de.aazsante.fr

Das Größte Portal Für Gesundheit Und Lebensqualität.

10 'Vorher und nachher' Instagram

10 'Vorher und nachher' Instagram

Der Prozess der Gewichtsabnahme kann manchmal ermüdend sein, aber wann immer Demotivation auftritt, ist es wichtig, Inspiration zu suchen. In diesem Sinne haben wir einige der erstaunlichsten "Vorher-Nachher" -Geschichten von Instagram zusammengestellt, mit Menschen, die ihre Ziele erreicht haben und heute zeigen, dass Sie es auch können! Check:

Lorraine Assisi - Foto: Instagram

@enfimfit_

Lorraine Assis veröffentlichte auf seiner Instagram jede Phase des Prozesses, die Beseitigung von 40kg gemacht. Es dauerte etwas mehr als ein Jahr, mit viel Konzentration, reglementierter Ernährung und körperlichen Aktivitäten. Neben Fotos von seiner erstaunlichen Transformation zeigt, bringt es noch Routine Details, Bewegung und Ernährungstipps

Saul Costa - Foto :. Instagram

@saulocosta_

Unter Firma in Kraft und, natürlich, kein Entkommen aus Saulo Anderson gelang es in nur 7 Monaten, den Körper zu erobern, den er schon immer wollte. Er beseitigte 20 kg und damit mehr Lebensqualität gewonnen

Giulianna Pansera - Foto: Instagram

@giulirp

Während der Schwangerschaft, als er 13 kg gewann, Giulianna Pansera entschieden, Ihre Gewohnheiten und Ihre Routine zu ändern. Obwohl sie die Ernährung kontrollierte, konnte sie in der Schwangerschaft mehr als 13 kg zulegen und konnte diese Situation durch Verbesserung ihrer Essgewohnheiten, Selbstkontrolle, Disziplin und Selbstachtung umkehren. "Mein Hauptziel hier auf Instagram ist es, zu zeigen, dass wenn ich in der Lage bin, mich um mein Baby zu kümmern (das erst im Alter von 3 Jahren zur Schule ging und nie einen Babysitter hatte), alles zu ändern, sogar zu arbeiten andere Dinge im Leben, die wir alle haben, können Sie auch „, sagte sie Profil

Suelen Canin - Foto :. Instagram

@blogdaloris

Suelen Canin oder einfach Loris, wie es bekannt ist, erreicht mit einem Gewicht von 102 kg und mit dem Akkordeoneffekt während des ganzen Lebens. Damals zog sie aus der Stadt aus und schrieb sich in Jiu-Jitsu-Klassen ein. Dann kamen die Boxen, Gewichtheben und damit eine ausgewogene Ernährung, die sie den Körper der Träume gewinnen gemacht

Juliana Chrysostomos - Foto :. Instagram

@magrasarada

Nachdem in einem Bild von ihrem Mann genommen sehen, Juliana Chrysostomus erkannte wirklich, wie unzufrieden sie mit ihrem Körper war. Mit 83 kg meldete sie sich im Fitnessstudio an und begann mit ihrem Gewichtsverlust. Sie hat 20 kg verloren und Instagram, es zeigt ein wenig von Ihrer Routine, die zu diesem Ergebnis geführt

James Stephen - Foto :. Instagram

@ tiago.estevao

James Stephen war ein Raucher und lebte ohne Kontrolle über Ihr Essen. Also hat er 111 kg getroffen. Damals stellte er fest, dass er in ernsthafter Gefahr war, einen Herzinfarkt zu bekommen, und dass die gesamte Demotivation, die er durchmachte, zu Depressionen führen konnte. Dies war der Auslöser für ihn, mit der Hilfe eines Ernährungsberaters zu arbeiten und sich gut zu ernähren. In 13 Monaten beseitigt er 33 kg

Pollyanna Albuquerque - Foto :. Instagram

@pollyanalbuq

Sieben Monate Differenz zwischen dem vor und nach Polly Albuquerque. Sie war Bodybuilderin, aber sie kümmerte sich nicht um Essen und mit der Zeit wurden die Klamotten enger, die Körpermüdigkeit wurde immer deutlicher. Damals suchte sie die Hilfe einer Ernährungsberaterin und entdeckte schließlich, dass sie ein hohes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hohe Cholesterinwerte hatte. Das war das Signal, das sie brauchte, um ihr Leben zu ändern. "Heute kann ich sagen: Ich habe mich noch nie so gut gefühlt!", Sagt sie.

Amanda Gabriel - Foto: Instagram

@amanndagabriel

Amanda Gabriel hat beschlossen, ihren sitzenden Lebensstil und ihre schlechten Gewohnheiten aufzugeben, um ihr Leben zu verändern. Mit Gelassenheit und Ausgeglichenheit hat sie in acht Monaten 20 kg ausgelöscht, dank der Konzentration, die sie hatte und weiterhin gute Ergebnisse in Körper und Gesundheit erzielt.Maiara Cavalcante - Foto: Instagram

@maaicavalcante

Vor zwei Jahren entschied sich Maiara Cavalcante Leben zu verändern mit Ernährungserziehung und körperliche Aktivität. „Erinnerung, was ich in diesen zwei Jahren erfahren ist, als ob alles ans Licht kam, jeden Verzicht, jedes Training, jedes Bild machen Vergleich ... Und wie gut zu merken, und bedauere nichts, ist es gut, sich zu erinnern und sich selbst stolz zu sein "sagte sie. Instagram es voll von guten Anregungen und Tipps für Tag zu Tag ist

Fabio - Foto: Instagram

@ casalmed.fit

Die Entwicklung von Fabio in etwa ein Jahr passiert ist, er war die 114 kg bis 78 kg, alles ohne Operationen, Heilmittel oder Mirabololtes Lösungen. Er hatte die Hilfe eines Ernährungswissenschaftlers, der ein Menü für seine Routine, einen Medizinstudenten, aufstellte. Und natürlich auch viel Schweiß und Übungen! In Instagram, die er mit seiner Freundin teilt, zeigen beide viele Inspirationen von kalorienarmen und nahrhaften Mahlzeiten.


Surfen tönt Muskeln und lindert Stress

Surfen tönt Muskeln und lindert Stress

Wie wäre es, sich auf eine lustige und erfrischende Weise fit zu machen? Lege das Brett unter deinen Arm und gib dich der Brandung hin. Ein Sport, der 600 Kalorien pro Stunde verbrennt, die Muskeln strafft und Stress nach Übersee bringt. "Um mit dem Surfen zu beginnen, ist der erste Schritt, eine gute Schule zu suchen, damit der Anfänger den Sport auf angenehme, sichere und korrekte Weise lernen kann", sagt der Koordinator des Cia Surf Programms der Athletic Company, Allan Cesar.

(Fitness)

Plantarfasciitis kann Läufer beschädigen

Plantarfasciitis kann Läufer beschädigen

Die Plantaraponeurose ist ein dickes Gewebe, die Linien des gesamten Fußsohle Muskulatur. Sie entspringt von der Ferse (Kalkaneusknochen) und verläuft durch die gesamte Plantarregion bis zur Fingerbasis. Fersensporn kann als die Entzündung der Plantaraponeurose definiert werden. Diese Entzündung ist häufig bei Menschen zwischen der dritten und fünften Lebensdekade, die häufigste Verletzung Fuß Pflanze und eine größeren Verletzungen bei Läufern, was 20% von Sportverletzungen.

(Fitness)