de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

8 Dinge, die deinem Körper passieren, wenn du mit Sex aufhörst

8 Dinge, die deinem Körper passieren, wenn du mit Sex aufhörst

Die Vorteile des Sex gehen über Gefühle von Vergnügen und Wohlbefinden hinaus und sind auch für die Gesundheit essentiell. Mit einer intensiven Routine von Arbeit, Studien und Verpflichtungen kann die sexuelle Beziehung jedoch am Ende bleiben. Was nur wenige wissen ist, dass der Mangel an Sex Menschen körperlich und emotional beeinflussen können, ohne es zu wissen

Überprüfen Sie einige Schäden aus, die sexuelle Abstinenz auf den Körper bringen kann :.

1- das Immunsystem Let anfälliger

„die Praxis des Geschlechts auf die Stimulation des Immunsystems beiträgt, so eine Erkältung oder Grippe das individuelle Risiko reduzieren zu kontrollieren. stoppen das Risiko von Infektionen machen Sex erhöht“, sagte der Gynäkologe Flavia Nogueira Laut Forschern der Universität Wilkes-Barre in den Vereinigten Staaten erreichen Menschen, die ein- oder zweimal pro Woche Sex haben, eine 30% ige Zunahme von Immunglobulin A (IgA), einer Substanz, die stimuliert

2- Erhöht Kopfschmerzen

Eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Münster in Deutschland hat ergeben, dass Sex das Analgetikum sein kann ein natürliches Heilmittel für Kopfschmerzen, die Migräne und Cluster-Kopfschmerzen, die stärkste Art von Kopfschmerzen, lindern können. Von den 400 befragten Befragten fühlten sich 60% der Migränepatienten und 36% der Patienten mit Kopfschmerzen nach dem Geschlechtsverkehr besser.

"Die Abwesenheit von Sex auf täglicher Basis kann Sie müde machen und Ihre Schmerzen verstärken "Sex erhöht oft die Produktion von Endorphin und Oxytocin, Hormone, die das Auftreten von Kopfschmerzen verhindern."

3- Reduziert die Beweglichkeit

Wenn Sie starke Schmerzen haben Im Körper oder Schwierigkeiten bei der Ausführung der täglichen Aufgaben kann es eine einfache Erklärung geben: Mangel an Sex. „Je mehr eine Person Sex hat, desto gesünder der Körper wird es sein. Geschlechtsverkehr bietet eine Entspannung der Muskeln, die Flexibilität zu erhöhen. Daher ist es üblich, Schmerzen im Körper zu fühlen, wenn er zurückkehrt, Sex zu haben“, sagte Dr. Flavia Leoni.

4 erhöht Angst und Stress

nach einer Studie der Universität von West-Schottland durchgeführt, kann das Fehlen von Sex Blutdruck erhöhen, die bei der Forschung im Zusammenhang mit Stress werden konnte, machten die Freiwillige ein Tagebuch sexuelle Aktivität für zwei Wochen. Ihr Druck wurde auch zu verschiedenen Tageszeiten überwacht. Die Studie zeigte, dass während des Geschlechtsverkehrs der Blutdruck sank. Die Abwesenheit erhöht jedoch das Problem. Die Erklärung dafür ist, dass die Produktion erhöht sich sehr beruhigende Hormone während des Verkehrs, den Druck positiv zu beeinflussen.

5- verringert sich das Selbstwertgefühl

Nach dem Gynäkologen Flavia Nogueira Leoni nicht Sex haben einen Rückgang verursachen das Glück des Paares: „Wenn die Person eine feste Beziehung hat, nur durch nicht mit Ihrem Partner kann Sex beeinflusst das Selbstwertgefühl der Menschen beginnen ihre Männlichkeit und Frauen in Frage zu finden, dass der Partner betrügt werden kann.“. Außerdem führt sexuelle Abstinenz zu Stimmungsschwankungen, die das Individuum in eine depressive Stimmung versetzen können, da er anfängt zu hinterfragen, ob es ein Problem mit sich selbst gibt.

6 - Schlimmere Schlafqualität

Sie schon bemerkt, dass nach dem Sex viele Menschen die Angewohnheit zu schlafen haben, ist dies nicht nur auf die Müdigkeit des Augenblicks bezogen. "Während des Orgasmus gibt unser Körper Endorphin und Oxytocin ab, Substanzen, die Wohlbefinden verursachen und zu einem tieferen Schlaf führen", kommentierte der Gynäkologe. Für Spezialisten ist dies die einzige körperliche Aktivität, die Sie vor dem Zubettgehen durchführen können.

7 - Reduzieren Frauenschmierung

Stop Sex kann die Hormone und den Körper einer Person vollständig beeinflussen "Wenn eine Person aufhört, Sex zu haben, ist auch ihre Libido betroffen. Jedoch ist die Libido mit Schmierung und Erregung verbunden. Aus diesem Grund kann es bei Frauen und Männern zu Schmerzen oder Schwierigkeiten beim Wiedereinsetzen des Geschlechtsverkehrs kommen, wenn sie lange nicht verwandt sind ", folgerte der Gynäkologe.

8 - Verlässt Haare und Haut weniger glänzend

Dies ist ein sehr häufiges und bemerkenswertes Problem für Frauen. Wie bereits erwähnt, kann Mangel an Sex das Selbstwertgefühl verringern, so dass manche Menschen nicht auf die Schönheit achten. Die beim Geschlechtsverkehr freigesetzten Hormone helfen jedoch bei der Produktion von Nährstoffen wie Kollagen, die für die Erhaltung der Ausstrahlung und Elastizität der Haut unerlässlich sind.


Wir müssen darüber nachdenken, ob unsere Konzepte, Vorstellungen von richtig und falsch und moralische Werte tatsächlich historisch diktierte Regeln sind.

Wir müssen darüber nachdenken, ob unsere Konzepte, Vorstellungen von richtig und falsch und moralische Werte tatsächlich historisch diktierte Regeln sind.

Und dann fragen sie mich: "Raquel, aber warum passiert das? Was veranlasst diese Menschen, so zu handeln? Menschen, die oft und scheinbar friedlich sind, die wirklich schätzen, was wir allen oder vielen gut nennen." Ich betone immer, dass meine Studienbasis psychoanalytisch ist und ich sage, dass es keine einzige Antwort gibt, um diese Situationen zu beantworten oder zu erklären.

(Wohlbefinden)

Paar behauptet Orgasmen haben bis zu 18 Stunden mit dem sexuellen Technik

Paar behauptet Orgasmen haben bis zu 18 Stunden mit dem sexuellen Technik

Haben Sie darüber nachgedacht das Vergnügen eines Orgasmus bekommen verlängern ? Laut dem amerikanischen Ehepaar Scott und Melanie McClure ist dies dank tantrischem Sex möglich. Sie behaupten, dass ihre Orgasmen dauern können, glaube mir, bis zu 18 Stunden und alles mit einer einfachen Umarmung. "Einer der Schlüssel (zum Vergnügen), den die Leute nicht verstehen, ist, dass der Orgasmus sich von dem Gefühl der" Erleichterung "unterscheidet, das mit dem Höhepunkt einhergeht.

(Wohlbefinden)