de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Allergien: Verstehen Sie die Gefahren der Selbstmedikation bei Krisen

Allergien: Verstehen Sie die Gefahren der Selbstmedikation bei Krisen

Wenn eine Person hat keine Symptome auf Allergie ist es immer angezeigt, einen Spezialisten, den Allergologen zu suchen. Sobald die Diagnose identifiziert und verordneten Medikamente, es ist immer gut, um den Arzt zu fragen, wenn der Fall eine ähnliche Situation in der Zukunft präsentiert, wäre es am besten das gleiche Medikament zu verwenden.

Selbstmedikation wird nicht empfohlen. Der Patient kann ein Medikament wählen und die Dosis, Häufigkeit oder Anzahl der Tage vergessen. Es ist sehr häufig im Falle von Allergien der Patient, während eines Tages die Medikation zu verwenden, zu verbessern und aufzuhören, zu denken, dass das Problem gelöst hat. In Wirklichkeit sollte er dem Rat des Spezialisten für einen längeren Zeitraum der Behandlung folgen.

Orale Kortikosteroide und orale Antihistaminika sind bei Allergieanfällen weit verbreitet. Es ist wahr, dass diese Medikamente die Verschreibung nicht benötigen, um sie zu erwerben. Was viele Leute nicht wissen, ist, dass die Selbstmedikation kann, aus Mangel an Führung, unerwünschte Wirkungen verursacht.

Es ist klar, dass auch die Medikamente richtig verwendet wird, kann das Vorhandensein von Nebenwirkungen sein, die auf dem individuellen Empfindlichkeit ab.

Nebenwirkungen der Selbstmedikation bei Allergien

Die Wahl des oralen Antihistaminpräparats kann erfolgen, wenn man Schläfrigkeit verursacht. Wenn es Führung vom Fachmann ist sicher, eine modernere und sicherere Allergie angegeben werden, die nicht diese Nebenwirkung verursacht.

In Bezug auf orale Kortikosteroiden, gibt es immer viele Fragen in Bezug auf ihre Verwendung. Abhängig von der Dosis, Häufigkeit und Anzahl der Tage kann Flüssigkeits- und Natriumretention auftreten, was zu "Schwellungen", Muskelschmerzen, Magenschmerzen, Augenveränderungen, Schlaflosigkeit, Hyperirritabilität etc. führt. Wenn Führung Spezialist ist, ist es schwieriger, diese unerwartete zu geschehen und kann eine vorherige Beratung über mögliche Nebenwirkungen.

Es dauert sehr vorsichtig über die Wahl der topischen Salbe oder Creme in der Haut Allergie verwendet. Manchmal werden einige der Photosensibilisatoren allein gewählt. Andere Zeiten, die sie verwendet, Cremes oder Salben auf unbestimmter Zeit Kortikosteroide basieren, kann Hautatrophie oder Depigmentierung der Haut führen.

Im Fall von Asthmaanfällen, allergischer Rhinitis, Urtikaria, atopische Dermatitis, die allergisch auf Insektenstiche, wenn die Patient hat ein Rezept von aktualisierten Experten kann es verwenden, und über die Krise zu berichten zur Zeit oder in der nächsten Abfrage.

dem Patient, der die Führung des Experten folgt aufgefordert, einen Sicherheits Weg zur Stabilisierung ihrer Krankheit hat.


Manipulierten Mittel für Gewichtsverlust sind fehlgeschlagenen Test in RJ

Manipulierten Mittel für Gewichtsverlust sind fehlgeschlagenen Test in RJ

In einer Studie, in einigen Bereichen der Stadt getan In Rio de Janeiro hat der brasilianische Verbraucherverband Proteste Unregelmäßigkeiten bei der Herstellung von Drogen in einigen Drogerien festgestellt. Die Studie wurde an verschreibungspflichtigen Medikamenten durchgeführt, die von Ärzten verschrieben und in den von ihnen angegebenen Manipulationsapotheken hergestellt wurden.

(Gesundheit)

Zika-Virus-Fall in Dänemark ist nicht der erste in Europa

Zika-Virus-Fall in Dänemark ist nicht der erste in Europa

Das Zika-Virus ist endlich in Europa angekommen. Am Mittwoch (27) haben die dänischen Behörden einen Fall des Virus in ihrem Land bestätigt. Der Patient, der in das Universitätskrankenhaus von Aarhus eingeliefert wurde, hatte Fieber, Muskelschmerzen und Kopfschmerzen. Er war kürzlich nach Süd- und Mittelamerika gereist.

(Gesundheit)