de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

4 Sommerfuttertipps

4 Sommerfuttertipps

Der Sommer ist gekommen und damit Urlaub, Strand, Schwimmbad, Bikini, Eis am Stiel.

Damit Sie die Jahreszeit voll genießen können, hier ein paar Tipps:

- Servieren Sie Lebensmittel, die reich an Beta-Carotin sind, sie helfen bei der Bräunung und Pflege Farbe: Kürbis, Karotte, Orange, Mango, Tomaten,

- Nehmen und aus Lebensmitteln, die reich an Omega es hilft bei der Aufnahme von beta-Carotin dienen: Flachs, Walnüsse,

- Nehmen sie ausreichend Flüssigkeit Hydrat (zumindest 1,5 Liter pro Tag), schließlich, im Sommer sehr heiß fühlen, schwitzen mehr und wir brauchen diese Flüssigkeit zu ersetzen.

helfen, sich Lebensmittel, die reich an beta-Carotin, sie helfen bei der Gerbung

Wasser Missbrauch, Wasser von Kokosnüssen, natürlichen Säften, Eistee und sogar kalter Suppe!

- Eine Diät voll von Gemüse und Früchten! Sie haben unzählige Vorteile. Hier sind einige von ihnen:

1- Sie sind reich an Mineralien, die in Schweiß verloren

2 sind reich an Antioxidantien, die die Wirkung der freien Radikale hemmen (die nach zu viel Sonne vorzeitiges Altern der Haut bringen),

3 - sind mit Wasser gefüllt, hilft den Körper zu hydratisieren;

  • wollte süß essen? Genießen Sie und haben Sie ein Fruchteis am Stiel! Es tötet den Willen der süßen und hat wenige Kalorien

  • - und weiterhin in diesem Bikini, Missbrauch von leichten Speisen Schaukeln und helfen Sie Ihren Darm perfekt zu funktionieren: Getreide und Vollkornprodukte, rohes Gemüse (Salat), sautierten Gemüse, Olivenöl ( in Maßen), mageres Fleisch, Joghurts!


Diät zu gewinnen Muskelmasse: wie zu tun und was zu essen

Diät zu gewinnen Muskelmasse: wie zu tun und was zu essen

Die Zunahme der Muskelmasse beruht auf zwei Säulen. Die erste ist die Ausübung von körperlichen Aktivitäten, insbesondere Bodybuilding. Das andere ist Essen. Die Diät Muskelmasse zu gewinnen, sowie andere gesunde Ernährung sollte ausgewogen und reich an magerem Eiweiß, Kohlenhydrate und ganzem Gemüse und Obst sein.

(Essen)

Trinkmilch im Jugendalter verhindert Typ-2-Diabetes im Erwachsenenalter

Trinkmilch im Jugendalter verhindert Typ-2-Diabetes im Erwachsenenalter

Veröffentlicht wurde, ergab, dass die Kultivierung gesunder Lebensgewohnheiten in der Adoleszenz, wie das tägliche Trinken von Milch, bei gefährdeten Frauen langfristig positive Auswirkungen haben kann Die Forscher analysierten die Essgewohnheiten von 37.000 weiblichen Jugendlichen und Erwachsenen, einschließlich der täglichen Aufnahme von Milch und Milchprodukten.

(Essen)