de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

10 Songs, die Angst zu bekämpfen helfen

10 Songs, die Angst zu bekämpfen helfen

Musik Hören ist für den Körper und Geist und die Stimmung ändern kann. Eine aktuelle Studie der britischen Organisation organisiert MindLab eine Liste der besten Songs Angst zu bekämpfen.

Neurowissenschaftler eine Gruppe von Freiwilligen analysiert, während sie logische Aktivitäten in beschleunigtem Tempo durchführt wurden. Die Aufgaben sind so konzipiert Maß an Stress während des Prozesses steigern die Teilnehmer zu den Songs zugehört.

Durch Sensoren, bewertet die Wissenschaftler die Gehirnaktivität, Herzfrequenz, Blutdruck und Atemrhythmus eines jeden Freiwilligen. Derjenige, der dazu beigetragen, die meisten Mitglieder war Weightless, Marconi Union Gruppe zu entspannen, können Angst reduzieren um bis zu 65%.

Darüber hinaus können andere Künstler wie Adele, Coldplay und Mozart auch in die Rangliste. Überprüfen Sie die Liste der Songs darauf hin, dass nach der Wissenschaft, können Sie Ihre Angst reduzieren:

1. Schwerelos, Marconi Union

2. Electra, Luftstrom

3. Mellomaniac (Chill Out Mix), DJ Shah

4. Wasserzeichen, Enya

5. Erdbeerschaukel, Coldplay

6. Bitte gehen Sie nicht, Barcelona

7. Pure Shores, Allerheiligen

8. Jemand wie du, Adele

9. Canzonetta Sull'aria, Mozart

10. Wir können fliegen, Rue du Soleil (Café Del Mar)


Künstler produziert Vitiligo-Puppen für Kinder, die

Künstler produziert Vitiligo-Puppen für Kinder, die

Der amerikanische Kunsthandwerker Kay Black, der eine kleine Fabrik hat von Puppen namens Kay Custom, hat eine neue Linie ins Leben gerufen, die im Internet sehr erfolgreich war: Puppen mit Vitiligo. Die Idee besteht darin, Kindern, die täglich mit der Krankheit leben, mehr Inklusion zu bringen, die für den Verlust von Pigmenten auf der Haut verantwortlich sind.

(Wohlbefinden)

Homöopathie-Arzt kann bei alltäglichen Problemen der Frau helfen

Homöopathie-Arzt kann bei alltäglichen Problemen der Frau helfen

Eine homöopathische Beratung zu machen ist ähnlich wie das Lesen eines Buches vom Ende bis zum Anfang. Wir haben die Seiten beginnend mit der ersten Frage umgeblättert: "Was ist der Grund dafür, dass Sie zum Homöopathen kommen?" Antworten wie "Angst", "Ich glaube, ich werde deprimiert", "Ich will meinen Chef unhöflich treffen", "Ich komme nach Hause, meine Kinder geben mir die größte Arbeit!

(Wohlbefinden)