de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Schauspielerin enthüllt thermogener Tee Rezept für trockene Bauch

Schauspielerin enthüllt thermogener Tee Rezept für trockene Bauch

Mit 22 Amanda Schauspielerin Godoi könnte sich Ihre Körper mit Hilfe eines sehr starken Tees. Sie, die Nanda in „Training“ auf TV Globo spielt, sagte in einem Interview mit PurePeople, dass Tee gemacht mit nur drei Zutaten, wurde als thermogene verwendet, um die Fette zu trocknen.

„Ich fühlte, dass der Körper Nanda war nicht dasselbe wie Amandas Körper, und dann wurde ich dünner, ich wiegte mich nicht, aber ich sah die Kleider ", sagte sie. sagte die Schauspielerin

Die Schauspielerin auch sein eigenes Rezept von thermogenic Tee gelehrt „Hibiskus-Tee, mit Zimtstangen und Ingwer, mache ich begann zu laufen und“: „Sie nehmen eine Hibiskus-Blume Hand, legte in das Wasser. kochen, abkühlen lassen, dann filtrieren und setzt Zimt und Ingwer „, sagte er.

Hibiskustee Diät

Wie der Hibiskus-Tee, Gewicht zu verlieren helfen können, sind viele Menschen Diäten suchen, die beinhalten. Um diesen Effekt zu erzielen, konsumieren Sie am besten zwei Tassen 200 ml Hibiskustee pro Tag und wechseln Sie auf eine ausgewogene Ernährung.


10 Lebensmittel Verbünden, die Kopfschmerzen haben

10 Lebensmittel Verbünden, die Kopfschmerzen haben

Die Kopfschmerzen hat, vor allem Migräne, kann eine Hassliebe mit Essen haben. Listen: „Süßstoffe wie Aspartam, Nitrat von Würsten wie Schinken und Putenbrust, Alkohol, Natriumglutamat in mehreren bereiten Gewürzen, Kaffee und Schokolade durch die Anwesenheit von Koffein und vielen anderen, Migräne kann durch eine Reihe von Substanzen ausgelöst werden“ der nutróloga Lenina Matioli Spezialist von der brasilianischen Vereinigung für Ernährung (Abran).

(Essen)

Der Verbrauch von verarbeitetem Fleisch erhöht das Risiko von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Der Verbrauch von verarbeitetem Fleisch erhöht das Risiko von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Eine Studie des Karolinska Institute, Schweden, zeigt, dass das Fleisch verarbeitet Essen, wie Speck oder Würstchen, kann Bauchspeicheldrüsenkrebs verursachen. Der Verbrauch von etwa 50 g des Futters (das äquivalent von einer Wurst) erhöht die Chancen, um 19% der Entwicklung von Diabetes. Der Verbrauch von roten Fleisch Verarbeitung an Darmkrebs in Verbindung gebracht worden.

(Essen)