de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

9 Dinge, die ein plastischer Chirurg wissen möchte

9 Dinge, die ein plastischer Chirurg wissen möchte

Haben Sie jemals aufgehört zu denken? dass, wenn Sie sich für eine plastische Chirurgie entscheiden, viele Dinge, die Sie nicht wissen, aber was ist wichtig zu beachten? Schauen Sie sich 9 Dinge an, von denen ein plastischer Chirurg wissen möchte:

1. Es gibt keine Garantie für das Ergebnis

Es scheint langweilig, dies zu erkennen, aber die plastische Chirurgie kann dem Patienten keine Ergebnisse garantieren, da sie von Faktoren abhängt, die nicht vom plastischen Chirurgen kontrolliert werden. Zum Beispiel unterscheidet sich die Heilung einer Person von der anderen; es ist notwendig, dass der Patient alle postoperativen Orientierungen macht und wenn dies nicht geschieht, kann es das Ergebnis verändern; Das Auftreten von Zwischenfällen kann während der Operation (z. B. Blutung) oder danach (z. B. wenn die Nase operiert wird und versehentlich umgestoßen wird) auftreten. Die Unvorhersehbarkeit ist derart, dass es dem Arzt unmöglich ist, Ergebnisse zu garantieren.

2. Die Narbe ist für das Leben

Alle Narbe ist für das Leben. Je nachdem, in welcher Position und Qualität es sich befindet, kann es weniger oder mehr offensichtlich sein. Biologische und hereditäre Merkmale sind für die Bestimmung der Art der Narbe von großer Bedeutung.

3. Geduld für das Ergebnis

Die plastische Chirurgie braucht etwas Zeit, bis der Körper sich von der Schwellung erholen kann. Einige Operationen haben das schnellste Ergebnis (zB Brustimplantat haben wir schon mit 3 Monaten ein schönes Ergebnis), aber einige erfordern mehr Erholungszeit (zB: Nasenkorrektur dauert mindestens 1 Jahr, um das Endergebnis zu haben). Daher ist es wichtig, das Ergebnis in der Quellphase nicht zu bewerten, da dies nicht das Endergebnis ist. Sie sollten Geduld und Vertrauen in Ihren Arzt Ihrer Wahl haben.

4. Es lohnt sich, in Ihre Gesundheit zu investieren.

Manche Patienten bevorzugen, was günstiger ist, um operiert zu werden. Sie wählen nicht anerkannte Qualität Silikonimplantate, Kliniken / Krankenhäuser ohne Intensivstationen, unerfahrene Ärzte, die nach Quantität statt Qualität arbeiten. All diese Entscheidungen treffen den Patienten, aber jeder Arzt kümmert sich um das Wohlergehen des Patienten und möchte, dass er in seine Gesundheit investiert, denn nichts ist wertvoller als die Sicherheit des Patienten.

5. Bereit für Ihre Operation im Voraus

Plastische Chirurgie sollte vom Patienten ernsthaft betrachtet werden. Er muss die Medikamente im Voraus kaufen, das Haus für die Genesung vorbereiten, eine postoperative Eskorte haben und Genesungszeit zur Verfügung haben, um zu Hause zu bleiben.

6. Bring eine Chaperone in die Klinik

Ärzte mögen Patienten, um Familie / Freunde in die Klinik zu bringen. Manchmal fragen sie die zweifelnden Eskorten und wollen auch sicherstellen, dass die Entscheidung des Patienten, sich einer Operation zu unterziehen, gut durchdacht ist und nicht etwas "Vergängliches" ist.

7. Die Operation hat eine Kosten proportionale zum Verfahren und der Arzt der Wahl

Kosmetische plastische Chirurgie hat Kosten mit Ärzten und mit dem Krankenhaus, wo die Operation sein wird. Es gibt alle Arten von Preisen, aber Sie können nicht getäuscht werden. Ein sehr niedriger Preis für medizinische Gebühren wird kaum die ganze Hingabe und Sorgfalt während und nach der Operation bringen müssen, die Sie wünschen. Ein sehr günstiges Krankenhaus sollte auch in Frage gestellt werden, da es sicher nicht die neuesten Medikamente verwenden sollte, unter anderem kein chirurgisches Zentrum mit modernen Geräten haben sollte. Manchmal verspätet sich der Arzt für den Termin.

Es ist normal, wenn auch nicht angemessen, dass der Arzt die Termine nicht einhalten kann. Der Grund dafür liegt aber meist in den vom Arzt unabhängigen Fakten. Manchmal braucht ein Patient mehr Zeit, um alle Zweifel im Detail zu erklären, oder der Patient selbst kann sich zu spät für den Termin verspäten, was zu einer Kaskadenverzögerung in den Anfragen führt.9. Haben Gewichtung der Informationen über das Internet oder mit Freunden erhalten, die eine Operation gehabt haben

Die „Dr. Google“ nicht immer getroffen ... Der Arzt mit Patienten verglichen, ihr Verhalten diejenigen, die nicht sehr zufrieden ist mit im Internet gesehen. Der Grund ist nicht für das? Ego? des Arztes, sondern durch die Tatsache, dass jeder Patient ein Individuum mit einzigartigen Besonderheiten ist; das heißt, es gibt kein einziges Verhalten, das universell angenommen werden kann. By the way, darauf achten, nicht das Verhalten zu standardisieren, ist ein Zeichen der Zuneigung und Fürsorge für den Patienten.


ÄSthetische Ernährung, Bewegung und Prozeduren verringern das lokalisierte Fett

ÄSthetische Ernährung, Bewegung und Prozeduren verringern das lokalisierte Fett

Manchmal kann nicht das ganze Schönheitsarsenal die Frau "von diesem lokalisierten Fett" loswerden, was normalerweise die Taille, die Oberschenkel und den Rücken betrifft. Zieh dir einfach ein Kleid an, damit sie im Spiegel auffällt. Die Ursachen für die Ansammlung lokalisierter Fette sind vielfältig, einschließlich der Vererbung.

(Schönheit)

Verstehen, warum restriktive Diäten Haarverlust verursachen können

Verstehen, warum restriktive Diäten Haarverlust verursachen können

Es wird viel über die Beziehung zwischen Ernährung, vor allem die restriktivste, und Haarausfall gesagt und sogar unter Dermatologen ist das Thema umstritten. Beeinflusst das, was wir essen, die Gesundheit unserer Haare? Und die Antwort ist natürlich ja. Es gibt bereits viele Studien, die diese Behauptung unterstützen: Eine Diät mit reduzierter Protein- und / oder Kalorienaufnahme hat einen negativen Einfluss auf die Gesundheit der Haare.

(Schönheit)