de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

16 Informationen, die Dermatologen gerne wissen würden

16 Informationen, die Dermatologen gerne wissen würden

Wenn es um die Gesundheit von Haut und Haar geht, sind viele Mythen üblich. So in heutigen Artikel werde ich mit Ihnen einige Wahrheiten teilen, dass Dermatologen Sie möchten wissen:

Waschen Sie die Haare nicht Haarausfall verursachen

Oft sind die Haare leiden an irgendeiner Krankheit, die sie lose auf der Kopfhaut lässt und die Bewegung der Wäsche lässt sie in den Händen gehen; Allerdings würden diese Drähte (schon in der Herbstphase) früher oder später fallen. Darüber hinaus kann das Waschen der Kopfhaut seborrhoische Dermatitis verursachen und schließlich den Haarausfall verstärken. Denken Sie daran, dass unter normalen Bedingungen wir 100 bis 150 Haare pro Tag verlieren, und nicht um eine Krankheit, und diese Drähte kommen meist während der Reibung Bad.

Rasieren das Haar lässt sie dicker

Wenn der Draht Wenn Sie zum Beispiel die Haare mit einer Lupe betrachten, können Sie sehen, dass es sich von den Wurzeln bis zu den Spitzen bewegt. Um abgekratzt zu werden, entfernt, um das dünnere Ende, und sein offensichtliches Ende verläßt bereits die Haut auf dem dickeren Durchmesser, aber es ist der gleiche Durchmesser wie normale Drähte würde entlang seiner Länge haben.

Die Mondphase nicht mit dem Wachstum nicht stört oder Haargesundheit

Haarsträhnen sind Strukturen, die im Wesentlichen aus Keratin bestehen, mit anderen Worten, sie sind tote Strukturen und haben daher keine Zellvermehrung. Die Zellvermehrung erfolgt an den Wurzeln, in der Kopfhaut, und der Draht dehnt sich langsam aus. Das Abschneiden der Spitzen kann Doppelenden oder ältere, beschädigte und eventuell gebrochene Haare entfernen, wodurch ein gesünderes Aussehen erzielt wird.

Nagelhaut ist eine natürliche Barriere gegen Entzündungshemmer

Diese Strukturen helfen, Pilzen vorzubeugen und Bakterien kommen in Kontakt mit der Haut der Nägel. Daher ist die Entfernung der Nagelhaut ziemlich schädlich und kann zu Nagelerkrankungen führen! ! Maniküre Sehr vorsichtig

Weißen Flecke auf der Haut sind nicht das Vorhandensein von Würmern Signal

Diese Symptome unterschiedliche Bedingungen bedeuten können, wie zum Beispiel: Mykose, Vitiligo, Lepra, eczemátides (bei allergischen Skin) und sogar Lymphome.

Hautkrebserkrankungen sind meist nicht hässliche Flecken

Auch "süße" Hautläsionen sollten sorgfältig untersucht werden, da frühe Krebserkrankungen normale Flecken nachahmen. Seborrhoische Keratosen (Altersflecken) sind ästhetisch hässlich und führen am häufigsten zu Dermatologen. Besuchen Sie mit Ihrem Hautarzt die Flecken zu untersuchen, einmal im Jahr mindestens

Lebensmittel das Auftreten von Mitessern und Pickeln erhöhen

Vor allem Milchprodukte (einschließlich Molkenprotein) und Lebensmittel mit hohem Zucker. daher ausgewogene Ernährung ist die beste Medizin!

oiliness Verschlechterung der Haut waschen Exzeß, Mitesser und Pickel

Dies ist, weil die Haut trocken wird immer verstehen, dass und machen Rebound-Effekt. Also waschen wir die Gesichtshaut 2 bis 3 Mal am Tag.

Die Sonne verbessert die Pickel nicht.

Zuerst kann sie eine leichte entzündungshemmende Wirkung haben, und die Bräune verbirgt auch Akneflecken; aber nach einigen Tagen werden die Aknepunkte pigmentierter und mit dem Ausgang der Bräunung deutlicher; Außerdem verursacht die Sonne Ödeme (Schwellungen) in den Poren, die leichter verstopfen und die Mitesser und Pickeln vergrößern.

Masturbation verursacht keine Akne

Der Mythos kommt vom Auftreten von Akne im gleichen Zeitraum der Entdeckung der Masturbation

Schwangere Frauen können dermatologische Behandlungen

tun Viele Menschen finden, dass schwangere Frauen keine dermatologischen und sauren Medikamente verwenden können, aber es gibt Produkte mit nachgewiesener Sicherheit in der Schwangerschaft und Stillzeit, die den Fötus nicht schädigen. Es ist wichtig, mit Ihrem Geburtshelfer zu sprechen und nötigenfalls einen Dermatologen zu konsultieren.

Tragen Sie Sonnenschutzmittel mit höheren SPF als 30 sein kann sicherer

Viele Patienten haben die Idee, dass Sonnencreme größten FPS mit über 30 macht keinen Unterschied, da der Anstieg des Schutzes gering ist, indem den Wert des FPS zu erhöhen. Tatsächlich ist der FPS-Schutz von Sonnenschutzmitteln nicht genau proportional, das heißt, ein FPS von 60 schützt nicht doppelt so viel wie 30, aber die Zeit, die zum Verbrennen der Haut benötigt würde, wäre doppelt so lang. Auf der anderen Seite, weil wir fälschlicherweise alle Sonnenschutz bei weniger gelten als die empfohlenen und reaplicarmos selten, ist die Verwendung eines Schildes mit höheren SPF, mehr Sicherheit zu bringen.

Beleuchtung und Wärmegeräte ist interessant und Zwiebeln können die Haut schädigen

Hauptsächlich bei Hautunreinheiten!

Die Verwendung von Feuchtigkeitscremes auf der Haut bekämpft Falten und Alterung nicht

Feuchtigkeitscremes, wie der Name schon sagt, Befeuchten Sie die Haut nur und lassen Sie sie sogar schöner und üppiger aussehen. Zur Bekämpfung der Alterung ist jedoch nur die Hydratation unzureichend; Sie müssen Anti-Aging-Verbindungen gelten.

Selbstmedikation in der Dermatologie ist sehr häufig und gefährlich

hat oft die Gewohnheit, dass pomadinha zu verbringen, die im Bad Schublade ist für jede Haut-Läsion zu erscheinen. Das ist schlecht, weil oft diese Salben Kortikosteroide enthalten, die im Falle von Hautläsionen mit Mikroorganismen (Pilze, Bakterien, Viren), um die Verletzung verschlimmern können, und die anfängliche Format maskieren, so dass die Diagnose in Zukunft schwierig. Daher muss im Fall von Hautkrankheiten, suchen die Dermatologen!

Bad Excess und Seife kann die Entstehung von Juckreiz erleichtern und Allergien

Tiefenreinigung Produkte und tötet Keime können sehr trockene Haut, verursachen Juckreiz und bis Allergien. Daher ist es sehr wichtig, beim Baden vorsichtig zu sein und die genannten Risikofaktoren zu vermeiden, insbesondere bei trockener und empfindlicher Haut. Im Falle von viel Hitze und Schweiß, wenn es viele Bäder pro Tag braucht, nichts Besseres als eine frische und schnelle Dusche, indem nur die Bereiche gerieben werden, die wirklich saugen oder schmutzig sind!


High Heels können Durchblutungsstörungen und Krampfadern verursachen

High Heels können Durchblutungsstörungen und Krampfadern verursachen

Varizen den angeblichen Zusammenhang zwischen längerem Gebrauch von hohen Absätzen und Gefäßbeschwerden wie Ödem (Schwellung), Schmerzen oder das Auftreten von Krampfadern sind alt und oft kehrt zu Fragen der Vernunft Zunächst müssen zwei Tatsachen dargestellt werden, damit man verstehen kann, warum die Verwendung von Stöckelschuhen die Durchblutung der Beinvenen beeinträchtigen könnte: Fakt 1: Die Kontraktion von Beinmuskulatur, besonders die Kälber, ist der wichtigste Mechanismus für die Bewegung des Blutes aus den Beinen zu den größeren Adern des Bauches, und dann zurück zum Herzen Fakt 2 :.

(Schönheit)

Wie das Erscheinungsbild der Cellulite zu vermeiden?

Wie das Erscheinungsbild der Cellulite zu vermeiden?

Genetik, Ernährung und hormonelle Dysfunktion zugunsten Das Auftreten von unerwünschten Cellulite ist eine der wichtigsten Beschwerden von Frauen in ästhetischen Dermatologie Kliniken. Gekennzeichnet durch das Auftreten von Haut dimpling, das Erscheinungsbild der Orangenhaut zu geben, wird die Cellulite durch Veränderungen im Fettgewebe unter der Haut verursacht, zusammen mit Veränderungen der Mikrozirkulation und damit Erhöhung der Fasergeweben.

(Schönheit)