de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Acid Reflux: Mögliche Zahngesundheit

Acid Reflux: Mögliche Zahngesundheit

Sie bringen Ihr Kind zu einem Termin mit einem Zahnarzt, der ein Lächeln und ein Gesundheitszertifikat erwartet. Stattdessen finden Sie, dass die Zähne Ihres Kindes stark verrottet sind und es viel Geld für die zahnärztliche Behandlung braucht. Du bist eine gute Mutter; putzen Sie die Zähne Ihres Kindes und sorgen Sie für eine gesunde Ernährung. Wie konnte das geschehen?

Die Antwort könnte saurer Reflux sein. Viele Kinder mit Reflux leiden sechs Mal häufiger an Zahnschmelzschäden als gesunde Kinder.

Wenn sie wachsen, können Refluxmedikamente ihre Wirkung verlieren. Viele Kinder hören mit der Einnahme der Medikamente ein Jahr auf, gerade als die Zähne geboren werden. Aber einige ältere Kinder haben immer noch Probleme mit dem Reflux. Ein Kind kann denken, dass das normal ist und vergisst es zu erwähnen. Glücklicherweise gibt es Schritte, die Sie befolgen können, um die Folgen von saurem Reflux zu minimieren.

Gehen Sie zum Zahnarzt

Wenn Ihr Kind in der Vorgeschichte Reflux hat, stellen Sie sicher, dass er oder sie zum Zahnarzt geht, sobald die Zähne geboren werden. Ein guter Kinderzahnarzt ist in der Lage, einen frühen Refluxschaden zu erkennen und bei der Entwicklung der Behandlung zu helfen. Einige Kinder mit schwerer saurem Reflux müssen möglicherweise alle drei Monate statt alle sechs Monate zum Zahnarzt gehen. Wenn es sich um Säureschäden handelt, ist Prävention viel wirtschaftlicher als das Warten auf eine Krise.

Die Bedeutung von Fluorid

Alle Kinder brauchen Fluorid, aber es ist besonders wichtig für Kinder mit saurem Reflux. Da die Zähne ständig angegriffen werden, ist ein zusätzlicher Fluoridschutz erforderlich. Wenn möglich, ermutigen Sie Ihr Kind, fluoridiertes Wasser zu trinken. Auf diese Weise bekommt er den ganzen Tag seine Fluoriddosis. Wenn Sie einen Brunnen haben oder einen Wasserfilter verwenden, der Fluorid aus dem Wasser entfernt, sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt oder Kinderarzt. Sie können ein Rezept für Fluorid-Flüssigkeiten oder Fluorid-Pillen bekommen.

Achten Sie auf Ihre Ernährung

Für Kinder mit Reflux, vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke und Bullshit ist nicht genug. Wenn Sie die Zähne Ihres Kindes schützen möchten, müssen Sie den Säurefluss in Ihrem Mund reduzieren. Vermeiden Sie saure Lebensmittel wie Tomaten und andere saure Früchte. Passen Sie auf die Snackzeiten Ihres Kindes auf; Snacks vor dem Zubettgehen vermeiden. Sprechen Sie schließlich mit Ihrem Kinderarzt, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Bestes tun, um den Reflux zu kontrollieren.

Kindergebiss ist wichtig. Es hilft Kindern, sich richtig zu ernähren und ebnet den Weg für bleibende Zähne. Wenn saurem Reflux mit Ihrem Kind passiert, müssen Sie sich der Zahnpflege Ihres Kindes bewusst sein. Ihre Einstellung kann sich heute auf die zukünftige Mundgesundheit Ihres Kindes auswirken.


Schlaf verbessert Diabeteskontrolle

Schlaf verbessert Diabeteskontrolle

Eine große Studie, die in der Zeitschrift Diabetes Care veröffentlicht wurde, fand heraus, dass Menschen mit Diabetes, die schlecht schlafen, eine größere Insulinresistenz haben, was die Kontrolle der Krankheit erschwert. Für die Studie haben Forscher aus der Die Northwestern University und das Department of Health Studies der Universität von Chicago überwachten den Schlaf von 40 Personen mit Diabetes für sechs Nächte.

(Gesundheit)

Temer aus dem Krankenhaus

Temer aus dem Krankenhaus

Am Montag, den Präsidenten Michel Temer (77) wurde aus dem Sirio libanesischen Krankenhaus in Sao Paulo veröffentlicht. Er war seit dem letzten Freitag (24) wegen einer Herzoperation hospitalisiert worden. Die Information stammt von Portal Uol. Temer führte ein Angioplastie-Verfahren durch, um die Arterien des Herzens zu entlasten und den Blutfluss zum Muskel zu erhöhen.

(Gesundheit)