de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

8 Vorteile, die die Ehe in Ihr Leben bringen kann

8 Vorteile, die die Ehe in Ihr Leben bringen kann

Wenn Sie Zweifel haben, ob Sie heiraten oder ein Fahrrad kaufen, sollten Sie wissen, dass Sie ein glücklicheres und gesünderes Leben führen können, wenn Sie beide zusammenbringen. In den Vereinigten Staaten verfolgten Forscher 20 Jahre lang 1700 Menschen und stellten dabei fest, dass eine glückliche Ehe zu einer Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands führte, wodurch Ehegatten eher an gesunden Aktivitäten, besserem Schlaf und weniger Alkoholkonsum teilnahmen. 2. Erhöht die Lebenserwartung

Wenn du mehr leben willst, erfülle einfach ein einfaches Ziel: Heirate. Eine Studie der Duke University Medical Center in den Vereinigten Staaten festgestellt, dass die Ehe oder einfach mit einem lebenslangen Partner kann zur Langlebigkeit einer Person beitragen.

Die Forscher untersuchten den Zusammenhang zwischen Sterblichkeitsrate und den Familienstand von fast 5.000 Amerikanern, schlussfolgernd, dass einzelne Erwachsene mehr als zweimal die Chance haben können, früher zu sterben als diejenigen, die mit einem Partner im mittleren Alter leben.

3. Stress abbauen

Es gibt Tage, an denen scheinbar nichts funktioniert, Sie sind so gestresst, dass Sie kaum mit Ihren Mitmenschen sprechen können. Aber das Gefühl zu kommen ist, ob dein Partner dir sagt "Ich liebe dich" oder frage, wie dein Tag es besser gemacht hat.

Laut einer neuen Studie von der Carnegie Mellon University in den Vereinigten Staaten , verheiratete Menschen haben niedrigere Niveaus des Stresshormons, Cortisol, als diejenigen, die nie verheiratet waren oder jemals zuvor gewesen sind.

Das Ergebnis der Studie zeigte, dass verheiratete Menschen diese Reduktion von Cortisol schneller erfahren, Aufdecken eines Profils, das mit weniger Herzkrankheiten und einer längeren Überlebenszeit bei Krebspatienten verbunden ist.

4. Reduziert den Alkoholkonsum

Eine Studie von Forschern der Universität von Virginia hat herausgefunden, dass verheiratet oder in einer stabilen Ehe leben weniger dazu neigen, als Singles zu trinken. Für die Analyse untersuchte das Team das Verhalten von 2425 gleichgeschlechtlichen Zwillingen, um zu sehen, ob der Trend für Menschen, die denselben genetischen oder familiären Ursprung haben, derselbe war. Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift "Psychology Journal of Family" veröffentlicht. , identifiziert, dass verheiratete Teilnehmer weniger als ihre unverheirateten Zwillingsgeschwister tranken. Sie glauben, dass dies mit dem Gefühl der Überwachung durch den Partner zusammenhängen kann.

5. Reduziert das Risiko für einen Herzinfarkt

Die Ehe ist ein guter Weg, um Ihr Herz gesund zu bekommen. Laut einer Umfrage in Finnland durchgeführt, sind verheiratete Menschen weniger wahrscheinlich einen Herzinfarkt und sind besser in der Lage sich zu erholen leiden, wenn das Problem auftritt.

Die Studie, die in der Zeitschrift European Journal of Preventive Cardiology veröffentlicht wurden, zeigten, dass alleinstehende Männer gefährdet waren von 58% bis 66% höher, um einen Herzinfarkt zu erleiden, verglichen mit verheiratetem. Bei Frauen ohne Ehemann war die Chance 60% bis 65% höher als bei den kompromittierten Frauen. Für Forscher liegt der Grund in den gesünderen Gewohnheiten der Ehepaare und der Unterstützung, die sie am häufigsten erhalten.

6. Hilft, Geld zu sparen

Neben gesundheitlichen Vorteilen hilft die Ehe auch der Wirtschaft. Laut einer Umfrage in Großbritannien von der Firma First Direct kann die Ehe gut für die Tasche sein. Die Studie wurde mit mehr als 2.000 Teilnehmern durchgeführt und ergab, dass Menschen, die zusammen leben, 1.224 Pfund (3,8 Milliarden Reais) pro Jahr mehr sparen konnten als Singles. Dieser Befund könnte mit den Tagen der zurückgelassenen Balladen zusammenhängen.

7. Verbesserung der Schlafqualität Eine von der University of Pittsburgh in den USA durchgeführte Studie hat ergeben, dass eine glückliche Ehe Frauen helfen kann, besser zu schlafen. Die Forscher untersuchten fast 2.000 verheiratete Frauen im Alter zwischen 42 und 52 Jahren und fanden heraus, dass diejenigen, die berichteten, glücklicher in der Ehe zu sein, weniger wahrscheinlich Schlafstörungen hatten.8. Verheiratet haben eine bessere Chance, Krebs zu schlagen

Held im Jahr 2016, Forschung an der Universität von Kalifornien in San Diego festgestellt, dass verheiratete Krebspatienten sind eher zu überleben als diejenigen, die nicht die Unterstützung eines Ehepartners haben während der gesamten Behandlung. Die Umfrage untersuchte Daten von fast 800.000 Menschen und kam zu dem Schluss, dass sowohl Männer als auch Frauen von der Ehe profitieren, um dem Tumor zu widerstehen.


Clown Angst: Erfahren Sie mehr über die coulrophobia

Clown Angst: Erfahren Sie mehr über die coulrophobia

Wer kennt nicht jemand, die Angst vor dem Clown ist? Es mag seltsam erscheinen, denn in der Welt der Kinder ist nicht immer die Assoziation des Clownbildes angenehm. Überschüssiges Make-up, ausgefallene Kleidung und bunte Haare werden nicht immer als lustig verstanden. Viele Kinder sind mit diesem Blick bedroht.

(Wohlbefinden)

Positives Denken verbessert die Gesundheit älterer Menschen

Positives Denken verbessert die Gesundheit älterer Menschen

Sich geistig und körperlich aktiv zu halten, sind zwei Schlüsselelemente für diejenigen, die im Laufe der Jahre ihre volle Gesundheit sichern wollen. Eine Studie, die am 21. November im Journal der American Association veröffentlicht wurde, zeigte jedoch, dass selbst Optimismus über die Zukunft dazu beitragen kann, dieses Ziel zu erreichen.

(Wohlbefinden)