de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

7 Vorteile von Kokosnussöl

7 Vorteile von Kokosnussöl

Vier Esslöffel pro Tag. Dies ist die empfohlene Durchschnittsmenge für den Verzehr von Kokosnussöl, einem gesättigten, aber pflanzlichen Fett, das den Kopf nicht nur für diejenigen macht, die sich ernähren, sondern auch für jene, die gesundheitliche Probleme kontrollieren müssen. „Das 100% natürliche Produkt Eigenschaften hat, die Gewichtsabnahme zu fördern, schlechtes Cholesterin senken und den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren“, sagt Ernährungs Catia Medeiros, klinischer Raum Nutrition in Sao Paulo.

Verkauft Geschäfte mit Naturprodukten und einigen Apotheken, Kokosöl hat zwei Versionen. Einer von ihnen in Kapseln, die zum Mittag- oder Abendessen eingenommen werden sollten. Die Ölversion kann bei der Zubereitung von Speisen, in Pasta und Pasteten zu Toasties oder sogar in Vitaminen hinzugefügt werden. Um zu verstehen, wie es im Körper wirkt und treffen Sie andere gute Gründe, es zu konsumieren, sprach mein Leben mit Ernährungswissenschaftlern und die Liste vorbereitet, die Sie überprüfen können folgende

. 1 - Kontrollieren Sie das Verlangen nach Kohlehydraten

Zusätzlich zu all diesen Vorteile, Kokosöl sollte sicherlich ein Lebensmittel, das nicht in der Ernährung von denen, die Diabetes haben oder die nicht widerstehen kann eine Delikatesse fehlen. "Genau wie ballaststoffreiche Lebensmittel hilft es, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten und stimuliert nicht die Insulinfreisetzung, was den Heißhunger auf Kohlenhydrate reduziert", sagt die Spezialistin Cátia Medeiros. Im Gegensatz zu anderen polyungesättigten Ölen, die den Eintritt von Insulin und anderen Nährstoffen in die Zellen verhindern, begünstigt Kokosöl diesen Eintritt und daher normalisiert sich der Blutzuckerspiegel.

2 - Fördert Sättigung

Kokosöl hat als Fett eine differenzierte Verdauung. "Es bleibt länger im Magen als beispielsweise ein Kohlenhydrat, das das Sättigungsgefühl erhöht", erklärt die Ernährungswissenschaftlerin Cátia Medeiros. Mit reduziertem Appetit leichter ist sie Verlangen der ganzen Tag zu halten, eine Gewohnheit, die die Diät sabotieren und damit den Wunsch, Gewicht zu verlieren,

. 3 - Beschleunigt den Stoffwechsel

Nach dem Ernährungs Maria Fernanda Cortez In der Nutri & Consult-Klinik in São Paulo erhöht Kokosöl, wenn es täglich konsumiert wird, den Energieverbrauch des Körpers. "Es stimuliert die Funktion der Schilddrüse, die direkt mit unserem Stoffwechsel verbunden ist, was die Verbrennung von Kalorien erhöht", erklärt er. Es macht also keinen Sinn, auf radikale Diäten zu setzen, wenn diese Drüse und damit Ihr Stoffwechsel nicht richtig funktioniert.

4 - Verbessert Verstopfung

Kokosöl ist aufgrund seiner schnellen Aufnahme und Löslichkeit auch ein Darmfreund. "Seine Komponenten wirken durch die Normalisierung des Darmtransits", sagt Cátia Medeiros. Die Aktionen von Vorteil für den Darm auch im Falle des Leaky Gut gelten, weil es hilft, schädliche Bakterien zu beseitigen und fördert das Wachstum der gesunden Darmflora

. 5 - Reduziert Cholesterin

Die ordnungsgemäße Funktion der Schilddrüse, begünstigt durch Verbrauch von Kokosöl, sorgt auch für die Reduzierung von LDL (schlechtes Cholesterin) Cholesterin und die Erhöhung von HDL (gutes Cholesterin) Cholesterin. "Das liegt daran, dass diese Drüse diese Komponente bei der Bildung essenzieller Hormone verstoffwechseln kann", erklärt die Ernährungswissenschaftlerin Maria Fernanda. Mit der Normalisierung des Cholesterinspiegel Blut wird Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen verringert

. 6 - Stärkt das Immunsystem

Einen weiteren Vorteil von Kokosöl ist das Immunsystem zu stärken. "Es wirkt im Kampf gegen und gegen den Angriff von Bakterien und Pilzen, die unsere Gesundheit bedrohen und sogar die Aufnahme von Nährstoffen verbessern und die körpereigenen Abwehrkräfte stärken", erklärt Maria Fernanda. Dies ist auf Laurinsäure zurückzuführen, die ebenfalls in der Muttermilch vorhanden ist und die Fähigkeit besitzt, zahlreiche Infektionen zu bekämpfen.

7 - Bekämpft vorzeitiges Altern

"Kokosnussöl fördert die Reduktion freier Radikale im Körper, die für die Zellalterung verantwortlich sind", sagt Maria Fernanda. Laut ihr geschieht dies dank der Wirkung von Vitamin-E-Komponenten, die im Öl vorhanden sind. Zu einem gewissen Grad sind freie Radikale für den Körper vorteilhaft, aber der Aufbau kann nicht nur zu vorzeitiger Alterung führen, sondern auch zur Entwicklung von Krebs aufgrund der Oxidation gesunder Zellen.


Ein schlechtes Schlafen trägt zur Gewichtszunahme bei

Ein schlechtes Schlafen trägt zur Gewichtszunahme bei

Wir hören immer, dass die idealen 7-8 Stunden pro Nacht schlafen, aber wir müssen bedenken, dass jede Person einen individuellen biologischen Rhythmus hat, einige gut aussehen nur, wenn sie schlafen in ungefähr 10 bis 12 Stunden. Schlaf hat Vierphasenzyklen und jeder Zyklus dauert ungefähr 90 Minuten.

(Essen)

Tapioka: Nutzen für die Gesundheit, wie zu machen und Einnahmen

Tapioka: Nutzen für die Gesundheit, wie zu machen und Einnahmen

Die Tapioka wird mit die Maniokstärke, die in der Pfanne erhitzt wird und leicht schmilzt und eine Schale bildet, die als Crepe verwendet werden kann. Der Hauptmakronährstoff, der in Tapioka vorhanden ist, ist Kohlenhydrat. Dieses typische brasilianische Nahrungsmittel wurde in den letzten Jahren hervorgehoben, da es kein Gluten enthält.

(Essen)