de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

Das erste Deboísta-Treffen findet an diesem Wochenende im Ibirapuera Park statt.

Das erste Deboísta-Treffen findet an diesem Wochenende im Ibirapuera Park statt.

Ruhig sein, "gut" sein, die gute Seite des Lebens genießen, nicht mit anderen kämpfen und anderen nicht das antun, was sie dir nicht antun wollen sind einige der Philosophien des "Deboism", die in den letzten Wochen ins Internet eingedrungen sind.

Um die "gute Seite" des Lebens zu feiern, findet am Samstag, dem 19. Deboist Meeting im Ibirapuera Park in São Paulo statt.

Erfahren Sie mehr über das 1. Deboist Meeting auf der Ratchet Free Website

Tipps zum Stressabbau

Es gibt mehrere Faktoren, die Stress auslösen können. Ob bei der Arbeit, mit Familienmitgliedern, während der Schule oder in irgendeinem Umfeld, und ein Faktor, der oft vorhanden ist, ist die Sammlung.

"Es gibt detaillierte, perfektionistische Leute, die nicht gut mit Fehlern, Urteilen und Kommentaren anderer umgehen Misserfolge, die in der Regel in ständiger Sammlung mit sich selbst leben. Diese Gewohnheit führt zu mehr Belastung und eine größere Last von Stress und Müdigkeit im Leben des Menschen, erklärt die Psychologin Milena Gonçalves Lhano. Einige Tipps, um sich nicht von dieser Angewohnheit ablenken zu lassen, bestehen darin, idealisierte Lösungen für Probleme zu vermeiden, Sicherheit zu gewinnen und Verantwortung für Ihre Handlungen zu übernehmen.

Lernen Sie acht Tipps zur Bewältigung von Druck und Stress im My Life Portal.


Wenn man trauert, bringt das Schaden für die Gesundheit unseres Körpers

Wenn man trauert, bringt das Schaden für die Gesundheit unseres Körpers

Wenn uns jemand enttäuscht, tut es uns weh, wenn wir etwas Wichtiges verlieren oder Ungerechtigkeit erleiden, Wut und Empörung sind normale Gefühle, aber das Problem ist, wenn diese Gefühle sich in Schmerz und Verbitterung verwandeln. In dem Buch "Die Macht der Vergebung" stellt der amerikanische Psychiater Fred Luskin seine Erfahrungen und Studien zu diesem Thema vor.

(Wohlbefinden)

Die Opfer von Gewalt geprägte

Die Opfer von Gewalt geprägte

Ein junger Student wurde im Laufe des Tages auf der Straße, wenn es von einem Mann angesprochen wurde, der sie mit einem bedroht Glassplitter um seinen Hals und sagte: "Ich werde dich töten, ich werde dich töten." Mit Hilfe anderer Menschen gelang es ihm, diese Situation loszuwerden. Aber leider war sein Leben über nicht.

(Wohlbefinden)