de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Abdominoplastik: verstehen, die vor und nach, um die Risiken und wie die Wiederherstellung

Abdominoplastik: verstehen, die vor und nach, um die Risiken und wie die Wiederherstellung

eine Bauchdeckenstraffung ist kosmetische Chirurgie überschüssige Haut, lokalisierte Fett und liefert die Erholung der Festigkeit der Muskeln der Bauchregion, was zu einem glatteren und getönten Bauch entfernen durchgeführt. Dieses Verfahren kann auch Dehnungsstreifen in der Gegend entfernen, da die Entfernung von Haut ist

Andere Namen für Abdominoplastik :.

Bauch Dermolipectomia und Bauch Kunststoff

Anzeigen von Abdominoplastik

Eine Bauchdeckenstraffung kann es nicht. es ist als eine Behandlung für Adipositas oder eine Alternative in Betracht gezogen, eine ausgewogene Ernährung und körperliche Bewegung zu ersetzen. Die Kandidaten für Bauchstraffung sollten gesund und relativ fit, sowohl Frauen als auch Männer sein.

Der plastische Chirurg Carlos Alberto Komatsu, Direktor der brasilianischen Gesellschaft für plastische Chirurgie, erklärt, dass bei Patienten, deren Muskeln der Bauchwand schwach ist, um die Naht während der Operation durchgeführt kann beeinträchtigt werden, da die Muskeln nicht so leicht stabilisiert. Selbst mit schwachen Muskeln, dung des Bauch Rectus stellt die Korrektur und Stabilisierung der Diastase der Bauchwand. schwache Muskeln nicht gegen zeigen das Verfahren, im Gegenteil, ein weiterer Faktor erwähnt werden soll.

In der Regel wird die Abdominoplastik sehr von Frauen aufgefordert, die mehrere Schwangerschaften gehabt hat, Menschen, die genetisch Anhäufung von Fett im Bauchbereich haben, oder den wir hatten erheblichen Gewichtsverlust. Was diese Patienten gemeinsam haben, ist die Entwicklung der Haut, Fettablagerungen von Absacken und Dehnungsstreifen auf den Bauchbereich. Neben der Diastase des Bauch Rectus, Hauptindikation dieser Operation

Schritt für Schritt abdominoplasty

Marken für cirurgia- Foto :. Getty Images

Der plastische Chirurg wird der Bauch des Patienten, die Überprüfung die Menge bewerten und Lage von Fettdepots, überschüssiger Haut oder Diastase der Bauchmuskeln. Typischerweise abdominoplasty erfordert zwei Schnitte:

- Die erste ist horizontal in der Region knapp über dem Schamhaare, die sich in der Nähe der Hüfte leicht nach oben gebogen. Das Ausmaß des Einschnitts und die Form je nach der Menge der Haut entfernt werden. Tag wird elliptisch, wo der erste Einschnitt an der Unterseite hergestellt ist. Es hat einen senkrechten Schnitt. Nach der markierten Ellipse ist es, dass sie die Entfernung der Haut machen

-. Ein zweiter Einschnitt in den Vertikalen gemacht wird, den Nabel schloß um, durch denen die überschüssige Haut des Oberbauches aus den tiefen Teilen getrennt ist. Hier macht man eine subkutane Ablösung der Ränder der Muskeln des rectus abdominis aussetzt. An diesem Punkt werden die Bauchmuskeln vernäht steifer werden, was einen flacheren Bauch und eine definierte Taille bieten. überschüssige Haut, die gedehnt wird, nach unten entfernt werden und ein Loch gemacht wird, den Nabel in seiner ursprünglichen Position zu ersetzen.

Nach der Operation Saugdrainagen ist im Abdomen platziert, Flüssigkeitsansammlung in der Region zu verhindern, Bauch. Diese Abläufe werden in den Unterleib eingeführt wird, in der Nähe des Schambeins, so dass die Narbe unter dem Schamhaar getarnt ist, aber nicht immer notwendig. Typischerweise haben die Patienten die Drain am Tag der Operation entfernt oder sie können mit dem Drains nach Hause entlassen werden, die leicht zu handhaben. Die Drains nur Schmerzen verursachen beim Entfernen, die in den klinischen Chirurgen vorgenommen werden können. Als das geschehen ist, können die Chirurgie Einschnitte vollständig geschlossen werden, in einer einzigen Naht im Schambereich und einen in dem Nabel führt und Verbände und Bandagen sind gestellt.

Arten von Abdominoplastik

Wenn das Ausmaß der Behandlung niedriger ist, wird miniabdominoplasty genannt, weil es Fettablagerungen und Haut entfernt knapp unterhalb der Bauchregion, was zu einer kleineren Narbe. Beiden Tummy Tuck als miniabdominoplasty kann mit einer Fettabsaugung für bessere Ergebnisse und eine bessere Körperkontur in Verbindung gebracht werden.

benötigt, um abdominoplasty Anesthesia

Es ist im Allgemeinen auf spinale oder epidurale Anästhesie mit Sedierung und braucht nicht mehr als eine Tag des Krankenhausaufenthalts.

Der Chirurg Carlos Alberto Komatsu sagt, dass es in vielen Fällen empfohlen wird, eine weitere Operation gleichzeitig mit der Bauchstraffung zu haben. Beispielsweise hilft die Fettabsaugung, Körperkonturen zu definieren. Brustoperationen und sogar kleinere Gesichtsbehandlungen können durchgeführt werden. „Es ist jedoch notwendig, dass die damit verbundenen Verfahren, nicht viel Zeit erfordern, die die Dauer der Operation außerhalb des empfohlenen erhöhen kann.“

Dauer der Abdominoplastik Zeit

Die Tummy Tuck Länge der Zeit stark variieren kann, aber Die meisten Verfahren dauern zwischen einer und drei Stunden. Die Zeit variiert je nach Ausmaß der Behandlung, der Menge des zu entfernenden Gewebes und der Assoziation oder nicht der Fettabsaugung. sehr lange Operationen erhöhen das Risiko einer Thrombose.

Gegenanzeigen von Abdominoplastik

Eine Bauchdeckenstraffung ist nicht in Fällen empfohlen, die für zukünftige Schwangerschaften oder große Szenarien oder Gewichtszunahme nach dem plastischen Chirurgie vorgesehen ist.

Menschen mit Übergewicht und Raucher haben ein höheres Risiko für Nekrosen, daher sollten sie sich dieser Operation nicht unterziehen. Im Fall von Menschen mit Übergewicht, ist es wichtig, Gewicht zu verlieren oder Fettabsaugung vor Abdominoplastik unterziehen

Es gibt Fälle, die einzeln durch die plastischen Chirurgen werden muß ausgewertet werden, wie z. B. Menschen, die früheren Operationen und haben Narben im Bauchbereich durchgeführt hat, Menschen mit einigen Arten von Kollagen-Krankheit und einige Arten von Rauchern. Abhängig von der Narbe, die bereits existiert, kann es sogar Abdominoplastik ausschließen. Plastischer Chirurg Wagner Montenegro, von der Brasilianischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie, betont, dass in diesem Sinne Transparenz in der Beratung mit dem plastischen Chirurgen in Bezug auf alle Details wichtig ist, die vom Arzt gestellt werden. „Das Vertrauen und Ehrlichkeit zwischen dem Patienten und plastischen Chirurgen ist für gute Ergebnisse wesentlich.“

Präoperative von Abdominoplastik

In den Tagen vor der Operation sollte alle Laboruntersuchungen vom Arzt verschrieben durchgeführt werden, ausgesetzt werden sollte Verwendung von Antikoagulantien - wie Acetylsalicylsäure - und Zigaretten und vermiedene alkoholische Getränke. Bei der Verwendung von Medikamenten ist es wichtig, den Arzt zu informieren, alle Medikamente werden verwendet und über wie lange. Darüber hinaus muss innerhalb von 8 Stunden nach dem Eingriff eine absolute Fastenzeit von Feststoffen und Flüssigkeiten durchgeführt werden.

Abdominoplasty Recovery

Für einen Zeitraum von mindestens 35 Tagen sollte die Verwendung eines Kompressionsgewebes, auch bekannt als postoperative Orthese, von angemessener Größe verwendet werden. zum Patienten. Es ist auch notwendig, körperliche Anstrengung zu vermeiden, wie zum Beispiel das Tragen von Gewicht, sowie den Versuch, eine leicht gebogene Haltung während der ersten 15 Tage beizubehalten.

Vor der Entlassung sollte der Patient nicht fahren und keine enge Kleidung (Unterwäsche, Jeans usw.) tragen. Es ist wichtig, vorsichtig zu sein, wenn Sie sich hinsetzen, so dass Sie Ihren Oberkörper nicht zu stark anziehen und nicht zu weit nach vorne beugen. Die Exposition gegenüber der Sonne, übermäßige Hitze und heiße Kompressen an der Stelle der Abdominoplastik Naht sind ebenfalls verboten.

Der Patient muss alle Anweisungen folgt ärztliches Attest zu bekommen allmählich normale Routine zurückzukehren.

Der plastische Chirurg kann Schmerzmittel verschreiben verwendet werden, wenn der Patient Schmerzen in der postoperativen Phase fühlt. Es ist üblich, dass der Patient die ersten paar Tage unwohl fühlen, aber das wird allmählich verblassen.

Vor und nach Tummy Tuck

Nach dem Bauchstraffung durchgeführt wird, kann der Patient bereits die neuen Konturen bemerken. Es ist normal, dass während dieser Zeit eine Schwellung auftritt, daher wird auf eine reibungslose, unkomplizierte Genesung geachtet. Das Endergebnis, bei dem der Patient bereits eine vollständige Heilung hat, involution Phase Anruf, geschieht zwischen achten und zwölften Monat nach Abdominoplastik.

abdominoplasty Risiko

Das größte Risiko für Bauch Komplikation im Zusammenhang ist Thrombose und Lungenembolie, so muss sie mit einem geeigneten Chirurgen.

zusätzlich durchgeführt werden, gibt es wahrscheinlich Bauchklappe sein, die in der Bauchhaut auftritt und wirkt sich auf das Endergebnis, da es Gewebenekrose ist. Dieses Risiko ist für Raucher größer. Es kann das Auftreten von Keloiden auftreten, die je nach Schweregrad mit Medikamenten behandelt werden müssen, bis hin zur Strahlentherapie. Nach plastischen Chirurgen Carlos Alberto Komatsu, gibt es auch die üblichen Komplikationen einer Operation, wie Blutungen, Infektionen und Tod.

Behandlungen abdominoplasty

Als medizinische Indikation, ein paar Tage nach der Abdominoplastik unterstützt wird empfohlen Sitzungen ablaufen lymphatisch, den Heilungsprozess respektierend, ohne den Patienten zu verletzen oder zu gefährden. „Für alle plastische Chirurgie, postoperative Lymphdrainage hilft viel bei der Heilung und gesunde Erholung“, erklärt der Chirurg Wagner Montenegro

Überprüfen Sie vor abdominoplasty Beratung :.

- Der Arzt wird sehen Sie sollten Eintragung im Bundesrat of Medicine (CFM), können Sie diese Überprüfung auf andere Website machen;

- die professionelle muss unbedingt ein Mitglied der brasilianischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie sein. Andere Institutionen evaluieren nicht die Ausbildung und Erfahrung des Fachmanns in diesem Bereich;

- Die Operation sollte in einem Krankenhaus durchgeführt werden, das Kredit für die Durchführung von mittelgroßen Operationen hat. Kontaktieren Sie das Krankenhaus zu überprüfen,

- Sprechen Sie mit jemandem, der die Operation mit dem gleichen Arzt und erkundigen Sie sich über das Verfahren und die Ergebnisse getan hat;

- Die Dauer des Krankenhausaufenthaltes nach Abdominoplastik sollte mindestens 24 Stunden.

Plastischer Chirurg Wagner Montenegro, Mitglied der Brasilianischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie (CRM: 51769)

Plastischer Chirurg Carlos Alberto Komatsu, Direktor der Brasilianischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie (CRM: 59334)


Asymmetrisch Court: Im neuen Trend der Saison investieren

Asymmetrisch Court: Im neuen Trend der Saison investieren

In diesem Sommer hören wir viel von asymmetrischen Schnitten. Da Frauen immer praktischer für ihre Laufroutine sind, treten die kurzen Haare als Verbündete auf, die den Alltag praktisch machen. Dieser asymmetrische Schnitt passt jedoch nicht immer gut in jede Gesichtsform oder -form. Asymmetrische Schnitte liegen normalerweise auf Höhe des Halses oder Kinns.

(Schönheit)

Otoplastik: plastische Chirurgie korrigiert abstehende Ohren

Otoplastik: plastische Chirurgie korrigiert abstehende Ohren

Der Begriff Otoplastik bezieht sich auf die plastische Chirurgie der Ohren und kann verschiedenen Techniken entsprechen, die je nach dem zu behandelnden Problem assoziiert sein können oder nicht. Üblicherweise wird der Begriff verwendet, um die Korrektur abstehender Ohren, um anzuzeigen (der Lüfter), aber auch andere Probleme wie Trauma Folgen, angeborenes Fehlen von Ohren und verengen Ohren sind auch mit Otoplastik Techniken behandelt.

(Schönheit)