Akupunktur ist wirksam bei der Behandlung von chronischen Schmerzen

Akupunktur ist wirksam bei der Behandlung von chronischen Schmerzen

Eine Analyse von 29 klinischen Studien von Wissenschaftlern des Memorial Sloan-Kettering Cancer Center zeigte, dass Akupunktur besser ist als Akupunktur. Verwendung von Placebo zur Behandlung einiger Arten von chronischen Schmerzen, wie Rückenschmerzen und Kopfschmerzen. Die Forscher verwendeten Informationen aus klinischen Studien mit insgesamt 17.

(Gesundheit)

Nachdem in einem Koma, Mann aufstehen und küsst seine Frau

Nachdem in einem Koma, Mann aufstehen und küsst seine Frau

Nachdem er zwei Monate im Koma, einen Ein Mann namens Jonathan Grant schaffte es, aufzustehen und die Frau zu küssen. Das aufregende Video, das den Moment des Liebesaustausches zwischen dem Paar zeigt, das in den letzten Tagen im Internet viralisiert wurde. Überprüfen Sie hier für das Protokoll. Im März Jonathan das Opfer eines schweren Autounfall war, der ihm eine diffuse Axional Verletzung verursacht, ihn in ein Koma zu verlassen.

(Gesundheit)