de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Akupunktur kann Rückenschmerzen und Arthritis behandeln

Akupunktur kann Rückenschmerzen und Arthritis behandeln

Akupunktur ist eine Technik, bei der die Nadel, die die Nervenenden in der Haut und den darunter liegenden Geweben, insbesondere in den Muskeln, stimuliert, eingeführt wird auch in der Orthopädie.

Diese Reize folgen Sie den peripheren Nerven an das zentrale Nervensystem (Rückenmark und Gehirn), die als Neurotransmitter bekannt mehrere Chemikalien freisetzt, die wichtigen Effekte wie schmerzlindernd, entzündungshemmend und Muskelrelaxans auslösen, . plus eine modulierende Wirkung auf Emotionen, endokrine und Immunsystem und auf mehreren anderen Körperfunktionen

ist Akupunktur äußerst nützlich bei orthopädischen Problemen:

  • Rückenschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Arthrose der Knie und Hände
  • Arthritis
  • Fibromyalgie
  • Muskelentzündung, ausgelöst durch Faktoren wie fortgeschrittenes Alter, repetitive Arbeit s, extreme körperliche Anstrengung falsch durchgeführt.

Für Patienten, die an Muskel-Skelett-Erkrankungen leiden, die Anwendung von Nadeln arbeitet schnell und effektiv, vor allem bei chronischen Schmerzen oder persistent für mehr als drei Monate.

Unter Berufung auf Akupunktur für orthopädische Probleme?

nach dem Beginn der Behandlung mit Akupunktur, ist der Arzt derjenige, der die Anzahl der Sitzungen und die Behandlungszeit eingestellt werden, da dies nach der Art der Erkrankung variieren kann, individuelle Ansprechen des Patienten, Alter und das Vorhandensein von anderen assoziierten Begleiterkrankungen.

in der Regel werden empfohlen, die Behandlung mit einer oder zwei Sitzungen pro Woche zu beginnen und diese Zahl einstellen entsprechend den Fortschritt der Behandlung. Die Verbesserung wird oft sofort bemerkt, das heißt direkt nach der Sitzung. Im Laufe der Tage kommt der chronische Schmerz zurück. Aber in der Regel aus den zehnten oder zehnten zweiten Sitzungen können wir eine deutliche Besserung der Schmerzen beobachten, den Verbrauchs von Medikamenten zur Verringerung der Schmerzen und die Lebensqualität des Patienten zu verbessern.

Es sollte beachtet werden, dass die kombinierte Behandlung mit Akupunktur muss der Patient gesunde Essgewohnheiten entwickeln, so weit wie möglich ausüben, und ein Gleichgewicht zwischen Arbeit und Ruhe halten.

neben der Akupunktur Praxis kann nur von Fachleuten der Medizin, Tiermedizin durchgeführt werden, und des Zahnarztes, jeweils in seinem Tätigkeitsbereich, ebenfalls gesetzlich festgelegt. Die Ausübung der Technik, wenn sie von einem anderen Fachmann durchgeführt wird, ist illegal und kann der Gesundheit des Patienten schweren Schaden zufügen.


Kennenlernen von 11 wenig bekannten Ursachen der Verstopfung

Kennenlernen von 11 wenig bekannten Ursachen der Verstopfung

Die Haupttäter Verstopfung sind bereits bekannt, wie schlechte Ernährung, Bewegungsmangel und Stress. „Die meiste Zeit, die Erhöhung der Menge an Ballaststoffen und Wasseraufnahme und Übungen können immer dieses Problem umkehren“, sagt Gastroenterologe José Roberto de Almeida, Präsident der brasilianischen Vereinigung der Gastroenterologie.

(Gesundheit)

Alkoholismus kann mit genetischen Ursachen zusammenhängen

Alkoholismus kann mit genetischen Ursachen zusammenhängen

Unterschiede in dem Alkoholkonsum sind ein Spiegelbild der großen Variabilität des Lebensstils, Verhalten und soziale Normen, die das Trinken beeinflussen. Darüber hinaus können etwa 40% der Risiken einer alkoholbedingten Störung (Missbrauch oder Abhängigkeit) durch Genetik erklärt werden. Es ist auch bekannt, dass der Einfluss genetischer Faktoren auf die Verwendung von Alkohol als Individuen Alter allmählich zunimmt.

(Gesundheit)