de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Aufgrund von Knoten in der Leistengegend entdeckt die Frau Hautkrebs

Aufgrund von Knoten in der Leistengegend entdeckt die Frau Hautkrebs

Immer wachsam sein, um Veränderungen in unserem Körper ist wichtig, um sicherzustellen, dass alles gut funktioniert. Dies liegt daran, dass einfache Veränderungen auf ernste Gesundheitsprobleme hinweisen können, wie zum Beispiel Hautkrebs, der am häufigsten vorkommende Typ von Tumor in der Bevölkerung. Vor drei Jahren, Nadja Oliveira, 47, nach dem verpassten der nötigen Aufmerksamkeit auf einen Klumpen in der Leiste zu geben, schließlich entdeckt, dass er Melanom hatte, die aggressivste Form von Hautkrebs.

Nadja Oliveira entdeckt, dass er an eine unheilbare Melanom 2014 - Foto: Pressemitteilung / Personal-Archiv

„im Jahr 2013, gibt es einen kleinen Klumpen in der Leiste war, das aussah wie ein Einwachsen eine Weile gefolgt und dann bezahlte ich keine Aufmerksamkeit, ist es gewachsen, ohne daß ich es bemerkt und ein Tag war die Größe von a .. Ich ging zum Chirurgen, der mir riet, es zu nehmen, und ich bat ihn, es zu nehmen, und ich bat ihn, es zu nehmen. viele Dinge offenbart, was sein könnte, aber auch nichts sein könnte „, sagte Pernambuco Geschäftsfrau.

So Nadja entschieden, dass, da es nichts anderes sein könnte, wäre nicht zu schnell jedes Verfahren zu machen. „Es war am Ende des Jahres Feierlichkeiten, dann links für den Monat Januar 2014. Sie Karneval und lassen Sie es gehen. Als ich die Operation endlich dazu entschlossen, hatte der Gesundheits-Plan mein Arzt-zertifiziert! Fertig! Er muss für einen anderen Arzt suchen würde und erhalten alle immer wieder. in diesem Stadium der Klumpen schnell zu wachsen begann, die Größe einer Avocado Grube zu sein und es tat weh sogar „zu gehen, sagte er.

der Anfang einer langen Behandlung

im April 2014 das Geschäft er ging zu einem anderen Chirurgen, der sie bat, einen Tumor Einstich zu tun, oder am besten von Tumoren, denn neben der Klumpen in der Leiste, Nadja auch in einer Brust fünf Knoten hatte und die beiden anderen in der anderen. zu einer Zeit, nahm ich an 9 Punkten durchbohrt und punktierte nur die Folien an das Labor. „Ich wurde später und Tage gingen das Ergebnis Genau dort im Labor Gang zu bekommen öffnen und auf der Suche :. Die Ergebnisse gutartige Zysten in der Brust zeigen, und in der letzten Folge, ich las Malignität (Krebs), „erinnert er sich.

Obwohl der Körper mehrere Pints ​​in allen Größen und Farben hatte, keiner von ihnen hatte sich verändert, heilig oder eine Wunde geschaffen, so sie hatte keine sichtbaren Symptome über den Kern. So ist die Entdeckung, dass ein Tumor verursacht hatte viel Empörung in Nadja: „Mein erster Gedanke war nicht zu behandeln mich auch empörte, wollte nicht kahl, Fett gehen, grün Ich hatte Leute so gesehen und es war erschreckend Denken zu bleiben .. gleich „, erinnert er sich.

den nächsten Schritt nach der Entdeckung von Hautkrebs war Operation auszuführen, um die Klumpen in der Leiste zu entfernen, das war schon sehr groß damals. Die Prozedur, die Stunden dauern würde, kam vor 40 Minuten nicht an. "Er sagte zu meinen Verwandten beim Verlassen des Zimmers:, Sie hat Krebs und kann es nicht nehmen, weil alles verwurzelt ist und die Nerven und Arterien durchdrungen '", sagt er. Am Tag nach der Operation fragte Nadja den Arzt nach Erklärungen zu dem, was passiert war, und dann sagte er, dass sie eine seltene Krebsart habe und dass sie auf die Biopsie warten müssten. Die Diagnose ergab eine metastasierendem Melanom, die nach dem Chirurgen war inoperabel und die einzige Möglichkeit der Kontrolle mit war ein Medikament namens Vemurafenib, verwendet, um das Leben des Patienten zu verlängern.

Dieser Satz des Todes verursacht viel Verzweiflung in Nadja und alle deine Familie. „Mein Mann verzweifelt fragte der Arzt amputasse mein Bein, um loszuwerden, den Tumor zu bekommen, denn wenn das Melanom genommen nicht schnell würde Metastasen im ganzen Körper, Lunge und Gehirn, und wie die Mine war in den Lymphknoten Kette machen, war bereits Auf halbem Weg, aber die Amputation war schwierig, weil die Stelle ein Band von meinem Körper (von der Taille) entfernen müsste. " Also sagte der Arzt zu einem Gefäßchirurgen. Am selben Tag suchte die Familie nach einem Gefäß, das eine Reihe von Analysen verlangte, um die Situation der Arteria femoralis von Nadja zu überprüfen. Nach mehreren Untersuchungen stellte sich heraus, dass der Tumor keine Arterien schädigte, wie der Onkologe gesagt hatte.Hoffe,

Keen auf ein Logo Behandlung und Angst vor neuen Fehlern zu machen, der Unternehmer eines anderen Onkologen Chirurgen finden beschlossen, dieses Mal jemand, der im Beckenbereich spezialisiert war und hatte bereits Melanom behandelt. Sie verabredete sich mit einem Arzt, der einen Termin bekam, und als er dort ankam, sagte er: "Es gibt kein Inoperabel, ich nehme den Tumor." Dann wurde die Hoffnung wieder lebendig. Am selben Tag, als sie die Beratung für eine Operation geplant verlassen, Krankenhaus gebucht, angiologist und Prothesen erworben.

Trotz der Veranstaltung glücklich zu sein, ist es weiterhin besorgt, da der gesamte Prozess von der Gesundheits-Plan und die Konten getan wurde, waren kurz davor, riesig zu werden. „Ich habe es für die Krankenversicherung, aber die SUS umfasst diese Behandlung und sogar andere teurer mit einer einstweiligen Verfügung, die sechs Monate dauert, zu genehmigen“, gesteht er.

Eine Woche nach dem ersten Besuch, Nadja wurde bereits die Operation zu tun, obwohl Es war sehr komplex, es lief sehr gut. „Ich habe nicht die Prothese haben, war der Arzt in der Lage zu reinigen / kratzen alle, die an den Arterien anhaftete, die von tumorfrei waren, einen Becken radikalen linfodectomia und rechten Leisten gemacht. Laut der Umfrage Pet CT, jenseits der tastbaren Tumor hatte eine Kette von Knoten Lymphsystem metastasen gebildet hat. ich denke, wurden neun Lymphknoten genommen, von denen 5 kontaminiert waren „, sagte der Geschäftsfrau.

Etwa 40 Tage nach der Operation, sie einen weiteren Test durchgeführt und zeigte einen einzelnen Lymphknoten weniger als 1 cm, in der sie erwartet, nur ein entzündlicher Prozess der Operation zu sein. Es handelte sich jedoch tatsächlich um eine unbekannte primäre Melanommetastase Grad III. "Ich begann mit der Behandlung mit Interferon, einer Chemotherapie, die täglich 3 Stunden lang in der Vene angewendet wird. Dieser Eingriff dauert 21 Tage und beginnt dann dreimal täglich subkutan. Woche und ein Jahr Behandlung dauert. Aber mit vier Monaten dieses Therapie der Krebs nicht zurückgebildet hat, so bin ich auf die Immuntherapie Ipilimumab. Sie waren vier Dosen alle 21 Tage angewendet und 60.000 Reais jede Dosis kosten „, sagt er.

Die Krebsbehandlung ist nicht nur schwierig, sondern auch sehr schmerzhaft. Im Fall von Nadja verwendete das Medikament nicht die Ursache für ihre kahl zu sein, aber der Schmerz war schrecklich „Ich kann nicht den Schmerz des Bettes in dem Körper und Kopf bekommen konnte, fast mich ins Bad gezogen und für die Behandlung, die im Krankenhaus durchgeführt wurde 3 mal pro Woche. "

Leben mit Hautkrebs

Mit dem Ende der Behandlung im März 2015 haben sich einige Veränderungen schließlich auf Nadjas Routine ausgewirkt. Eine der Transformationen, die sie machen musste, war, unabhängig von der Zeit mit dem Sonnenbaden aufzuhören, mit Übungen zu beginnen und ihre Essgewohnheiten zu verbessern. Darüber hinaus sollte alle drei Monate, sie getestet werden, da keine dauerhafte Heilung gibt es für Ihre Art von Melanom ist.

„Ich weiß, dass ich den Rest meines Lebens lebe wie eine Pistole auf meinem Kopf gerichtet war. Aber Jetzt ist es an der Zeit zu hoffen, dass die neue Behandlung funktioniert, indem sie die Krankheit kontrolliert und nicht zulässt, dass Metastasen in Organen auftreten ", sagt er. Da das letzte Mal Nadja Routineuntersuchungen durchgeführt wurde keine Metastasen gefunden, dann ist die Hoffnung, dass es so

Eine der Lehren weiterhin den Krebs gebracht Nadja Prävention war auf den Körper aufmerksam sein :. und schaut ein Arzt schnell, wenn er etwas falsch wahrnimmt. Darüber hinaus sollte Sonnencreme eher der beste Freund Ihrer Haut sein, aber es kann Hautkrebs in allen Bereichen nicht verhindern. „Viele Melanome in Orte, die die Sonne als den Anus, Vulva nicht getroffen, hinter dem Auge, und das kam nicht von Flecken wie meine, die versteckt oder in Menschen, die nie die Sonne gemocht“, sagt er. Achte also auf Veränderungen in deinem Körper.

Während deines Kampfes verließ sich Nadja auf die Hilfe ihrer Familie. „Ich Kraft nahm die Angst vor dem Verlassen meiner Kinder zu überwinden, meine Mutter, mein Mann und meine Hunde, sie waren von grundlegender Bedeutung, waren 24 Stunden neben mir und ich hatte wirklich Angst, dass sie mich verloren“, sagt er. Der Unternehmer hatte auch die Unterstützung der Menschen aber, die in einer Gruppe teilnehmen auf Facebook erstellt Geschichten von denen zu teilen, die leben oder haben Hautkrebs zu überwinden: „Die Gruppe von mir ist gesorgt und ist ein Energieaustausch, verlassen wir uns auf Wegen des Verlustes freuen wir uns über die Siege, für mich ist die Gruppe wie ein Sohn, dem ich mich völlig widme ", schließt er.Wenn Sie der Gruppe beitreten möchten, klicken Sie einfach hier!


HEAT

HEAT

Festgelegt und nicht dort anhalten: Wissenschaftler finden auch Hinweise, dass Mitarbeiter bei sehr kalten Bedingungen fehleranfälliger sind. Der Temperaturanstieg von 20 ° C auf 25 ° C verhinderte 44% der Tippfehler und erhöhte die Produktivität auf 150%.

(Gesundheit)

Komplikationen der bariatrischen Chirurgie sind selten

Komplikationen der bariatrischen Chirurgie sind selten

Jeder chirurgische Eingriff hat das Risiko von Komplikationen und sogar Sterblichkeit. Diese Risiken hängen von Faktoren wie der Erfahrung des Operationsteams und der Schwere von Krankheiten ab, die mit Adipositas zusammenhängen. Die Erfolgswahrscheinlichkeit einer bariatrischen Operation liegt heute ohne Todesfälle bei Centers of Excellence bei 99,85%.

(Gesundheit)