de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Ein Artikel, der in der wissenschaftlichen Zeitschrift Lancet Child & Adolescent Health von Wissenschaftlern veröffentlicht wurde, behauptet, dass die Adoleszenz 24 Jahre alt wird.

 Ein Artikel, der in der wissenschaftlichen Zeitschrift Lancet Child & Adolescent Health von Wissenschaftlern veröffentlicht wurde, behauptet, dass die Adoleszenz 24 Jahre alt wird.

Für sie wäre wichtig, die Jugendliche Dauer Zurücksetzen, um sicherzustellen, dass die Gesetze, die für diese jungen Menschen betreffen weiterhin sichergestellt werden.

Biologische Faktoren

Die Pubertät beginnt, wenn ein Teil des Gehirns, des Hypothalamus, aktiviert die Hypophyse und die Gonaden. Sie geben unter anderem Sexualhormone frei. Diese Phase begann im Alter von 14 Jahren, fiel aber mit der Entwicklung in den letzten Jahrzehnten allmählich auf 10 Jahre.

Eine der Folgen, besonders in den Industrieländern, ist, dass das Durchschnittsalter für die erste Menstruation um etwa 10% fiel 48 Monate in den letzten 150 Jahren. Die Hälfte der Frauen hat jetzt ihre erste Menstruation im Alter von 12 oder 13 Jahren.

Ein weiteres Argument von Befürwortern der Verschiebung der Adoleszenz ist der biologische Faktor. Demnach entwickelt sich das Gehirn nach dem 20. Lebensjahr weiter und arbeitet schneller und effizienter. Und für viele werden gesunde Zähne erst mit 25 geboren.

Soziale Faktoren

Nach Angaben des National Bureau of Statistics des Vereinigten Königreichs betrug das Durchschnittsalter für die erste Ehe eines Mannes 32,5 Jahre im Jahr 2013 und 30,6 für Frauen in England und Wales. Dies bedeutet eine Steigerung von 8 Jahren seit 1973

In dem Artikel, der die Gründe für die Zunahme der Teenager-Leben, Susan Sawyer, Direktor des Zentrums für Gesundheit an der Royal Hospital Pubertät Kinder in Melbourne, Australien erklärt, schreibt: "Obwohl viele gesetzliche Privilegien des Erwachsenenalters im Alter von 18 Jahren beginnen, geschieht die Übernahme von Verantwortung und die Rolle eines Erwachsenen in der Regel später."

Sie sagt, dass die Verschiebung von Ehe, Elternschaft und finanzieller Unabhängigkeit bedeutet " "

Außerdem weist Sawyer darauf hin, dass diese Änderung von Politikern berücksichtigt werden muss, damit die Gesetze und Vorteile, die auf diese Zielgruppe abzielen, geändert werden.

Kontrapunkt

Für den Soziologen der Universität Kent, Jan Macvarish, besteht die Gefahr, das Konzept der Adoleszenz zu erweitern. In einem Interview mit der BBC sagte er, dass es nichts kindisches sei, die 20 Jahre in der Hochschulbildung zu beginnen oder Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln. Zusätzlich zu betonen, dass wir sollten den Wunsch nach Unabhängigkeit von jungen Menschen in einer Pathologie nicht drehen, sollte die Gesellschaft die höchsten Erwartungen für die nächste Generation erhalten.

Quellen

The Lancet Child Adolescent Health

BBC


    9 Dinge, die Sie über den Ausbruch von Hepatitis A

    9 Dinge, die Sie über den Ausbruch von Hepatitis A

    Ein Ausbruch von Hepatitis A hat die Bewohner des Staates São Paulo besorgt. In der Region nahm die Zahl der Fälle stark zu, was die Weltgesundheitsorganisation dazu veranlasste, eine Warnung für das Problem auszustellen, das auch in 15 anderen Ländern in Europa, Chile und den Vereinigten Staaten zu finden ist.

    (Gesundheit)

    6 Arten von Brustschmerzen, die nicht ignoriert werden sollten

    6 Arten von Brustschmerzen, die nicht ignoriert werden sollten

    Jeder hatte Schmerzen in der Brust, ob es ein Brennen, Anziehen oder ein Stich ist. Wir haben verschiedene Arten von Schmerzen für verschiedene Strukturen, die in der Brust befinden, wie Herz, Lunge, Speiseröhre, Arterien und Venen, Rippen und Muskeln. Ein Unbehagen in der Brust kann emotionalen Ursprungs sein.

    (Gesundheit)