de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Cytisine: Medikamente neue Option für die Behandlung des Rauchens würde

Cytisine: Medikamente neue Option für die Behandlung des Rauchens würde

Sprechen Sie über neue Medikamente, die Rauchern helfen * Sucht beenden ist sehr wichtig, da Rauchen eine der führenden Ursachen für vermeidbare Todesfälle in der Welt ist: etwa sechs Millionen von Menschen jährlich. Ungefähr fünf Millionen von ihnen sterben aufgrund des direkten Tabakkonsums und etwa 600.000 aufgrund von Passivrauchen. Es gibt etwa 30 Millionen Raucher allein in Brasilien.

Entstehung von Cytisin

Obwohl die Cytisin, in Bulgarien hergestellt, bereits in Osteuropa seit 1964 zur Behandlung der Nikotinabhängigkeit, Länder wie die Vereinigten Staaten und Brasilien zur Verfügung habe noch nicht seine Verwendung freigegeben. im Hinblick auf die verschiedenen Studien jedoch, die auf den Nutzen des Arzneimittels verweisen, kann es in naher Zukunft vermarktet werden.

Die cytisine ein ähnliche Substanz Nikotin und kam von deutschen und russischen Soldaten während dem geraucht werden Zweiter Weltkrieg. (6) Sie kommt in einer Reihe von Pflanzen vor und ihr Name stammt von der Gattung Cytisus, die eine verwandte Akazienreihe trägt, aus der sie gewonnen wird. Sein Wirkungsmechanismus ähnelt dem von Vareniclin, dem so genannten partiellen Agonismus: Er bindet an dieselben Regionen von Nervenzellen wie Nikotin und stimuliert sie leicht. Die Folge davon ist, dass, während der Nikotinmangel im Körper derer, die mit dem Rauchen aufhören, gelindert wird, die Wirkung von Nikotin verringert wird. Mit anderen Worten, wenn die Person raucht, wird das Nikotin weniger Wirkung haben, weil es ein anderes Molekül geben wird, das die normalerweise von Nikotin eingenommene Nische besetzt. Dieser Mechanismus wird "Konkurrenz" genannt. Diejenigen, die diese Art von Medikamenten nehmen und Tabak konsumieren, sagen im Allgemeinen, dass sie weniger Lust empfinden, als sie es normalerweise tun würden. Diese Abnahme der Verstärkungswirkung von Nikotin, die Wahrscheinlichkeit der Person wieder abnimmt zu rauchen.

Übliche Posologie

Cytisin regen-of-thumb extrahiert Akaziengummi, verwendet wird, in der Regel in einer Dosis von einer Tablette Alle zwei Stunden (insgesamt sechs pro Tag) für ein bis drei Tage, und dann wird die Menge schrittweise verringert, was empfiehlt, dass die Person am fünften Behandlungstag mit dem Rauchen aufhört. Sie sollte ein bis zwei Tabletten täglich zwischen dem 21. und 25. Tag einnehmen. Die optimale Behandlungsdauer ist noch nicht festgelegt. (6,7)

Nebenwirkungen

Es gibt keine Hinweise darauf, dass cytisine Abhängigkeit verursachen und im Hinblick auf den Nebenwirkungen, die am deutlichsten im Zusammenhang mit der Verwendung des Medikaments sind Magen-Darm, wie Übelkeit. Bei sehr hohen Dosen kann es giftig sein. (8)

Die cytisine scheinen nicht effektiver als herkömmliche medikamentöse Behandlungen zu sein, aber der große Vorteil ist, dass es verspricht, billiger zu sein und mindestens so wirksam.

Behandlungen heute in Brasilien

Behandlungen für Rauchen beinhalten Verhaltenstechniken (wie kognitives Verhalten und Motivations), die Verwendung von Zubehörteilen bedeuten, wie elektronische Zigaretten - das ist definitiv Wirkung unter Beweis gestellt hat und sollte seine Verwendung von qualifizierten Fachleuten begleitet hat - und medizinische Behandlungen. Letztere sind besonders wünschenswert in Fällen von Menschen, die mehr als zehn Zigaretten pro Tag konsumieren und sollten bei all jenen vermieden werden, die ein körperliches Problem haben, das kontraindiziert ist oder schwerwiegende Nebenwirkungen hat. Im Fall von schwangeren Frauen und Jugendlichen sollten die Vor- und Nachteile schwer sein. (5)

Drug Behandlungen als Goldstandard, die bis vor kurzem waren Vareniclin oder eine Kombination des Antidepressivums Bupropion mit zwei Arten von Nikotinersatz (Tabak Substanz, die weiter führen zur Sucht), in der Regel das Nikotinpflaster und der Nikotinkaugummi oder die Tablette. (In den Vereinigten Staaten gibt es auch den Nikotininhalator und Aerosol.) (5)

Raucherzahlen

Rund die Hälfte der Raucher stirbt an tabakbedingten Erkrankungen. So haben zum Beispiel nicht alle, die an Lungenkrebs erkrankt sind, Tabak, aber Raucher haben eine 25 bis 26-mal höhere Wahrscheinlichkeit, an dieser Krankheit zu erkranken als Nichtraucher. (1,2,3)

Brasilien hat in diesem Bereich große Fortschritte gemacht. Zwischen 1989 und 2013 wurde die Anzahl der Raucher in der Bevölkerung von etwa 35% auf weniger als 15% reduziert. Allerdings stellen 15% der Raucher in Brasilien etwa 30 Millionen Menschen. (4)

* Anmerkung: Im Text werden der Einfachheit halber die Begriffe "Rauchen" und "Raucher" verwendet, aber auch andere Tabakerzeugnisse (Seilrauch, Strohzigaretten, Schnupftabak, Zigarren, narguilé) bringen auch ähnliche Schäden.


Keine Bewegungen oder Sprache, Mann schreibt Buch über seine Krankheit

Keine Bewegungen oder Sprache, Mann schreibt Buch über seine Krankheit

Extrem komplexe, amyotrophe Lateralsklerose (ALS) verändert das Leben derjenigen, die mit der Krankheit leben, vollständig. Und es wurde darüber nachgedacht, dass die Bahian-Lehrerin Milena Andrade beschloss, ihren Vater zu ermutigen, über seinen Kampf gegen ELA zu schreiben. Antonio Ailton de Andrade, 70, leidet an einer degenerativen Erkrankung seit Juli 2013.

(Gesundheit)

5 Tipps für die Gewichtskontrolle, wenn Sie Hypothyreose

5 Tipps für die Gewichtskontrolle, wenn Sie Hypothyreose

„Ich bin Werde ich jetzt fett werden? " Dies ist nur eine der vielen Fragen, die wir hören, wenn bei einem Patienten Hypothyreose diagnostiziert wird. Aber wie viel davon ist wahr und wieviel ist Mythos? Um etwas mehr über das Thema zu verstehen, müssen wir zuerst darüber sprechen: die Schilddrüse. Die Schilddrüse ist die Hauptdrüse, die unseren Stoffwechsel reguliert.

(Gesundheit)