de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Natriumbicarbonat: Hauptnutzen und Nutzen

Natriumbicarbonat: Hauptnutzen und Nutzen

In der Chemie haben Stoffe ihren Säuregehalt gemessen am pH-Wert. Säuren haben normalerweise einen niedrigeren pH-Wert (zwischen 1 und 5), während Basen (oder alkalische Substanzen) einen höheren pH-Wert haben (zwischen 9 und 14). Die Stoffe im Medium werden als neutral bezeichnet.

Wenn ein Medium sehr sauer ist, werden normalerweise alkalische Substanzen verwendet, um dies zu reduzieren, und das Gegenteil funktioniert auch.

Wenn ein Medium sehr sauer ist, werden normalerweise Substanzen verwendet

nachgewiesene Vorteile von Natriumbicarbonat

Verringerung der oralen Säure:

Menschen, die mit Reflux oder Kinder mit Stomatitis leiden, können von Mundwasser mit Natriumbicarbonat profitieren. Sie reduzieren die Säure, die mit der Rückseite des Magensaftes im Mund ist, einen Faktor, der die Zähne und Mundflora Combat Magensäure beschädigt werden kann :.

Menschen mit Verdauungsproblemen zu Magen Zusammenhang können Backe verwenden Durch die Reduzierung der Säure im Mund kann der Genuss von Natriumbicarbonat die Empfindlichkeit der Zähne reduzieren und sogar eine leichte Weißfärbung verursachen, aber nur wenn diese vorhanden sind Probleme werden durch einen sehr sauren pH-Wert im Mund verursacht. Das gleiche gilt für die Wirkung von Natriumbicarbonat gegen Halitosis

Nierensteine: .. Natriumbikarbonat kann indirekt denjenigen helfen, die Nierensteine ​​aus Kalziumoxalat zusammengesetzt haben

Dies liegt daran, diese Anhäufung Kalzium in den Nieren ist auf den Prozess der Alkalisierung des Körpers zurückzuführen: wenn das Blut sehr sauer ist, gibt der Körper Kalziumkarbonat frei und entfernt das Mineral von den Knochen. Sobald es verwendet wird, wird dieses Kalzium in den Urin abgesondert und kann mit Oxalat verbunden werden, Nierensteine ​​bildend. Natriumbicarbonat und Gewichtsverlust

Natriumbicarbonat und Gewichtsverlust

Natriumbicarbonat und Gewichtsverlust

Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass Bicarbonat des Verbrauchs, wenn auch mit Zutaten wie Apfelessig oder Zitronensaft verbunden ist, können Ihnen helfen, Gewicht verlieren.

die Ernährung Spezialist Roberto Navarro erklärt, dass diese Verwirrung aufgrund der Konzepte der alkalischen Ernährung üblich ist.

Diese Diät basiert auf dem Konzept, dass die Alkalisierung des Körpers zu Gewichtsverlust führen kann. Doch nach dem Experten, die meist alkalizing Lebensmittel haben in der Regel weniger Kalorien, da sie von Gemüse und Obst als Nährstoffe wie Fett, tierischem Eiweiß und Zucker bestehen in der Regel den meisten sauren Blut verlassen.

Und das nicht sagen, dass Menschen, die alkalische Lebensmittel konsumieren, den pH-Wert der am wenigsten sauren Körper haben. "Tatsächlich arbeitet der Organismus 24 Stunden, damit das Blut durch biochemische Reaktionen neutral ist", sagt Navarro. Deshalb gibt es überhaupt keine Beziehung zwischen Gewichtsverlust und Blut-pH, aber die Tatsache, dass alkalische Lebensmittel sind weniger Kalorien.

Natriumbicarbonat und Krebs

Es gibt einen Glauben, dass die alkalisierende Eigenschaften von Natriumbicarbonat konnte reduzieren das Krebsrisiko. Aber Navarro erklärt, dass dies auch ein irreführender Gedanke ist.

"Heute wissen wir, dass Krebszellen einen sauren pH-Wert haben, während normale Zellen wie Blut neutral sind", sagt der Ernährungswissenschaftler. es zeigen Studien, dass die alkalizing Krebszellen verhindern können oder sie Mutationen in Krebs umkehren.

Natrium und metabolische Azidose Bicarbonat

metabolische Azidose ist eine ernste Erkrankung, bei der Blut-pH abnimmt, was zu Atem tiefer und schneller, zusätzlich zu einer Überlastung der Nieren. Es tritt gewöhnlich auf, wenn eine übermäßige Aufnahme von Säuren oder ein Ungleichgewicht des Stoffwechsels vorliegt.

Viele Menschen glauben, dass der Verzehr von Backpulver diese Azidose reduzieren könnte. Allerdings weist der Ernährungsspezialist Roberto Navarro, dass der Körper in der Regel niedrige Säure und Azidose auftreten regelt, wenn es mehr ernsthaften Probleme im Körper ist.

5 Wege Backpulver zu verwenden, um das Haus zu reinigen

1. Beseitigen Sie den schlechten Geruch im Kühlschrank:

Kennen Sie diesen schlechten Geruch, der im Kühlschrank im Laufe der Zeit erscheint? Mit Backpulver ist es möglich, es leicht zu beseitigen. Einfach eine halbe Tasse des Produkts in einen offenen Behälter im Kühlschrank stellen. Lassen Sie den Topf in einem Raum, der nicht fallen kann und denken Sie daran, den Inhalt alle 3 Monate zu ändern

  • 2. Chemische Reinigung: Backpulver ist auch ideal für solche Gegenstände, die Sie sauber halten möchten, keine vollständige Wäsche benötigen oder nicht gewaschen werden können. Hier kommen Teppiche, Teppiche, Matratzen, Polster, Kissen und Vorhänge. Die Spitze besteht darin, das Produkt, über das Sie wischen, zu streuen, ein wenig zu schrubben und dann zu saugen
  • 3. Bleichmittel und Weichspüler: Zu ​​den Bicarbonat-Kräften gehört die Verbesserung des Weißgehalts der Textilien, wodurch die Effizienz der Seifenpulver gesteigert wird. Es kann sogar die Farbe von farbigen Kleidungsstücken aufhellen, Stoffgerüche reinigen und entfernen, Flecken entfernen und die Waschmaschine desinfizieren. Fügen Sie dazu eine halbe Tasse Backpulver in den Waschzyklus Ihrer Kleidung zusammen mit der Seife
  • Sehen Sie 2 andere Möglichkeiten, Backsoda in der Haushaltsreinigung zu verwenden 6 Anwendungen von Backpulver für Haare und für Haut
  • 1. Hautpeeling

2. Leistungsstarke Feuchtigkeitscreme

  • 3. Natürliches Deodorant
  • 4. Anti-versenktes Shampoo
  • 5. Anti-Abfall-Shampoo
  • 6. Trockenshampoo
  • Siehe das Rezept für jede Verwendung von Natriumbicarbonat für Haar- und Haut
  • Menge Natriumbicarbonat empfohlen
    Das Ideal ist nicht den Verbrauch von 30 g Natriumbicarbonat pro Tag zu überschreiten, das heißt

Natriumbicarbonat kann bei übermäßiger Einnahme Nebenwirkungen wie Übelkeit, Übelkeit und sogar Erbrechen verursachen.


Verhältnis der Mund-Körper Gesundheit die Bedeutung regelmäßiger Zahnarztbesuche betont

Verhältnis der Mund-Körper Gesundheit die Bedeutung regelmäßiger Zahnarztbesuche betont

Ungefähr ein Viertel der Amerikaner hat so große Angst vor einem Zahnarzt, dass sie eine Behandlung vermeiden. Sie können Ihre Gesundheit gefährden, wenn Sie nicht zum Zahnarzt gehen. Forschung zeigt, dass Mundgesundheit einen Einfluss auf Ihre allgemeine Gesundheit haben kann. Periodische Untersuchungen zur Überwachung bakterieller Infektionen wie Parodontitis können Ihre Gesundheit sogar verbessern.

(Gesundheit)

WHO empfiehlt Impfung gegen Gelbfieber für Touristen

WHO empfiehlt Impfung gegen Gelbfieber für Touristen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) statt, um die Empfehlungen für ausländische Touristen, die auf Reisen in Risikogebieten in Brasilien für Karneval planen. Darüber hinaus hat die Agentur eine neue Liste von "Risikogebieten" der Krankheit in Brasilien veröffentlicht, darunter Städte im Süden und Südwesten von Bahia, Espírito Santo .

(Gesundheit)