de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

4 Tipps auf Lebensmitteletiketten, die Ihnen helfen, zu verlieren

4 Tipps auf Lebensmitteletiketten, die Ihnen helfen, zu verlieren

Wenn zu dem Markt Korridore zu Fuß Zugang zu einer Reihe von Produkten, neigen Sie dazu, die Nährwertkennzeichnung von Lebensmitteln zu lesen? Wenn die Antwort negativ ist, lohnt es sich, mehr Aufmerksamkeit auf die Handlung zu investieren auf der Verpackung den Inhalt gedruckt zu lesen, vor allem, wenn Sie eine Diät.

Umfragedaten in Brasilien schätzen, dass mehr als 50% der Menschen Etiketten konsultieren Essen zum Zeitpunkt des Kaufs. Die nicht so positive Nachricht liegt jedoch darin, dass mehr als die Hälfte derjenigen, die lesen, die Bedeutung der darin enthaltenen Informationen nicht ausreichend verstehen. Dies kann durch die schwierige Aufgabe des Lesens einige der winzigen Buchstaben und die Herausforderung zu entziffern Teil der Begriffe erklärt sich zum Teil in den Etiketten enthalten sind.

aber zu wissen, wie gut diese Informationen zu lesen, können sie Ihnen helfen, gesünder Zeit zu wählen um Gewicht zu verlieren. Hier sind einige Punkte, die Sie sollten immer beachten:

Achten Sie auf die Reihenfolge der Zutaten

Die Zutatenliste erscheint immer in absteigender Reihenfolge und somit die erste Zutat ist, dass in größeren Mengen während der letzteren in geringerem Menge. Ein Produkt Zucker als die erste Liste der Zutaten, wie ein Schokoladenmilchpulver enthält, zeigt an, dass Zucker die Basis des Produkts ist, so sollte es zum Zeitpunkt des Kaufes bewertet werden.

Es sollte beachtet werden, dass Zucker herausfinden kann andere Bedingungen und Formen, wie :.

  • Sucrose
  • Glucose
  • Invertzucker

im Fall von Brot, Nudeln oder ganzer Cookie, geführt wird überprüfen, ob der erste Tatsache Bestandteil Mehl oder Kleie ist

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Bewertung des Vorhandenseins von Lebensmittelzusatzstoffen wie Aromen, Farbstoffen, Konservierungsmitteln und Stabilisatoren. Mit den besten Möglichkeiten, Nahrung und seine Eigenschaften zu erhalten, einige Hersteller Modifizierung der Produktformel, die weniger Zusatzstoffe und damit begünstigen eine Liste von schlanker Inhaltsstoffe in diesen Substanzen kann es eine bessere Wahl sein.

Lasst euch nicht täuschen durch die Portion

Wenn Sie über die Kalorien und Nährwerte eines Lebensmittels lesen, achten Sie immer auf den in dieser Tabelle angegebenen Anteil. Der Anteil besteht aus der durchschnittlichen Menge an Nahrung, die basierend auf einer gesunden Ernährung konsumiert werden sollte. Auf diese Weise kann die auf dem Etikett angegebene Menge an Energie und Nährstoffen einem Bruchteil des Produkts und nicht seiner gesamten Verpackung entsprechen. Zum Beispiel stellt nicht immer die Ernährungsinformation eines Kekses das gesamte Paket dar, sondern eine Menge, die zwei oder drei Einheiten entspricht. Diese Art von Fehler kann auf den Verzehr von mehr Kalorien und Nährstoffen führt als angegeben.

Nährstoffzahl

Nicht immer wissen, wie viel Gramm oder Mikrogramm eines bestimmten Nährstoffs ist teilweise zu wissen, hilft, wenn dies von Bedeutung ist. Es gibt also eine Kennzahl namens "% VD", die den Prozentsatz der empfohlenen Tageswerte angibt. Im Grunde zeigt es, wie viel das Produkt von Energie und Nährstoffen in Bezug auf eine Diät von 2000 kcal täglich darstellt. Wenn zum Beispiel ein Granola Teil% DV von Kohlenhydraten gleich 2% hat, bedeutet dies, dass der Konsum einen Teil davon macht Sie verbrauchen nur 2% der Kohlenhydrate des Tages.

Es ist erwähnenswert, dass nicht alle Menschen das gleiche Bedürfnis haben Energie und Nahrung sollten immer individualisiert werden. Jedoch kann einen Referenzwert zur Festlegung ein nützliches Feature sein, wenn Lebensmittel

Mit diesem Wissen zu vergleichen, können wir beurteilen, ob ein Lebensmittel eine erhebliche Menge hat oder nicht die Nährstoffe, die es :.

für liefert Nahrungsfasern Gesetzt als „Quelle“ auf mindestens 2,5 g Ballaststoffe pro Portion und „reichen“ enthalten, wenn sie mindestens 5 g haben.

Wie für die Protein , ist das Kriterium unterschiedlich und gelten als "Quelle", wenn sie mindestens 6 g Protein pro Portion und "reich" mit mindestens 12 g enthalten.

Niedrig gesättigte Fette sind solche mit bis zu 1,5 g in 100 g oder 0,75 g in 100 ml des Futters. Der Verzehr von gesättigten Fettsäuren sollte ein Tag bis 10% der Gesamtkalorien begrenzt werden. bis

Vitamine oder Mineralien , wird eine Quelle für ein Lebensmittel angesehen, die mindestens 15% enthält DV pro Portion, während reich, mindestens 30% des RV.

Natrium Inhalt sollte immer beobachtet werden, da übermäßiger Konsum mit erhöhten Blutdruckniveaus verbunden ist. Gelten als hochnatriumarme Lebensmittel mehr als 20% RV (empfohlene Tagesdosis), die pro Portion. und die Menge an Trans-Fettsäuren?

bis

Trans-Fettsäuren , industriell hergestellt durch Hydrierung von Öle sollten so weit wie möglich vermieden werden und haben keine% DV (empfohlener Tageswert). Es sollte beachtet werden, dass bei einer Menge von bis zu 0,1 g Trans-Fett pro Portion die Gesetzgebung erlaubt, dass die Etiketten 0 g dieses Fettes enthalten. Dies bedeutet, dass die Trans-Fettzufuhr häufig ohne Zustimmung des Verbrauchers erfolgt, insbesondere wenn die eingenommenen Portionen größer sind als in der Ernährungstabelle angegeben. Eine Möglichkeit, die Abwesenheit von Trans-Fettsäuren zu überprüfen, ist die Zutatenliste einige der Begriffe, wie gehärtetes Pflanzenfett beschrieben zu vermeiden, teilweise hydrierte Fett und / oder umgeesterten, zum Beispiel. Es ist ein Recht des Verbrauchers, zu wissen, was sie konsumieren, und es ist die Pflicht des Herstellers, Sie über Ihr Produkt zu informieren. Das Interesse an der Suche nach bewussterem Lebensmittelkonsum zu wecken, indem das Lesen von Etiketten besser verstanden wird, führt sicherlich zu gesünderen Entscheidungen und Gesundheitsförderung.


Reis mit Mandeln

Reis mit Mandeln

Geben Sie die Mandeln in eine Pfanne und leicht bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren, um sie ohne zu brennen zu trocknen. Reservieren. Den Reis in eine Pfanne geben und etwas Wasser tropfen lassen, damit er sich aufwärmen kann. Zum Servieren die Mandeln darauf legen. Rezept von Ernährungsberaterin Lucyane Crosara spezialisiert auf funktionelle Ernährung und funktionelle Phytotherapie und veröffentlicht in dem Buch "Essen, Bewegung und Seele" (SESI-SP Publishing)

(Essen)

Tribulus terrestris: Pflanzenverbesserung und Testosteron erhöht die Libido

Tribulus terrestris: Pflanzenverbesserung und Testosteron erhöht die Libido

Ist ein Unkraut der Familie Zygophyllaceae und heimisch in heißen Regionen. Es ist weit verbreitet als sexuelles Stimulans verwendet und es wird auch angenommen, dass es helfen kann, den Blutdruck zu kontrollieren, Triglyceridspiegel zu reduzieren und Muskelmasse zu gewinnen. Finden Sie heraus, was wirklich hat auf der Tribulus terrestris nachgewiesen worden und das ist noch untersucht.

(Essen)