de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

9 Gefühle, die wichtiger sind als Liebe in einer Beziehung

9 Gefühle, die wichtiger sind als Liebe in einer Beziehung

In einer liebevollen Beziehung ist sie grundlegend dass da Liebe ist. Aber nur zu lieben ist nicht genug. Vielleicht reicht im Film und in der Literatur die Zuneigung aus, damit das Paar glücklich ist, aber das wirkliche Leben ist nicht so filmisch - zumindest nicht so, wie sie es uns verkaufen. Daher ist es notwendig, dass die Beziehung von anderen Gefühlen genährt wird, so dass die Partnerschaft einen Sinn ergibt, zum Beispiel, dass du deinen Freund lieben kannst, wenn er alleine in romantischen Zeiten ist. Aber wenn Sie nicht übereinstimmen, wenn Fragen des praktischen Lebens als Teil der Hausarbeit ins Spiel kommen.

Oder Sie sind sogar Partner, die putzen und kochen, aber wenn sie sich setzen, um über Zukunftspläne zu reden jeder zeigt ein anderes Projekt. Bedeutet dies Abwesenheit von Liebe? Wahrscheinlich nicht, aber es zeigt, dass es keine Zielkompatibilität gibt.

Das Abwägen der Erwartungen und Angebote einer Beziehung ist keine mathematische Aufgabe, aber auch nicht abstrakt. Und es lohnt sich, daran zu denken, dass jedes Paar seine Bedürfnisse und Prioritäten hat, über die man sich gegenseitig sprechen muss. Unten finden Sie einige Elemente, die existieren müssen, damit die Beziehung über die Liebe hinaus funktioniert.

Vertrauen

Laut der Psychologin Milena Gonçalves Lhano ist Vertrauen für eine liebevolle Beziehung zur Arbeit essentiell. Wenn wir in einer Beziehung sind, senken wir unsere Bewachung und geben unser Gefühl einer Person. Wenn wir uns zuerst verlieben, ist nicht immer garantiert, dass der andere unsere Gefühle respektiert. Es ist zum Beispiel das Vertrauensgebäude, dass wir uns sicher fühlen, wenn wir unsere Wächter herablassen, um dieser Person Zugang zu unseren Schwachstellen zu ermöglichen.

Außerdem hat Vertrauen damit zu tun, dass der andere die eigene Freiheit genießen kann ohne dass dies eine Ursache der Krise ist. Vertrauen ist das Gegenmittel zum Besitzanspruch. Ein Paar, das dieses Gefühl genießt, kann die Individualität des anderen respektieren und kann weiterhin lieben, wenn auch oft aus der Ferne.

Ehrlichkeit

Jeder, der an einer Liebesbeziehung beteiligt ist, hat seine eigene Essenz und Komplexität. Da die Leute nicht mit einer Gebrauchsanweisung kommen, ist es aus der Ehrlichkeit, dass das Paar Vertrauen hat, zu glauben, dass der andere die Wahrheit sagt. Ehrlichkeit erleichtert die Kommunikation, ein Schlüsselfaktor für diese beiden koexistierenden Universen, um sich zu verbinden und zu verstehen. Ehrlichkeit zeigt unter vielen Dingen, dass es Respekt gibt - zuerst mit dir und dann mit dem anderen. Für die Beziehung ist es auch wichtig, ein Selbstwertgefühl zu haben.

Respekt

Eine affektive Beziehung zu haben bedeutet, mit den Lichtern und Schatten einer anderen Person zu leben. Mit anderen Worten, nicht jeder Tag wird gut, einfach oder wird Sie für immer in Erinnerung behalten wollen. Aber wenn es gegenseitigen Respekt gibt, obwohl es schwierige Zeiten gibt, ist es möglich zu wissen, dass selbst wenn sich die Stimmungen ändern, Vorsicht geboten ist, wenn man mit dem anderen spricht. Respekt ist das Gefühl, das uns erlaubt, dem anderen zu widersprechen, ohne unsere Würde zu vernachlässigen.

Kommunikation

Bevor Menschen Paare sind, sind sie Individuen. Jeder ist allein in seiner Haut und wird immer so sein. Kommunikation ist jedoch ein wichtiges Werkzeug, das es jedem ermöglicht auszudrücken, was er denkt, fühlt und sehnt. Es macht wirklich die Möglichkeit des Austauschs und jeder in die Beziehung gestellt. Während die Liebe den Gefühlen Subjektivität und Antriebskraft verleiht, übersetzt die Kommunikation das, was Herz und Gedanke bedeuten.

Loyalität

Dieses Gefühl trägt dazu bei, dass sich das Paar schützt und auch in schwierigen Zeiten zusammen bleibt und Mismatches. Auch wenn eines Tages die Liebe endet, wenn es Loyalität gibt, kann es trotzdem ein respektvolles Zusammenleben zwischen den beiden geben. Loyalität lässt die Menschen fühlen, dass sie nicht allein auf der Welt sind, mehr als ein liebevolles Gefühl, es hat mit der Menschheit zu tun.Engagement

Neben der Liebe ist es auch wichtig, in einer Beziehung zu sein. und dies beinhaltet, einige Entscheidungen zu treffen, in manchen Situationen zu geben und sich in andere zu versetzen. Leider wollen heutzutage viele Leute eine Beziehung, wollen aber keine Verpflichtung. Sie sehnen sich nur nach glücklichen Momenten, vergessen aber, dass traurige Momente in Situationen der Verletzlichkeit Schutz bieten. Paare, die eine Verpflichtung haben, sind engagiert, so dass mehr als eine Beziehung eine Partnerschaft besteht.

Unabhängigkeit

Während der Routine baut jeder von uns Beziehungen zu verschiedenen Menschen auf. Es ist wichtig zu sagen, dass viele dieser Links nicht unbedingt mit dem Partner verbunden sind. Das liegt daran, dass, obwohl ein Paar ein gemeinsames Leben hat, beide ein getrenntes Leben haben und brauchen. Hierin liegt die Unabhängigkeit. Unabhängigkeit bedeutet nicht, das Leben des anderen nicht zu verpassen. Aber es zeigt, dass man zusammen glücklich ist und seine Projekte alleine oder mit anderen Menschen ausführen kann.

Freundschaft

Neben einer individuellen Routine muss jeder in einer Beziehung auch Verbindungen herstellen können, ohne Gefühle austauschen oder emotionale Erpressung ausdrücken zu müssen. um einen Freund im Partner zu sehen. Freundschaft ist ein wichtiger Marker in einer Beziehung. Immerhin ist es so möglich, dass sich das Paar wohl fühlt, wenn sie zusammen sind. Dieses Gefühl macht es möglich, gewöhnliche Momente in denkwürdige Situationen zu verwandeln. Es hilft, mögliche Meinungsverschiedenheiten zu mildern und zu lindern, und erneuert täglich das Verlangen, diese Person neben sich zu begleiten.

Leidenschaft

So wie Freundschaft es dem Paar ermöglicht, sich in nicht romantischen Momenten wohl zu fühlen, hilft Leidenschaft dieses Gefühl von Blut, das durch die Adern fließt, wenn die beiden zusammen sind. Leidenschaft nimmt das Leben des Paares aus einer Massenroutine. Darüber hinaus bringt es Energie, Motivation und Optimismus mit sich. Ein Liebespaar widmet sich der Stärkung der physischen und emotionalen Verbindung durch Sex und Zuneigung.

Ohne die Liebe zu vergessen

Obwohl all diese Gefühle wichtig sind, wird die Liebe die Grundlage für alle sein Balance über die Beziehung. In der Tat hat die Existenz der Liebe die Rolle, alle Gefühle innerhalb einer Beziehung zu stärken und zu verstehen.


Forscher enthüllen Geheimnis für ein glückliches Sexualleben

Forscher enthüllen Geheimnis für ein glückliches Sexualleben

Eine Studie von Forschern der Universität von Toronto in Kanada hat das Geheimnis eines befriedigenden Sexuallebens aufgedeckt: Anstrengung und Hingabe. "Menschen, die an" sexuelle Bestimmung "glauben, das heißt, denken, dass Verlangen automatisch kommt, wenn sie Seelenverwandte kommen zusammen, neigen dazu, das Sexleben als Barometer für die Beziehung zu benutzen ", erklärt die Forscherin und Ärztin der University of Toronto, Jessica Maxwell.

(Wohlbefinden)

Verstehen Sie Ihren Chef durch Numerologie

Verstehen Sie Ihren Chef durch Numerologie

Numerologie, neben vielen anderen Anwendungen, kann auch für Fachleute in Unternehmen verwendet werden, um die Beziehung am Arbeitsplatz zu verbessern. Die Persönlichkeit deines Anführers besser zu kennen, kann dir bei deiner täglichen Beziehung helfen und Missverständnisse vermeiden. Durch Hinzufügen des Geburtsdatums kannst du den Persönlichkeitstyp des Vorgesetzten identifizieren.

(Wohlbefinden)