de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Schlechter Atem kann nicht deine Schuld sein

Schlechter Atem kann nicht deine Schuld sein

Bürste und unbefriedigender Flossing, Essen Lebensmittel, die Knoblauch und die Verwendung von Tabak sind als Ursachen für schlechten Atem zitiert, aber japanische Forscher sagen, dass in einigen Fällen, Schuld kann der falsche Anteil von Bakterien, die im Mund leben.

die Wissenschaftler untersuchten die Bakterien im Speichel von 240 Patienten von Mundgeruch beschwert und fanden vier Arten von Bakteriengemeinschaft Zusammensetzung. Sie maßen die Intensität des schlechten Atemgeruch und stellte fest, dass Personen mit höheren Konzentrationen der vier Bakterienarten waren eher schlechten Atem haben. Sie stellten fest, dass die Struktur der Bakterienpopulation des Mundes einer Person geändert werden müßte, Mundgeruch zu beseitigen.

Weiter die Colgate-Website zu lesen.


Prick-Test: die Allergie-Hauttest identifiziert Empfindlichkeit auf Nahrungsmittelallergene und Inhalat

Prick-Test: die Allergie-Hauttest identifiziert Empfindlichkeit auf Nahrungsmittelallergene und Inhalat

Der Allergie-Hauttest wird als Pricktest oder Punktionstest bezeichnet. Es ist eine "In-vivo" -Methode, die erkennt, welche Allergene (Substanzen natürlichen Ursprungs, aus der Umwelt oder aus der Nahrung, die eine allergische Reaktion auslösen können), dass das Individuum empfindlich ist. Wenn die klinische Geschichte, die Beteiligung eines Immunmechanismus legt nahe, einen Antikörper beteiligt genannt IgE (Immunglobulin E), wird die Forschung von spezifischen IgE auf ein spezifisches Allergen gemacht.

(Gesundheit)

Mundgesundheit und Lupus Symptome

Mundgesundheit und Lupus Symptome

Lupus ist eine Autoimmunkrankheit oder eine Krankheit, die wegen der abnormalen Funktion des Immunsystems beginnt. Lupus kann die Mundgesundheit beeinträchtigen. Seine Wirkung auf die Mundgesundheit ist die Entwicklung von Symptomen wie akute (plötzliches Auftreten kurzer Dauer) oder chronischer (lang andauernder) Weichteilschädigung.

(Gesundheit)