de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

4 ÜBungen mit einem Besen zum Trainieren zu Hause

4 ÜBungen mit einem Besen zum Trainieren zu Hause

Der Körper braucht eine Gelenk- und Muskelpflege funktionelle Leistung. Und dafür ist kein zusätzliches Gewicht erforderlich. Um zu beweisen, zeigen wir Ihnen, wie ein einfacher Besenstiel Ihnen helfen kann, einen Körper mit mehr Mobilität, Flexibilität und Koordination zu erreichen.

Es ist normal zu glauben, dass ein gesunder Körper nur von erhöhter Muskelmasse abhängt, aber nicht immer! Und der Vorschlag wird sein, Übungen zur Verbesserung der Lebensqualität zu zeigen, den Körper vorzubereiten und Verletzungen vorzubeugen. Und Verletzungen sind nicht nur mit Sport verbunden: Eine schlechte Körperhaltung bei der Arbeit hat eine hohe Inzidenz, die die Lebensqualität von Menschen aufgrund von Schmerzensbeschwerden senkt.

Als nächstes werden wir in diesem Kampf mit Bewegungen helfen, die sein können zu Hause, bei der Arbeit oder im Park gemacht. Alles was Sie brauchen, ist ein Besenstiel:

Übung 1

Foto: Juliana Campanholo

Sitzen Sie am Ende eines Stuhls am Ischium (Po) und massieren Sie Ihre Füße mit dem Besenstiel. Erkunden Sie die gesamte Fußregion (wenn Sie Schmerzen haben, ist normal), sammelt sich in dieser Region viel Spannung! Machen Sie 2 bis 3 Sätze von 30 bis 60 Sekunden!

Übung 2

Foto: Juliana Campanholo

Sitzen Sie mit den Füßen flach auf dem Boden, kippen Sie Ihren Oberkörper zur Seite, ohne die Rückenlehne vom Sitz zu nehmen. Diese Übung hilft, die Rippen und alle beteiligten Muskeln zu dehnen und zu öffnen.

Übung 3

Foto: Juliana Campanholo

Auf dem Boden in der Position der "Meerjungfrau" halten Sie mit einer Hand auf der Oberseite des Kabels der Besen und der andere unten. Achten Sie darauf, Ihren Oberkörper nicht zur Seite zu neigen und nicht die Schultern zu heben. Wiederhole es auf der anderen Seite! Legen Sie sich mit den Füßen auf die Wand und heben Sie den Oberkörper, indem Sie den Besenstiel auf dem Boden tragen.

Übung 4

Foto: Juliana Campanholo

Die Füße sollten die Wand herunterdrücken, damit der Stamm aufgeht. Lass deinen Nacken nicht zurückgehen. Diese Übung wirkt auf den Bauch! Mache 2 bis 3 Sätze von 10 bis 20 Sekunden. Wiederholen Sie für die andere Seite!


Probiere neue Übungen aus und laufe von der Gleichheit ab

Probiere neue Übungen aus und laufe von der Gleichheit ab

Treten bedeutet nicht, sich auf dem Laufband umzubringen und verzweifelt zu schwitzen. Heutzutage gibt es so viele verschiedene körperliche Übungen, dass es einfach ist, einen zu finden, der zu Ihnen passt. Das Wichtigste ist, diese Praxis nicht aufzugeben. „Aus wissenschaftlicher Sicht Übung Lebensqualität verbessert, erhöht die Herz-Lungen-Zustand und verbessert das Herz-Kreislauf-System“, erklärt Kardiologe Claudio Rangel, das Charity Hospital Portugiesisch.

(Fitness)

Kräftig zu Fuß reduziert das Risiko von Herzerkrankungen und Diabetes

Kräftig zu Fuß reduziert das Risiko von Herzerkrankungen und Diabetes

Geschwindigkeit Schritt Laufen, Joggen oder andere sportliche Aktivitäten können das Risiko von Herz- und Diabetesproblemen verringern, wie eine neue Studie nahelegt. Frühere Studien haben bereits darauf hingewiesen, dass regelmäßige körperliche Aktivität, einschließlich moderater Spaziergänge von 30 Minuten pro Tag, die Gesundheit stärken könnte.

(Fitness)