de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

8 Arten von toxischen Menschen, die schwer zu leben sind

8 Arten von toxischen Menschen, die schwer zu leben sind

Jeder Mensch hat seine einzigartige Art zu sein und macht das Leben so viel interessanter. Aber egal ob zu Hause, auf der Arbeit oder in der Schule, es gibt giftige Menschen, die den psychologischen Zustand beeinflussen und den Alltag derer, die mit ihnen leben, beeinträchtigen können. "Bei der Arbeit haben Sie vielleicht einen Chef oder Kollegen In der Familie gibt es giftige Eltern oder Familienmitglieder, die immer sagen, dass die Person nicht gut genug ist, dass sie besser sein muss, dass sie immer kritisiert und dass sie immer kritisiert und entmutigt. In liebenden Beziehungen oder in Freundschaft haben wir auch diese Art von Problem, mit Menschen, die nur an einander interessiert sind, die immer bereit sind, das Bein in der nächsten und Ich will das Schlechte ", sagt die Psychologin Milena Lhano.

Die giftigen Menschen in unserem Leben zu erkennen, ist vielleicht keine so leichte Aufgabe, also müssen wir uns der Zeichen bewusst sein, wie wir uns fühlen geduldet oder erstickt von jemandem. Der beste Weg, Konflikte mit diesen Menschen zu verhindern und zu vermeiden, ist zu versuchen, wegzukommen, aber wir wissen, dass dies nicht immer möglich ist. Es ist also wichtig, Bewusstsein dafür zu schaffen, dass diese Person dir nicht gut tut und immer weniger darauf angewiesen ist.

Um zu erkennen, ob es eine solche Person in der Umgebung gibt, hat Mein Leben einige Zeichen klassifiziert, um eine Person zu erkennen giftig in deinem Leben. Schau es dir an:

1. Envy

Diese Art von Person ist nie glücklich mit dem, was sie haben und ist nicht glücklich, wenn dir etwas Gutes passiert. Die Neider glauben, dass gute Dinge nur ihnen passieren können. "Neid ist ein sehr giftiges Profil. Der erste Schritt ist, sich bewusst zu sein, dass Sie neidisch sind und versuchen, eine oberflächlichere Beziehung mit ihnen zu haben", sagt der Psychologe. Fofoqueiros

Jeder hatte seinen Nachbarn, der das Leben anderer kennenlernen wollte und wann immer er die Gelegenheit hatte, eine Geschichte von jemandem in der ganzen Nachbarschaft zu erzählen. Gossipers können das Selbstwertgefühl eines Menschen vollständig zerstören, und so ist der beste Weg, mit ihnen fertig zu werden, keine Geschichten mehr zu erzählen.

"Einige Leute dieser Persönlichkeit sind verkleidet, also ist es sinnlos, über Gerüchte zu reden, weil sie es tun zu schwören, dass sie es nicht tun. Der beste Weg, mit diesen Leuten umzugehen, ist sich selbst zu erhalten, nicht sehr intime Dinge zu teilen. Anerkennen, dass diese Person nicht so schwierig ist, denn wenn sie über Sie alle spricht, spricht sie wahrscheinlich auch über Sie für andere ", sagt Milena.

3. Zwei Gesichter (falsche Person)

Eine falsche Person ist jemand, der nur dann als Freund handelt, wenn er sich wohl fühlt, aber wenn Sie ihre Hilfe brauchen, werden Sie es wahrscheinlich nicht tun. Dies ist die Art von Person vor dir, die voller Liebe ist, und wenn du es nicht bist, wird er schlecht von dir sprechen.

"Eine falsche Person ist schwer zu erkennen, weil sie sehr gut spielen kann. Dies ist auch ein sehr schwer zu entdeckendes Profil, so wie sie es fühlen können Deshalb ist es wichtig, nicht in ihr Spiel einzusteigen. Es gibt Leute mit diesen Profilen, mit denen wir nicht leben können, also sollten wir nach anderen Eigenschaften der Person suchen und versuchen, uns zu verteidigen ", verrät der Psychologe. Opfer

Menschen, die zu Opfern werden, können niemals ihre eigenen Fehler machen, sie müssen immer jemanden finden, der ihnen die Schuld gibt. "Das Opfer ist eine Person, die ein falsches Bild davon gibt, schwach zu sein, obwohl sie tatsächlich eine sehr starke Person ist." Die beste Haltung, um mit diesem Profil umzugehen, ist, das Verhalten niemals zu füttern oder zu schätzen ", kommentiert Milena.5. Arrogant

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Selbstvertrauen und Arroganz, arrogante Menschen fühlen sich überlegen und schüchtern andere immer ein. Laut dem Psychologen, mit dem arroganten einem umgehen muß das Selbstwertgefühl hat und ihre Qualitäten bewusst sein, weil er dich immer versucht, zu verringern.

6. Controller

Kontrollierende Menschen glauben, dass sie alles wissen, aber dahinter sind sie sehr unsicher. "Eine kontrollierende Person ist normalerweise sehr sicher und der Versuch, Kontrolle mit diesem Profil zu zeigen, ist möglicherweise auch nicht die beste Alternative, also versuchen Sie, nicht in diese Kontrolle zu geraten", sagt der Psychologe. Negative

Kennst du die Person, die in Angst lebt, nie etwas Gutes im Leben sehen kann und alles ablehnt? Diese Art von Profil kann das Leben einer Person stark beeinflussen, da nichts für sie zu funktionieren scheint. Nach Ansicht des Psychologen ist es wichtig, nicht durch die schlechten Vibrationen davon kontaminiert zu werden.

8. Egozentrisch

Für das Egozentrische scheint es, dass sich die ganze Welt um sie dreht, sie wollen immer die Besten sein. "Mit einer egozentrischen Person kann man nicht viel erwarten oder etwas als Gegenleistung erhalten." Der egozentrische Mensch kann den anderen nicht sehen, denkt nur an sich selbst.


Yoga kann ein wichtiges Hilfsmittel bei der Diabetes-Kontrolle sein

Yoga kann ein wichtiges Hilfsmittel bei der Diabetes-Kontrolle sein

Eine Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Diabetes Care gezeigt, dass Yoga-Kurse Menschen mit Gewicht Typ-2-Diabetes verlieren helfen und halten die Zuckerspiegel stabil Blut . Die Analyse wurde von Wissenschaftlern des Srinivas Institutes für Medizin und Forschungszentrum in Indien unterstützt. Insgesamt wurden 123 Erwachsene mittleren und höheren Alters analysiert.

(Wohlbefinden)

Organisation ist das große Geheimnis für ein besseres Leben

Organisation ist das große Geheimnis für ein besseres Leben

Schließlich kommt man zur Philosophie des "Jack": "Da ich das nicht getan habe, gehe ich jetzt wenigstens schlafen"; "Seit ich ein Bonbon gegessen und die Diät verlassen habe, werde ich eine ganze Tafel Schokolade essen"; Was die Leute nicht erkennen, ist, dass diese Art zu leben die größte Selbstgeißelung von allem ist und dass sie es ist kann zunächst ohne große Fanfare zu Depressionen führen, zu einem Gefühl des Versagens, zu anhaltender Frustration.

(Wohlbefinden)