de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

60% Der Mütter werden für die Art und Weise kritisiert, wie ihre Kinder erzogen werden

60% Der Mütter werden für die Art und Weise kritisiert, wie ihre Kinder erzogen werden

Untersuchungen der University of Michigan zeigten dies Sechs von zehn Müttern haben bereits eine Art Kritik erlebt, wie sie ihre Kinder erziehen, ernähren und fördern. Laut der Analyse der Wissenschaftler schmerzen solche Kommentare mehr als die Hilfe für Mütter.

475 amerikanische Frauen mit Kindern im Alter von 0-5 nahmen teil. Unter den Befragten gaben 37% an, hauptsächlich von ihren eigenen Eltern kritisiert zu werden, und zweitens berichteten 36% von ihnen über ihre Schwiegereltern und Ehemänner. Der dritte Platz war für die Schwägerin und den Schwager (31%). Die wichtigsten Themen, die Kritik für Mütter erzeugen, sind: Disziplin (70%), Ernährung (52%), Schlaf (52%) und Ernährung (52%). 46%), Stillen und Flaschenfütterung (39%) und Sicherheit (20%). Unter den Müttern fühlten sich 42% von ihnen mit den Kommentaren unsicher, was dazu führte, dass sie Spezialisten konsultierten, die ihre Entscheidungen in Bezug auf ihre Kinder bekräftigen wollten. Die Vermeidung des relativen Knockouts wurde von 50% der Befragten befürwortet.


Die Liebe der Mutter hilft in der Gehirnentwicklung des Kindes

Die Liebe der Mutter hilft in der Gehirnentwicklung des Kindes

Die Ergebnisse zeigten den Unterschied im mütterlichen Verhalten im Hippocampus von Kindern. Das Wachstum des Hippocampus ist mit einer gesünderen emotionalen Entwicklung verbunden, wenn Kinder in die Pubertät kommen. Dieser Bereich des Gehirns ist verantwortlich für Gedächtnis, Lernen und Kontrolle von Emotionen.

(Familie)

Die neue brasilianische Mutter will nicht

Die neue brasilianische Mutter will nicht "perfekt" sein

Das Konzept von Mutterschaft durch Werbung und Fernsehen hat sich mit verändert im Laufe der Jahre. Die großen Herausforderungen, Kinder heute zu erziehen, werden von Müttern und Vätern in sozialen Netzwerken geteilt und schaffen eine Brücke der Kommunikation zwischen Familien. In diesem Zusammenhang hat das Qualibest Institut in Zusammenarbeit mit den Unglaublichen Frauen die Forschung "Die neue Mutter Brasilianisch "mit 1.

(Familie)