de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Alessandra widerstand den Feiern nach einem Jahr gefeiert: geschafft, 22 kg zu verlieren

Alessandra widerstand den Feiern nach einem Jahr gefeiert: geschafft, 22 kg zu verlieren

So wie die Menschen sich am Ende des Jahres mehr um ihre Fitness kümmern, passiert zu diesem Zeitpunkt eine der größten Barrieren für die Gewichtsabnahme, die Partys! So sehr, dass die populäre Weisheit bereits rät: Wenn Sie am Ende des Jahres abnehmen wollen, warten Sie und beginnen Sie Ihre Diät nach dem neuen Jahr.

Aber Alessandra Lira, Administratorin eines 43-jährigen E-Commerce, beschloss, diesen gemeinsamen Ort zu verlassen! Seit Mai 2014 war sie bereits im Bereich Diät und Gesundheit eingeschrieben und änderte allmählich ihre Ernährung, so dass sie in diesen sieben Monaten sieben Kilo abnehmen konnte. Als der Dezember näher rückte, forderte die Angst, diese Entwicklung zu verlieren, ihren Tribut. "Ich habe schon so viel bekommen und wollte diese Entwicklung nicht aufgeben. Wenn ich in den Urlaub fahre, halte ich weiter und versuche ausgeglichene Mahlzeiten einzunehmen und auszugleichen, wenn ich in einem von ihnen übertreibe", erklärt er. Das Ergebnis? Sie schaffte es, die Partys und Strandurlaube zu überstehen, ohne ihr Gewicht auf der Waage zu erhöhen.

Und gab Alessandra nicht extra Luft? "Als ich zurückkam, fing ich an, Sport zu treiben und mehr Veränderungen in der Nahrung vorzunehmen, und das hat mir bei meiner Gewichtsabnahme Gas gegeben", so sehr, dass sie weitere 15 kg Körpergewicht reduzieren konnte, was einem Verlust von 22 kg entspricht.

Dies war nicht das erste Mal, dass Alessandra abnehmen wollte, aber es war das erste, das funktionierte. "Wenn Sie eine sehr restriktive Diät einhalten, befolgen Sie die Regeln in der ersten Woche sehr schön, aber dann können Sie sich nicht länger so verfahren," schließt er. Wechselnde Mentalität ist sehr wichtig. So sehr, dass sie sich bereits 2013 für DS angemeldet hatte, aber nicht viel verpassen konnte. "Ich nahm es nicht ernst, und ich wurde wieder fett, und dann gab ich es wieder auf." An diesem Punkt schien bariatrische Chirurgie die einzige Option zu sein, schließlich würde es bald in die Wechseljahre kommen und der Gewichtsverlust würde mehr werden schwierig. Also ging sie zu einem Chirurgen, um die Veränderungen vorzunehmen. In dieser Konsultation erhielt sie jedoch einen Schock, der ihre Ansicht bezüglich des Gewichts ändern würde. "Er sagte mir, dass es kein Wunder wäre, dass ich nach einer Operation mein Leben verändern, körperliche Bewegung und Umerziehung betreiben müsste und mich darum bitten würde, darüber nachzudenken, denn da ich mich ändern müsste, warum sollte ich diese Veränderung nicht ohne Verstümmelung vornehmen ein Teil meines Magens? ".

Dieses Gespräch brachte sie zum Nachdenken, und bald entschied sie, die Diät und die Gesundheit zurückzuerobern, dieses Mal als eine Gelegenheit, ihre Gewohnheiten zu ändern. "Ich habe alles falsch gegessen, manchmal frühstückte ich nicht, ich aß alles zum Mittagessen, aber das Abendessen war heilig und natürlich, bevor ich zu einem kleinen Snack einschlief, weil Brot immer meine Leidenschaft war." Um die Kontrolle über das Essen wiederzuerlangen, begann sie alle Mahlzeiten zu essen, änderte die Menge dessen, was sie aß, ohne sich von allem zu verabschieden, was sie mochte, und fügte ihrem täglichen Leben mehr gesunde Nahrungsmittel hinzu, wie Integrale. Übungen waren auch eine Veränderung. Sie begann mit dem Kauf eines Geräts ähnlich dem Transfer der Akademien, wo sie zu Hause trainierte. Aber am Anfang war es sehr schwierig. "Ich habe nur 5 Minuten damit angefangen und bin sehr müde geworden, aber ich habe nicht aufgegeben und nach und nach habe ich meine Zeit in diesem Gerät erhöht und heute mache ich eine Stunde pro Tag." Außerdem begann sie zu wandern, aber mit Vorsicht, denn das Übergewicht ließ sie ein Knie tragen.

Inspiration zum Wandel

Und diese Veränderungen veränderten sogar die Art, wie Alessandra das Essen betrachtet. "Ich habe es immer genossen, zu essen, aber ich begann, mir das Essen anzusehen und zu ihr zu sagen: 'Ich brauche dich nicht, damit es dir gut geht' und so kontrolliere ich etwas, das mich kontrollierte", sagt der Trinkgeld.Für die Schlüsselwörter, die in der Gewichtsabnahme folgen, sind "Fokus und Stärke". "Ich denke, es ist immer möglich, sich auf die Veränderungen zu konzentrieren, ohne an den Wochenenden eine Pause einzulegen. Natürlich kann man sich nach der Gewichtsabnahme noch etwas entspannen, aber dabei muss man glauben und weitermachen." In dem Fall sind es immer noch 8 kg weniger, als dass sie das Ziel von 75 kg erreicht. Aber mehr und mehr helfen Ihnen der Spiegel und die Gesundheit weiter. Und für Alessandra, wenn sie im Alter von 43 Jahren all dieses Gewicht verloren hat, kann jeder das Gleiche erreichen.


Ernährungswissenschaftler enthüllen Geheimnisse Diät zu entfesseln

Ernährungswissenschaftler enthüllen Geheimnisse Diät zu entfesseln

Folgen Sie ein Menü speziell von einem Ernährungs gefertigt ist sehr praktisch, wenn das Ziel ist, zu reorganisieren und ein paar Pfunde verlieren. (Machen Sie eine kostenlose Ernährungsbewertung und erhalten Sie ein ideales Menü für Sie). Neben dem Hinweis darauf, welche Lebensmittel in Ihrem Gericht nicht fehlen dürfen, kennen die guten Ernährungsexperten alle Tricks, um die Ernährung zu starten.

(Essen)

Herb Balm: Gesundheitliche Vorteile

Herb Balm: Gesundheitliche Vorteile

Die Zitronenmelisse, Melissa officinalis, ist eine Heilpflanze der Familie mint und boldo. Die Zitronenmelisse wirkt wohltuend bei Gas- und Magenproblemen und hat eine beruhigende Wirkung, die Fälle von Schlaflosigkeit, Angstzuständen und Depressionen verbessert und hilft, Stress abzubauen. Darüber hinaus verbessert die Anlage auch die Fälle von Kolik.

(Essen)