de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Knochenmark und Thrombozyten: Erfahren Sie, wie ein Spender sein

Knochenmark und Thrombozyten: Erfahren Sie, wie ein Spender sein

Während die Blutspende eine weit verbreitete Praxis ist und. bekannt, gibt es noch viele Zweifel, wenn es um Knochenmark und Thrombozyten spenden geht. Diese beiden Formen sind jedoch auch sehr wichtig und können Leben retten. Klären Sie die häufigsten Fragen und finden Sie heraus, wie einfach es ist, ein Spender zu sein.

Knochenmarkspende

Knochenmark ist ein Flüssiggelgewebe, in dem alle Blutzellen produziert werden. Das Transplantat ist eine Alternative, wenn der Patient einen Krebs, wie Leukämie, Lymphom und anderen Blutkrebsarten hat, und die Behandlung durch den Arzt vorgeschlagen hat nicht die erwarteten Ergebnisse erreichen.

Heute Brasilien die dritte mit der höchsten Zahl der Spender ist in Welt, nur hinter den Vereinigten Staaten und Deutschland zurückfallen. Nach Angaben des Ministerium für Gesundheit, die Chance auf eine kompatible Mark zu finden, ist 65%, im Jahr 2000 nur 10%.

Aber es ist ein erschwerender Faktor im Land, erklärt den Hämatologe und Direktor der Abteilung für Transfusions "Da wir ein gemischtes Land sind, sind die Chancen, dass jemand einen kompatiblen Markspender findet, geringer als beispielsweise in Ländern wie Japan."

Bluttest - Foto: Getty Bilder

Das Register der Knochenmarkspender ist sehr wichtig, weil es sehr schwierig ist, ein kompatibles Knochenmark zu bekommen, und nur wenige Patienten bekommen Spender in der Familie. "Selten bekommt jemand einen kompatiblen Spender, der kein Bruder ist", sagt Fabio. Momentan gibt es eine durchschnittliche Wartezeit von zwei bis sechs Monaten, um die Kompatibilität zu finden.

Es ist einfach zu spenden: Gehe einfach in ein Hämocenter und bin zwischen 18 und 55 Jahren alt, zusätzlich zu guter Gesundheit. Fábio erklärt, dass nur wenige Krankheiten die Knochenmarkspende verhindern und dies hängt vom Zustand des Patienten ab. Menschen mit chronisch kontrollierten Erkrankungen können beispielsweise Spender sein.

Für das Register werden 5 ml Blut zur Verfolgung genetischer Merkmale entnommen. Die Daten werden in das Register des National Register of Donor Marrow Freiwillige Bone (REDOME) und immer dann, wenn ein neuer Patient eingegeben, wird die Kompatibilität zu überprüfen.

Wenn ein kompatibler Empfänger, wird der Spender über die Spende zu entscheiden, aufgefordert werden, . Dann führt er einige klinische Tests durch, um seine Gesundheit zu bestätigen. Eine Veränderung der Lebens-, Arbeits- oder Ernährungsgewohnheiten ist nicht notwendig. "Die Sammlung des Knochenmarks kann durch die Beckenknochen, wo ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist, oder durch das Blut erfolgen." Beide Methoden sind sicher und schmerzlos, sagt Fabio. Bilder

Zusätzlich zu diesen beiden Methoden können Progenitorzellen über die Nabelschnur gewonnen werden. "In einigen Krankenhäusern im öffentlichen Netz und im privaten Netz erfolgt das Einfrieren der Schnur mit Zustimmung der Mutter", sagt Fábio.

Das zur Spende entnommene Volumen beträgt höchstens 15% des Markes, was die Gesundheit des Spenders nicht beeinträchtigt. Der Spender in der Lage, das gleiche Verfahren nach einem Monat durchzuführen.

Platelet Donation

Thrombozyten ist ein Bestandteil des Blutes verantwortlich für die Blutgerinnung und ist etwas fehlt, vor allem bei Patienten, die Chemotherapie oder die haben kürzlich Transplantation Knochenmark, Leber oder Herz. Bei normaler Blutspende wird in der Regel eine Plaque entfernt. Allerdings muss jeder Thrombozytentrans sieben von ihnen!

Medical Luciana Sampaio, die Transfusionsmedizin-Abteilung der Pro-Blood-Stiftung, sagt, dass jede Spende immer willkommen ist und in allen Jahreszeit. "Wir haben einige kritischere Zeiten, wie Ferien und Schulferien", sagt er. Die Stiftung erhält pro Monat 12.000 Blutspenden, aber nur 400 Thrombozyten.

Um ein Spender zu sein, zusätzlich zu den normalen Voraussetzungen, das Blut spenden ist es erforderlich, dass die Person bereits Blut in den letzten 18 Monaten gespendet hat, eine Voranmeldung an der Stelle, wo Sie spenden mögen und nicht nehmen entzündungshemmende Medikamente und Aspirin in letzten fünf Tage. „Das ist, weil diese Medikamente der Plättchen verursachen funktionieren nicht 100% Darüber hinaus der Spender eine gute Kalibrierung in den Venen haben muss, weil, obwohl wir eine kleine Menge entfernen - 250 ml. Gegen 450 ml regelmäßiger Blutspende - ist nach wie vor signifikant, "sagt Luciana.

Zum Zeitpunkt der Spende, die von 60 bis 90 Minuten dauert, wird ein Thrombozyten-Count-Test durchgeführt. Danach sollte die Transfusion an den Patienten in maximal fünf Tagen durchgeführt werden. Laut Luciana sind alle Blutgruppen wichtig, am häufigsten sind jedoch die Typen O und A, weil sie in der Population häufiger vorkommen.


Fünf häufigsten Gründe, die Menschen auf die Behandler

Fünf häufigsten Gründe, die Menschen auf die Behandler

Im Laufe der Jahre führen Ich habe die Beobachtung und die Gründe aufzählt, die den Patienten zu einem Zahnarzt führen. In diesem Artikel möchte ich den Lesern zeigen, was die fünf wichtigsten Motive mit der beliebten Beschreibung sind, die Leute ins Büro bringen. 5- Ich bin eine Bulldogge (ich habe Zähne und Kinn zurück) Beugt sich vor, in kieferorthopädischer Übersetzung bedeutet Patient tragen a Vorwölbung des Kiefers und / oder Kieferrückstoßes.

(Gesundheit)

Entfernung von Appendix und Mandeln begünstigt Herzinfarkte

Entfernung von Appendix und Mandeln begünstigt Herzinfarkte

European Heart Journal veröffentlicht wurde, hat gezeigt, dass die chirurgische Entfernung des Blinddarms und der Tonsillen von Menschen unter 20 Jahren die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie es haben ein Herzinfarkt nach der Operation. Nach den Untersuchungen erhöht die Tonsillektomie das Risiko um 44% und die Appendektomie um 33%.

(Gesundheit)