de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

20-Tägiger Vaterschaftsurlaub erhöht die Mitarbeiterproduktivität

20-Tägiger Vaterschaftsurlaub erhöht die Mitarbeiterproduktivität

Eine Umfrage des brasilianischen Forschungsunternehmens Talenses in der Exekutive hat gezeigt, dass Männer, die 20 Tage Vaterschaftsurlaub statt nur fünf erhalten, ein besseres Arbeitseinkommen haben. Nach den gesammelten Daten haben 61% der Unternehmen Angst, die 20-Tage-Lizenz zu gewähren und die Produktivität zu verlieren, gegenüber 18%, die dem Programm beitraten. Von diesen 18% sind 23% dieser Unternehmen ausländische Unternehmen, die in anderen Ländern bereits davon profitieren. Die Daten zeigen auch, dass die 20 Tage zu Hause mit dem Baby 44,8% weniger Geschlechterungleichheit, 20,7% Talentbindung und 13,8% Produktivitätssteigerung bei Rückkehr an die Arbeit erzeugen.


Zum Jahresende Reflexion: Es ist Zeit etwas zu verändern, Gutes zu tun

Zum Jahresende Reflexion: Es ist Zeit etwas zu verändern, Gutes zu tun

Sagt das beliebte Sprichwort: "Tue Gutes, ohne auf wen zu schauen". In der heutigen Welt, die von Individualismus und endemischem Egoismus geprägt ist, erinnert Gutes Gutes an Werbekampagnen, die hinter dem Slogan verschiedene Interessen der Marktwirtschaft verbergen, wo das Wesentliche liegt oder, in einer anderen Sprache, "ohne Sorge zu profitieren wer, "um jeden Preis.

(Wohlbefinden)

Erschöpfung ist gekennzeichnet durch extreme Müdigkeit, Angstzustände und sogar Migräne

Erschöpfung ist gekennzeichnet durch extreme Müdigkeit, Angstzustände und sogar Migräne

Mit dem täglichen Lauf Routine, verbrachte Zeit auf Aufgaben zu ruhen Körper und Geist werden zunehmend reduziert. Wir treten in einen Prozess ein, in dem der Körper abnutzt und der Geist sich nicht von diesem Projekt bei der Arbeit "trennen" kann, von den Rechnungen zu bezahlen, vom Kinderbulletin, von der Senke, die (wieder) zu lecken begann .

(Wohlbefinden)