de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Akupunktur kann ein guter Verbündeter im Kampf gegen Stress sein

Akupunktur kann ein guter Verbündeter im Kampf gegen Stress sein

Wie kann eine Nadel in irgendeinem Bereich des Körpers zu reduziertem Stress führen, ein anfänglich emotionales Problem? "Jeder in der Akupunktur verwendete Punkt entspricht einer bestimmten Region des Gehirns", erklärt der Präsident der brasilianischen Ärztekammer für Akupunktur (Amba), Ruy Tanigawa. Somit ist das Verfahren Neurotransmittern verantwortlich für die Symptome von Stress wie Angst rührt, Reizbarkeit, Apathie, Depression, Schlafstörungen, verminderte Libido, emotionale Überempfindlichkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und weniger Bereitschaft zu körperlichen Aktivitäten.

Akupunktur entwickelt über (

) Akupunktur kann Stress lindern - Foto: Getty Images

Die Methode besteht darin, Nadeln dünner Dicke (bis zu 50% mehr) zu schlagen. Die Wirksamkeit der Akupunktur bei der Behandlung von Stress wurde in einer Studie der Päpstlichen Katholischen Universität (PUC) von Campinas analysiert. In der Studie wurden 20 Erwachsene, 15 Frauen und fünf Männer im Alter von 27 bis 65 Jahren mit Stressbildern behandelt. Nach zehn Einzelsitzungen mit wöchentlicher Frequenz und eine Dauer von etwa 50 Minuten war es Abnahme von 75% der Anwesenheit von Stress.

Nach Tanigawa in der Praxis nur wenige Patienten Akupunktur Kliniken suchen Stress zu behandeln. "Was passiert, ist, dass die Person aus einem anderen Grund geht und nach einer Behandlungszeit ein Gefühl des Wohlbefindens bemerkt, das sie nicht hatte und dass sie gestresst ist."

Verbesserungen werden normalerweise von der Während sie durch den Nervenweg gehen, führen praktisch alle Nadelanwendungen zur Freisetzung von Substanzen wie Endorphin und Serotonin, die beruhigende und antidepressive Kräfte haben. In diesen Fällen geht Stress als Folge der Heilung eines anderen Problems verloren.

Wenn sich die Beschwerde des Patienten auf Stress bezieht, wendet sich die Behandlung speziell diesem Problem zu. "Wenn du in einer gefährlichen Situation bist, braucht jedes Tier etwas Stress, um zu überleben. Was der Körper tut, ist mehr Cortisol zu produzieren, was dazu führen wird, dass das Gehirn weniger Energie aus Glukose verbraucht. zu den Muskeln geschickt, damit das Tier die Kraft hat zu entkommen ", erklärt der Experte. Es stellt sich heraus, dass, wenn die Person für eine lange Zeit gestresst wird, er immer beginnt, Kortisol in abnormen Maßen herzustellen. Was Akupunktur tut, um die Störung zu beheben, ist es, die Nebennieren, die für die Produktion von Cortisol verantwortlich zu balancieren.

Amba Präsident betont, dass die Behandlungen mit Akupunktur sehr persönlich sind. "Da die Auswirkungen von Patient zu Patient stark variieren, gibt es keine Punkte, die das Problem lösen, wenn sie ausgelöst werden. Sie müssen die perfekte Kombination von Punkten für jedes Individuum herausfinden", sagt er. Die Anzahl der erforderlichen Sitzungen hängt auch von jeder Person ab. . „In einigen Fällen sind die Ergebnisse sofort, aber in der Regel rund um die vierte oder fünfte Anwendung ist der Unterschied schon gefühlt“, sagte Tanigawa

Für diejenigen, die von Kebab zu ängstlich sind -. Es ist gut, daran zu erinnern, nicht weh tun - Es gibt die sogenannten "Stiper", weiche Pellets, die aus kristallisiertem Silizium hergestellt und mit pflanzlicher Zellulose verklebt werden, zwei Elemente 100% natürlich, ohne Nebenwirkungen und ohne Kontraindikationen. Silizium ist der leistungsfähigste Computer für Wellen und Frequenzen und hat einen Wirkungsgrad, der dem der Nadeln sehr nahe kommt. Der Klebstoff wird für drei bis sechs Tage auf der Haut gehalten und anschließend vom Akupunkteur selbst entfernt.


Lachende Frauen und ernste Männer sind sexier.

Lachende Frauen und ernste Männer sind sexier.

Laut einer kanadischen Studie, die im Emotion-Journal der American Psychological Association veröffentlicht wurde, finden Frauen, dass glückliche Männer weniger sexuell attraktiv sind als solche, die nachdenklich erscheinen oder es so aussehen lassen geirrt und sind sich dessen bewusst. Bei den Männern ist die Beziehung das Gegenteil: sie fühlen sich sexuell zu Frauen hingezogen, die mehr Lächeln geben Die Forscher sammelten Gruppen von Männern und Frauen und zeigte ihnen Bilder des anderen Geschlechts .

(Wohlbefinden)

Depression kann in vier Subtypen, Studie

Depression kann in vier Subtypen, Studie

Depression wirkt sich auf mehr als 300 Millionen Menschen aller Altersgruppen in der Welt, nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). In einer Studie, die von Forschern des Weill Cornell Medical College in den USA durchgeführt wurde, wurde festgestellt, dass Depressionen in vier verschiedene Subtypen unterteilt werden können definiert durch verschiedene Muster der abnormen zerebralen Konnektivität.

(Wohlbefinden)