de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

5 Wege, Kondome zu benutzen, um mehr Sex zu haben

5 Wege, Kondome zu benutzen, um mehr Sex zu haben

Sex endet im Bett, muss aber nicht beginnen in ihr Die Aufregung kann aus dem Austausch von Botschaften während des Tages, dem Blick, der alles sagt, ohne etwas zu sagen, und der zufälligen Begegnung, die der Transaktion vorausgeht, entstehen. Sex nur als Penetration zu sehen, bedeutet, die Handlung zu reduzieren und mechanisch zu machen. Niemand braucht das.

Genauso wie Sex nicht im Bett beginnt, sollte die Sorge um Prävention nicht nur zum Zeitpunkt des Geschlechtsverkehrs in Betracht gezogen werden. Weißt du warum? Weil dadurch auch die Prävention als mechanisch angesehen wird. Denken Sie an Kondome nur in der Stunde? macht es uninteressant.

Es gibt sogar Statistiken, die zeigen, dass wir in unseren intimen Momenten keine Kondome benutzen. Eine Umfrage des Gesundheitsministeriums zeigt, dass 6 von 10 Jugendlichen in ihren Beziehungen auf Kondome verzichten. Bei der erwachsenen Bevölkerung sind Statistiken ebenfalls besorgniserregend. Ungefähr 52% der Brasilianer sagen, dass sie nie oder selten Kondome benutzen.

Aber glauben Sie mir. Genau wie der Sex kann auch die Zeit, das Kondom anzuziehen, seinen Reiz haben. Laut der Psychologin und Sexualwissenschaftlerin Carla Ceccarelo ist es notwendig, den Gebrauch von Kondomen zu erotisieren, so dass es auch ein Moment der Lust am Sex ist. Im Folgenden einige Tipps, um das Kondom interessanter zu machen:

Augenkontakt halten

Die Zeit, das Kondom anzulegen, muss keine monotone Unterbrechung der Vorbereitungen sein, in denen sich das Paar fortbewegt. Also ist ein Tipp für Sie beide, an diesem Moment teilzunehmen. Eine Möglichkeit, das Wetter nicht zu verlieren, ist der Augenkontakt - ein provokanter Blick wird den Moment des Fickes sicher noch besser machen.

Das Kondom mit dem Mund aufsetzen

Zeit zum Anziehen des Kondoms kann auch beim Oralsex sein . Es ist wichtig nur darauf zu achten, dass das Kondom auf der richtigen Seite ist, damit es beim Sex nicht ausbricht. Sobald das Kondom auf dem Kopf des Penis sitzt, legst du einfach deinen Mund darauf und gleitest auf seine Basis. Während dieser Zeit ist es auch möglich, Augenkontakt aufrechtzuerhalten. Und natürlich ist es sehr wichtig, dass Sie beide mit dieser Situation zufrieden sind. Sex ist ein Moment der gegenseitigen Freude. Niemand muss etwas gezwungen werden.

Behalte deine Hände im Griff

Auch hier musst du beide involviert sein, wenn du das Kondom anlegst. Während man also das Kondom auf eine andere Person legt, kann man sich beispielsweise mit ihren Händen streicheln. Kreativität ist der Schlüssel.

Spiele spielen

"Habt ihr zwei überlegt, an diesem Wochenende alle Kondome im Paket zu benutzen?" Oder "Wie viele Kondome können wir heute Abend benutzen?" Kleine Witze und kleine Sticheleien helfen, die Fantasie anzuregen und Sex interessanter zu machen.

Probieren Sie verschiedene Optionen

Es gibt verschiedene Arten von Kondomen mit Größen, Farben, Texturen und verschiedenen Geschmacksrichtungen. Eine Möglichkeit, beim Sex zu innovieren, besteht darin, zu versuchen, die Art des Kondoms zu variieren, bis Sie eine finden, die den Bedürfnissen des Paares entspricht. Um eine Vorstellung zu bekommen, helfen einige Modelle, die Erektion zu verlängern, während andere die Penisbewegung während des Geschlechtsverkehrs erleichtern (


Wissen Sie, wie Selbstkritik zu Ihren Gunsten zu benutzen?

Wissen Sie, wie Selbstkritik zu Ihren Gunsten zu benutzen?

Sie sagen, dass unser größter Feind wir selbst sind. Aber ist es wirklich? Selbstkritik kann gut sein oder schlecht in unserem Tag zu Tag, hängt davon ab, wenn es verwendet wird. Jede Person, ohne Ausnahme, hat eine Kapazität von Wahrnehmung von sich selbst, ihre Handlungen und deren Folgen. Es stellt sich heraus, dass einige mehr und andere weniger dieses Denken verwenden.

(Wohlbefinden)

Junge nimmt 200 selfies einen Tag und Experten rufen die Aufmerksamkeit auf psychische Störung

Junge nimmt 200 selfies einen Tag und Experten rufen die Aufmerksamkeit auf psychische Störung

Junge Junaid Ahmed ist 22 Jahre alt und genau wie andere Jungs mag sein Alter es, in sozialen Netzwerken zu interagieren und Fotos von dir zu posten. Allerdings war er mit einem besonderen gesundheitlichen Zustand diagnostiziert Selfiti genannt, eine Sucht aus vielen selfies zu nehmen und sie in sozialen Netzwerken veröffentlichte auf eine psychische Störung zusammenzuhängt Ahmed sagte in einem Interview mit der internationalen Presse, der hat mehr als 50.

(Wohlbefinden)