de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

20-Tägiger Vaterschaftsurlaub erhöht die Mitarbeiterproduktivität

20-Tägiger Vaterschaftsurlaub erhöht die Mitarbeiterproduktivität

Eine Umfrage des brasilianischen Forschungsunternehmens Talenses in der Exekutive hat gezeigt, dass Männer, die 20 Tage Vaterschaftsurlaub statt nur fünf erhalten, ein besseres Arbeitseinkommen haben. Nach den gesammelten Daten haben 61% der Unternehmen Angst, die 20-Tage-Lizenz zu gewähren und die Produktivität zu verlieren, gegenüber 18%, die dem Programm beitraten. Von diesen 18% sind 23% dieser Unternehmen ausländische Unternehmen, die in anderen Ländern bereits davon profitieren. Die Daten zeigen auch, dass die 20 Tage zu Hause mit dem Baby 44,8% weniger Geschlechterungleichheit, 20,7% Talentbindung und 13,8% Produktivitätssteigerung bei Rückkehr an die Arbeit erzeugen.


Unkontrollierter Konsum lässt Menschen härter arbeiten

Unkontrollierter Konsum lässt Menschen härter arbeiten

Die bekannte Frage "Was zuerst geboren wurde, das Ei oder das Huhn? " führt uns zu einer zirkulären Situation und es geht um etwas Ähnliches in Bezug auf unser Leben und unser Wohlbefinden, das ich in diesem Artikel kommentieren möchte: Sie arbeiten wofür? Wenn es um Wohlbefinden und Lebensqualität geht, wir dürfen nicht vergessen, dass die Zeit, die wir bei der Arbeit haben, mit derjenigen konkurriert, die dazu bestimmt ist, in unsere "unbezahlten" (oder sogar teuren) Interessen zu investieren.

(Wohlbefinden)

Teamwork steigert die Produktivität

Teamwork steigert die Produktivität

Im Gespräch mit unseren Studenten, wenn wir Minister Schulungen zum Thema konzentriert, in Unternehmen haben wir festgestellt, dass Gruppen kommen in der Regel mit vielen Beschwerden an. Es scheint, dass immer sehr kompliziert ist Widerstand zu überwinden, die mangelnden Motivation ist, Mangel an Führung, Routinen, Misstrauen und Systematisierung von Vorschriften, die Kreativität einschränken.

(Wohlbefinden)