de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

5 Hausmittel gegen Durchfall: Sehen Sie, was funktioniert

5 Hausmittel gegen Durchfall: Sehen Sie, was funktioniert

Durchfall ist ein sehr häufiges Problem und dauert in der Regel einige Tage. Wenn Durchfall länger als zwei Tage anhält und starten Sie Anzeichen von Austrocknung zu zeigen, ist es wichtig, einen praktischen Arzt so schnell wie möglich zu suchen.

Die Behandlung von Durchfall ist in der Regel zu Hause durchgeführt, durch die Flüssigkeitsaufnahme, um Dehydrierung vermeiden. Laut dem Gastroenterologen Marcos Belotto ist es auch wichtig, eine leichte Diät beizubehalten, einschließlich Nahrungsmittel, die helfen, den Zustand zu verbessern und auf die Evolution zu achten, weil In den allermeisten Fällen ist die Besserung spontan, in einigen Fällen sogar in ärztlicher Behandlung und sogar im Krankenhaus erforderlich.

Siehe die Hausmittel gegen Durchfall, die wirksam sein können:

1. Kamillentee

Kamillenblüten hat entzündungshemmende und antioxidative Wirkung, dient Krämpfe zu lindern, Schwellungen und andere Probleme.

„Kamillentee, neben dem Volumen der Flüssigkeit beiträgt aufgefüllt werden, hilft, die Häufigkeit des Stuhlgangs zu verringern, da Kamille eine krampflösende Wirkung hat und die Darmkontraktion reduziert ", sagt Marcos.

2. Karottensuppe

Nach Angaben des Gastroenterologen hat die gekochte Karotte verstopfende Eigenschaften, zusätzlich zur Auffüllung der Flüssigkeit mit dem Suppenvorrat. Schau dir ein Karottensuppenrezept an!

3. Kokoswasser

Kokoswasser ist ein Getränk, reich an Vitaminen und Mineralien, die der Körper seine Funktion effizienter, wesentlich dazu beitragen, eine Austrocknung zu verhindern.

„Kokoswasser ist ein wichtiger Verbündeter bei der Behandlung von Durchfall Denn neben der Wassernachfüllung ersetzt es verlorene Elektrolyte wie Natrium, Kalium und Chlorid ", sagt der Experte. Ballaststoffreiche Lebensmittel

Generell helfen Fasern, den Darm zu regulieren. Der Gastroenterologe erklärt, dass bei Durchfall lösliche Ballaststoffe wie Hafer aufgenommen werden sollten, die den Kotkuchen verdichten. Außerdem müssen unlösliche Ballaststoffe wie Weizen vermieden werden, da diese nicht die Fähigkeit besitzen, den Kot zu verdichten.

5. ORS

Die ORS für Patienten sehr geeignet mit Durchfall, vor allem, wenn die Person keinen Zugang zu Sportgetränken und anderen Flüssigkeiten hat, die auch verlorene Elektrolyte aufzufüllen helfen

ORS Rezept :. Nehmen Sie einen Liter Wasser gefiltert oder gekocht (aber schon kalt), fügen Sie einen kleinen Löffel (Art von Kaffee) von Salz und einen großen Löffel (Art von Suppe) von Zucker. . Langsam gut und trinken mischt

Hausmittel unwirksam gegen Durchfall

Es gibt eine Reihe von Hausmitteln für Durchfall bei den Menschen gelehrt und auch Websites im Internet:

Ingest Aktivkohle

blueberry Tee Trinken

  • Trink Infusion von Guave Blatt
  • Nehmen sie Milch mit Zimt
  • Apfelsirup nehmen.
  • aber keine dieser Techniken durch die Gastroenterologen Mark Belotto angegeben ist, weil sie keinen wissenschaftlichen Beweis haben oder das Bild verschlechtern .
  • Durchfall Symptome

die wichtigsten Anzeichen dafür, dass Durchfall sind charakterisieren:

flüssige Stühle

Bauchkrämpfe

  • Bauchschmerzen
  • Rausch
  • Blut im Stuhl
  • Quellung
  • Übelkeit.

  • Hemorrhoid: erfüllen die vier Grad der Erkrankung und wie sie behandeln

    Hemorrhoid: erfüllen die vier Grad der Erkrankung und wie sie behandeln

    Einige Symptome von Hämorrhoiden, wie Blutungen nach Stuhlgang und Juckreiz in der Analregion, sind charakteristisch. Trotzdem kommen sie nicht über Nacht, und es kann einige Zeit dauern, bis sie wieder erscheinen. Diese Intervalle zwischen den Krisen passieren eine falsche Sicherheit, als ob die Erweiterung der Venen vollständig verschwunden wäre.

    (Gesundheit)

    Vitamin D und Calcium können die Lebenserwartung verlängern

    Vitamin D und Calcium können die Lebenserwartung verlängern

    Senioren, die hohe Mengen an Vitamin D und Kalzium essen haben niedrigere Sterblichkeitsraten als diejenigen, die in dieser Nährstoffe fehlen. Diese Erkenntnis stammt aus einer neuen Studie von Forschern an dem Aarhus University Hospital , Dänemark, und in dem Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism .

    (Gesundheit)